1993er Quartz 50, bin von der Leistung enttäuscht

Hallo

Leider häuft es sich in letzter Zeit dass einige Nutzer den Beitrag direkt vor dem Eigenen zitieren anstatt, wie vorgesehen, einfach zu antworten.

Da die Lesbarkeit dadurch massiv leidet haben wir beschlossen, dass solche Beiträge künftig ohne weiteren Hinweis gelöscht werden.

Gruß
Das Admin-Team
  • Hallo zusammen,

    ich bin schon etwas älter, normalerweise beschäftige ich mich mit Autos, ich habe aber auch einige 50ccm China 4 Takt Roller, die ich ab und zu einmal fahre..

    Jetzt habe ich mir meinen ersten 2-tackter gekauft, einen 1993er Quartz 50. Im Originalzustand.

    Er sprang immer sofort an, aber beim Beschleunigen ist er dann jedes mal nach einiger Zeit einfach ausgegangen. Man musste 5 Minuten Warten, dann ist er wieder angesprungen und das ganze ging von vorne los.

    Ich habe daher einiges erneuert, alles Neuteile:

    Vergaser 17,5

    Ansaugstutzen (ungedrosselt, vorher original gedrosselt)

    Membranblock

    Batterie

    Zündkerze

    Variorollen 16x13x8,5


    Er läuft jetzt zwar, aber er kommt nur mit Mühe auf die 50Km/h maximal 60, wenn die Strecke gerade ist.


    Ich hatte mir von dem Gefährt etwas mehr erhofft. Hätte ich an der Abstimmung etwas verändern müssen, weil ja der Ansaugstutzen nun mehr Durchlass hat? Düsen? Rollen?


    Km Stand ist 12800.


    Danke vorab für Eure Hilfe.


    euro

  • Motordrosseln entfernen ,dann wird er schneller

    E-Choke macht sehr gerne Probleme .Wurde dieser auch erneuert oder lediglich der alte Choke in den neuen Vergaser übernommen? :nixweiss:

    Vergaser original Dell’orto oder Nachbau?

    Fotos vom Motor und den eingebauten Neuteilen wäre hier sicherlich hilfreich

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Zunächst mal gehört da ein 14er Vergaser drauf.

    Und die Rollen sollten 5,2 Gramm haben.

    Das mit dem Aus gehen hört sich nach dreckigem Vergaser an.

    Und ob die Rollen die richtige Größe haben?

    Welche Maße hatten die Alten?

    Mein Roller ist Franzose:

    Alles pisst und leckt!

  • Die Vorredner haben den Vergaser bereits angesprochen.

    Daran wird es auch liegen, dieses Verhalten ist typisch für zu mageres Gemisch oder verschlossener Auspuff.

    Mach den originalen Vergaser sauber und hau den Zitronenmurks wieder raus (glaube nämlich nicht das du einen originalen gekauft hast)

    Ich würde auch gerne wissen, welche Hersteller sich hinter den "Neuteilen" verbirgt.

    Neu heißt beim Roller nicht sofort besser als original.

    Die Rollen haben die richtige Größe mit 16x13 und 8,5g.

    Edited 3 times, last by Glimmlicht (June 8, 2024 at 6:12 PM).

  • Hallo und willkommen an Bord,

    ich schließe mich den Kollegen oben an.

    Hoffentlich ist es kein 17,5 er Nachbau, denn die sind durchweg alle Schrott. Auch ist der mit 17,5 absolut überdimensioniert.

    VG Markus

    Besserwisser leben den verzeifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

  • Ich danke Euch für die Antworten.

    Mir war vorher nicht klar, dass der originale Dellorto gar kein 17,5er gewesen ist. Er hatte wohl nur 14mm. Die Bezeichnung ist: PHVA14.
    Der Ersatzvergaser war tatsächlich ein Noname...
    Ich habe nun erfolgreich den Dellorto gereinigt und wieder eingebaut. Jetzt läuft der Roller ohne Probleme und ohne aus zu gehen.

    Ich wohne hier in einer recht hügeligen Gegend, daher habe ich bei den China 4-Taktern bei einigen einen 70ccm Satz verbaut, nicht wegen der Endgeschwindigkeit, sondern wegen der Geschwindigkeit "bergauf".

    Der Quartz fährt lt. Tacho jetzt 60-65 auf gerader Strecke, bergauf aber nur 30Km/h.
    Die Drosseln beim Quartz sollten doch Vario-Distanzhülse, der Auspuff (Blindrohr), und der Ansaugstutzen, sein, oder?
    Alle diese Drosseln sind bei meinem nun nicht mehr vorhanden. Trotzdem die o.g. Fahrleistungen.

    Gibt es von dieser Ausgangssituation einen einfachen Weg, ob die Leistung am Berg zu steigern?
    Oder hilft da am Ende auch nur ein 70ccm Satz?

    Der Noname Vergaser wird als Lehrgeld abgeschrieben, danke nochmals für den Hinweis, lieber den Dellorto zu reinigen und den zu fahren.

  • Vielleicht ist Antriebsriemen oder Kupplung verschlissen oder verölt und rutscht bei Belastung durch:nixweiss:

    Vielleicht ist aber auch die GDF mit den Jahren etwas schwach geworden

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Der Blindrohr-Krümmer lasse mal schön drauf, wenn man bei der Orginalen Variomatik mit 17x13,5 Rollen und 5,2 gr. den 2,2 mm Drosselring raus nimmt, läuft zum Beispiel unsere Sfera NSL 50ccm zwischen 60 bis 65 km/h! Das aber nur wenn auch der Orginale Piaggio Auspuff noch verbaut ist.

  • Andererseits: was erwartest du von 4 PS?

    Wenn das für die Berge nicht reicht wäre möglicherweise eine 125er besser geeignet...

    Mein Roller ist Franzose:

    Alles pisst und leckt!

  • Ich hatte lange gesucht, ich bin aber recht sicher jetzt, dass die originalen Vaio Rollen 13x16 in 8,5 gr zu sein haben.
    Hin und wieder lese ich von den 5,2 gr. Rollen. Kann das etwas mit dem Bj zu tun haben?
    De Krümmer hatte schon beim Kauf kein Blindrohr mehr. Ich kann den natürlich einfach nochmal neu und original kaufen, wenn das ein Vorteil hat..

    Dann finde ich permanent Hinweise, dass es "ungedrosselte CDIs" für den Quartz gibt. Amazon und co. sind voll mit entsprechenden Angeboten. Haben die alle keine Ahnung, oder gab es auch CDI gedrosselte Quartz? (evtl. auch wieder Bj. abhängig?)

  • Die Sfera NSL 50ccm & 80ccm wirden mit der Variomatik Massen von 17x13,5 Rollen gefahren, die 50ccm sind vom Werk 5,2 gr. Rollen verbaut und die 80ccm 8 oder 8,5 gr. Variomatik die ICH kenne mit 16x13 sind Serienmässig in Piaggio Roller verbaut die mit einer 107er Kupplung ausgestatten ist. Wie das bei der Quarz vom Werk aus verbaut wurde weiß ich nicht!

  • Bei meinen (ehemaligen) Quartz waren das 17x13.5 mit 5,2 g, wie bei der Sfera.

    Mein Roller ist Franzose:

    Alles pisst und leckt!

  • Mit Blindrohrkrümmer hast du weniger Enddrehzahl als mit offenem Tuningkrümmer

    Es gibt nur2 Möglichkeiten um mehr Leistung zu erhalten

    Entweder über die Drehzahl oder durch mehr Hubraum
    Und wie bereits erwähnt wurde ,4 PS ist kein Ferrari
    Kommt auch letztendlich immer auf das zu bewegende Gewicht an
    Als ich noch 30kg weniger auf der Waage hatte ,kam ich auch noch besser die Treppe hoch

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Es gibt sogar offene CDI´s für Sfera ... hab ich gerade gefunden! :oh: Wow, die muss ich unbedingt für meine Sfera haben ... :totlach:

    Soviel zum Thema offene CDI. Bei Chinakrachern 4T, aber bei 2T Piaggio hab ich das noch nie gehört. Weiß einer etwas gegenteiliges darüber?

    Also mit Tempo 30 einen Hügel hoch, das ist doch ein bisschen heftig wenig. Andererseits, welche Hügel meinst Du? Bei Steigungen größer 10 % wird es schon schwierig ein Tempo von echten 50 km/h zu halten.

    Auch ich würde da erst mal den Riemen / Kupplung nachschauen bevor ich an 70ccm denken würde. Welche Laufleistung hat denn dein Raketoped?

    Besserwisser leben den verzeifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

  • In einer originalen Quartz gehören 16x13 --8Gramm rein.

    Ich habe die selber erst besorgen müssen. Hab auch gedacht alles wie bei NSL, aber mitnichten.

    Trotz aller Ähnlichkeiten ist eine NSL keine Quartz.

    Ob die letzten Baujahre was anderes haben, vermag ich nicht zu wissen. Aber es geht ja hier um eine 93er.

    Problem liegt hier an vermutlich fehlender Motorleistung, oder is Öl auf dem Riemen?

    Ohne Blindrohr wird der Anzug --theoretisch-- eher weniger, das Problem wird hier aber nicht zu suchen sein.

    Bitte Folgendes tun:

    ALLES so gut es nur geht auf Originalzustand.

    Kompression messen

    Jede erdenkliche Undichtigkeit ob im Ansaug oder Auspuffbereich ausschließen.

    Auspuff auf Durchgang prüfen, also zuhalten. Der Motor darf nicht SOFORT ausgehen.

    und zu guter letzt- Hügel zu hoch, Roller zu klein.

    CDI bitte in Ruhe lassen


    Ein Roller soll nicht über 50 Fahren und wird im Falle dieser Modelle über Abgaspolster gebremst.

    Edited 13 times, last by Glimmlicht (June 9, 2024 at 9:43 PM).

  • Ich danke euch, für die Rückmeldungen.

    Kompression hatte ich gemessen, waren 7,6 bar. (auf allen Zylindern ;) )
    Und ja, die Steigungen hier sind heftig. (Rheingau Gebirge, auf einer Distanz von 5Km einen Höhenunterschied von 450Meter), ohne Pause, also nur Bergauf)
    Aber jetzt, wo er wenigstens wieder ohne Ausfälle läuft und zuverlässig anspringt, werde ich es erstmal so lassen.
    Wie oben beschrieben habe ich mehrere 50ccm Roller, der Quartz macht mir Spaß, die Wasserkühlung und alles was dazu gehört ist schon witzig, für einen so kleinen Motor.

    Da ich gerne schraube, kann ich mir aber vorstellen, mittelfristig doch einen Zylinder Upgrade zu machen.
    Danke nochmals, dass ich hier so viele gute, fundierte Antworten bekomme habe.

  • Hier hätte ich 2 Vespa 50ccm Berg-Bezwinger für Dich, der im 2 Link ist sehr Intressand....:angel:

    VESPA 50 SPECIAL FULL GAS! -MOUNTAIN RIDE ON BOARD #vespavlog 5
    Vespa 50 special (75 polini), qualche tornante full gas, giro in montagna, Gopro hero 8 black on board.Seguimi su instagram: https://www.instagram.com/sasso_...
    www.youtube.com
    🔥On Board 2 • GoPro Hero4 Silver Vespa 50 Special 130 Zirri/Quattrini M1L d.56 -By Niculin93-
    Visita il mio sito: www.niculin93.jimdo.comNuovo video, questa volta con marmitta Quattrini M3XC-GTRCONFIGURAZIONE:Cilindro Quattrini M1L d.56 2014Albero Qua...
    www.youtube.com

    Edited once, last by adix7 (June 9, 2024 at 10:11 PM).