Sfera 50 NSL geht nur per Kickstarter an

  • Hallo Leute,


    mein Sfera-Projekt geht langsam dem Ende zu :))


    Heute habe ich ne neue Batterie gekauft, da die alte definitiv kaputt war. Aber anspringen will er per E-Starter trotzdem nicht. Per Kick alles top und läuft auch im Stand einwandfrei. War das erste Lebenszeichen nach der Zerlegung und wieder Zusammensetzung.


    Folgendes wurde bisher gemacht:


    Vergaser komplett zerlegt und gereinigt.

    Alle Schläuche bis auf die der Ölpumpe neu. Die waren noch in Ordnung.

    Neue Batterie


    Was ist alt: CDI, Lima, und der Rest der Elektrik. Vor dem Auseinanderbauen ging alles noch.


    Öllampe leuchtet beim Starten kräftig ohne zu flackern, man hört beim Startknopf drücken ein einziges Klack, mehr nicht.

    Blinker, Bremslicht alles Top


    Hab ich was vergessen??


    Hat jemand ne Idee? :wacko:

  • Grüß dich

    Schau dir mal die Kontakte am Anlasserrelais an

    Vielleichtl liegt da Korrosion vor ,oder das Relais ist defekt

    Ebenfalls mal die Anschlüsse am Anlasser prüfen .

    Dafür müsste aber der Hauptständer demontiert werden .

    Oftmals sind diese Anschlüsse sehr stark verrottet oder verschmutzt. (sind ja ständig der Witterung ausgesetzt)

    Wenn das alles nix gebracht hat dann solltest du mal den Variodeckel runternehmen und dir den Anlasserfreilauf sowie dessen Lagerbuchsen genauer ansehen


    Edit: Du kannst die beiden roten Kabel am Relais abziehen und brücken ...Der Anlasser sollte nun sofort loslaufen ...wenn das so ist könnte das ein Indiz für defektes Relais oder Starterknopf sein ,aber eher Relais

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Bei den Autos hat man nicht mit dem Hammer auf den Anlasser gehauen sondern leichte Schläge auf den Magnetschalter gegeben ,weil dieser schon mal gerne fest hing .

    Den Anlasser würde ich als allerletztes ausbauen ,wenn alles andere überprüft wurde


    Minatho : Normalerweise sind neue Batterien vorgeladen ,aber undenkbar wäre es nicht das die sich evtl. schon wieder entladen hat .Könnte man ja mal eben mit Voltmeter überprüfen

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • <man hört beim Startknopf drücken ein einziges Klack, mehr nicht.>


    Wenn der Anlasserfreilauf blockiert ,dann kann der Anlasser nicht drehen

    Dann macht es halt nur kurz „Klack“ beim Startversuch

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Hallo,


    ich denke ich habe das Problem gefunden. Ein technisch versierter Kumpel kam vorbei.

    Haben die Variomatik mal auf gemacht. Der Anlasser war/ist hin.

    Der hackte zwar ein, hat aber nicht mehr geschafft die Maschine an zu schmeißen :(


    Das war wohl auch das klacken :aumann:


    Mal sehen, hab jetzt nen neuen bestellt.

    Die Batterie war voll geladen. Hab die mit dem Ctek nach dem kauf gleich voll geladen.


    Danke Leute für die Hilfe :thumbup:

  • Habt ihr denn wenigstens mal den Anlasser ohne Freilauf laufen gelassen ?

    Da kann dann nämlich nichts mehr „einhacken„

    Und dann sieht man auch genau ob er läuft oder nicht

    Irgendwas in meiner linken Niere sagt mir gerade das der Fehler mit einem neuen Anlasser nicht behoben ist


    Edit: Meinst du den Anlasser oder den Anlasserfreilauf damit der gehimmelt ist?

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Den Anlasser hab ich gemeint. Der lief, also der Freilauf, wenn man ihn rein gedrückt hat. Nur beim Einhaken ging nichts mehr.

    Der Anlasser ist auch recht warm geworden bei dem Versuch den Roller zu starten.


    Ich hoffe es passt dann wieder *Daumen drücken*

  • Ich habe letztes Jahr passende Kohlebürsten über Bosch für par €uronen bezogen

    Wollte die tauschen weil mein Anlasser auch sehr warm wurde und etwas verkokest roch

    Als ich den Anlasser dann zerlegt hatte winkte mir ein verschmorter Kollektor entgegen .

    Wer also noch Kohlebürsten benötigt ....ich hätte noch einen neuen Satz 😉


    Minatho: Aber jetzt bitte nicht wieder anfangen mit Kommutator 😂😂😂

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Aber mal im ernst....wer macht sich außer mir denn noch die Mühe und zerlegt einen Anlasser um ihn instand zu setzen ,wenn man einen neuen Anlasser bereits zwischen 15-18€ bekommt? :wallbash:

    https://www.ebay.de/itm/Piaggi…r-Motor-NEU-/352629000074

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Wenn es bei mir nur die Kohlebürsten gewesen wären dann hätte ich den wieder zum Leben erweckt.

    Aber ein verbrannter KOLLEKTOR war einfach irreparabel

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited once, last by Andre' NSL93 ().