Bin der Sfera untreu geworden :(

Hallo

Leider häuft es sich in letzter Zeit dass einige Nutzer den Beitrag direkt vor dem Eigenen zitieren anstatt, wie vorgesehen, einfach zu antworten.

Da die Lesbarkeit dadurch massiv leidet haben wir beschlossen, dass solche Beiträge künftig ohne weiteren Hinweis gelöscht werden.

Gruß
Das Admin-Team
  • In dem Fall machts der Hubraum. Die zieht schon gut nach vorne^^

    Vielleicht habt ihr ja mal lust auf meiner Hobbyseite http://www.sfera125.de vorbeizuschauen und mir einen Eintrag im Gästebuch dazulassen^^

  • Mir passiert schon nichts. Bin seit Juli ca. 11000km Zweirad gefahren ;)

    Alleine heute 300km mit der Gixxer

    Vielleicht habt ihr ja mal lust auf meiner Hobbyseite http://www.sfera125.de vorbeizuschauen und mir einen Eintrag im Gästebuch dazulassen^^

  • 11000 km haben nichts zu sagen. Die größte Unfallhäufigkeit besteht, wenn der Fahrer sich vermeintlich sicher auf dem Bock fühlt und meint, die Physik überlisten zu können.
    Ich fände die NSR in offen interessanter.

  • Wieso die NSR?
    Mir wären 34PS von 4000rpm - 10000 rpm (grobe Schätzung) lieber als 34PS von 10000 rpm bis 11000 rpm, auch wenn das Mopped leichter wäre.

    Nur ich bräuchte mich gar nicht erst auf so ne SSP zu quetschen... Da kann ich den Tacho von oben durch die Frontscheibe angucken ;) Die ER-5 aus der Fahrschule sieht ja schon unter mir aus wie ne 125er und die hat bei weitem entspannter angebrachte Fußrasten und Lenker.

    Aber 11000km, Respekt :thumbup:

    Hier könnte ihre Werbung stehen!

  • Die NSR hat ja offen keine 34PS. Realistisch dürftens ca. 26PS sein. :))

    Und 125ccm bleiben eben 125ccm. Die 750er GSXR verbraucht auch nicht soviel Kraftstoff wie die NSR.

    Vielleicht habt ihr ja mal lust auf meiner Hobbyseite http://www.sfera125.de vorbeizuschauen und mir einen Eintrag im Gästebuch dazulassen^^

  • Ja, ein wenig untreu bin ich auch seit etwa 3 Monaten..... Die RST fährt meine Frau, und ich auch noch ab und zu....

    Bin jetzt bei schönem Wetter mit was größerem unterwegs, mit 53 PS und 883 ccm.

  • Ich würde auch gerne was größeres fahren, aber habe keinen Führerschein. Aber mehr so Suzuki Burgman oder Honda Helix Format. :love:

    --

    Sfera NSL: Reifen Vorne 90/90-10 mit 1,3 Bar, hinten 90/90-10 oder 100/80-10 mit 1,7 Bar (2,5 Bar mit Sozius). Kraftstoff Super Bleifrei E5, ROZ 95. Schmierung Vollsynthetisches 2-Taktöl. Getriebeöl SAE 85W/90. Zündkerze: Champion N2C/Bosch W3CC mit 0,5mm Elektrodenabstand oder NGK B9ES mit 0,8mm Elektrodenabstand. Variorollen 17x13,5mm 5,2g. Ölriemen alle 20k km oder alle 3 Jahre neu.

    Party harder! :oh:

  • So ein Sofa geht ja mal gar nicht...
    Der große Vorteil der Sfera ist ja die Größe bei eigentlich noch kleinen Außenabmessungen und ihr geringes Gewicht.

    Beim Helix sitzt man ja viel zu tief zum vernünftigen Fahren, hat mit 1,90m Größe Probleme die Beine unterzubringen und das Ding ist einfach nur riesig und für dieses Schlachtschiff ist der 250er Motor auch zu klein...
    Ich bin mal mitgefahren, das Ding setzt bei geringster Schräglage auf, hat einen viel zu langen Radstand um irgendwie handlich zu sein und nur der Soziusplatz ist einigermaßen geeignet für Leute >1,80m (Als Fahrer sitz man auf ner Sfera besser).

    Hier könnte ihre Werbung stehen!

  • Das lass aber mal keinen Helisianer hören. Mit so einem Schlachtschiff möchte ich aber auch nicht rumfahren.
    Ich finde den Hexagon als einen guten Kompromiss zwischen Rollerwendigkeit und Komfort. Der hat genau so ein sportliches Fahrwerk wie die Sfera. Durch die Windabweiser des neueren Modells ist man an den Beinen super geschützt.
    Meiner lief 100 und brauchte nur 3,5 Liter, wenn ich verhalten (um die 85) gefahren bin. Das soll ne Sfera mal nachmachen.
    Der Nachteil ist die aufwändige Technik.

  • :ablacher: sportliches Fahrwerk...
    Tschuldigung, aber als sportlich würde ich Rollerfahrwerke nicht bezeichnen. :hauwech:

    11000 km ist akzeptabel, aber noch ausbaufähig!

  • Natürlich kann man mit Rollern Spaß haben! :sfera:
    Hab ja nix gegenteiliges behauptet! :nick:
    Sonst hätt ich ja keinen geholt sondern nen 2tes spritspar-Auto...
    Obwohl auf nem richtigen Rennroller saß ich noch nicht,
    aber ist schwer vor zu stellen, dass das Fahrwerk mit einem Motorradfahrwerk mithalten kann, oder? :nixweiss:

  • die dinger sind bretthart. Was ich geil finde sind die hochgezüchteten 2zylinder roller die während eines 100m sprintes auf den ersten 50metern noch keinen grip haben^^ - trotz breitreifen

  • Jetzt sinds 12000. :))
    Motorrad fahren ist halt was anderes. Ich werde aber auch die Sfera mal wieder rauskramen ....denke ich. Braucht eine neue HU.

    LG,

    Vielleicht habt ihr ja mal lust auf meiner Hobbyseite http://www.sfera125.de vorbeizuschauen und mir einen Eintrag im Gästebuch dazulassen^^

  • Die HU sollte doch kein problem sein.
    Da wird doch nur geprüft, was man sowieso sich selbst zu liebe in Ordnung halten sollte.
    Der Prüfer wird sich wohl bei der Hupe erschrecken :hehe:

    Hier könnte ihre Werbung stehen!