Posts by adix7

    Ich lese raus, das man wohl verschiedene gewichte testen muß. Ich weiß ja nicht mehr, wie meine damals gefahren ist. Ich wiege mal die Gewichte und besorge diese mal.

    Wenn Du Dir aber neue Gewichte Bestellst dann Rollen wo Selbstfettend sind..Aber dann muß Du vorher Deine ganze Varomatik mit Pinzel und Purer Sprit Reinigen und danach mit Bremsreiniger gut Auspühlen Sprich..Fettfrei machen!!

    Ich lese raus, das man wohl verschiedene gewichte testen muß. Ich weiß ja nicht mehr, wie meine damals gefahren ist. Ich wiege mal die Gewichte und besorge diese mal.

    Genau, aus diesem Grund wie man auf Deinen Fotos erkennen kann hast Du 3 Teilige Rollen die man auseinander nehmen kann und in der mitte sitz die Hauptrolle die man Wiegen muß und kann entscheiden ob man 1 Nr tiefer oder höher nehmen kann! Somit kannst Du mit den jetzigen Rollen testen mit welchem Gewicht Dein Roller besser läuft! Bei Rollen Selbstfettend kann man die nicht auseinander nehmen da sie nicht 3 Teilig sins!

    Ja, deshalb habe ich gleich die Gewichte angesprochen. Auf ebay gibt es eine neue original Vario für eine 80 nsl mit 5,4g! In einer anderen Auktion bietet der einzeln gewichte mit 7,5g an zu einer original Vario... Soll einer verstehen...

    Also meine 50ccm Sfera ist Baujahr 1995 und auf der Tapelle wird 8,5 Gramm angegeben! 5,2 Gramm soll man von Baujahr 91 bis 94 nehmen, die Tapelle ist in erster Linie ein Richtwert damit man überhaupt weiß ungefähr wieviel Gramm rein kommen. Ich habe aber weder 5,2 Gramm noch 8,5 Gramm in der Vario sondern 6 Gramm, Warum??? Als ich die forgeschriebene 8,5 Gramm drinnen hatte ist er langsammer im Berg gefahren und hatte weniger Anzug, somit habe ich wieder meine 6 Gramm verbaut und sie da da der Roller hatte wieder Flotten Anzug und ist den Berg hoch ohne großen verlust!!!

    Sorry, dass ich abgeschweift bin...

    Das blöde metallerne Geräusch ist ja mein Hauptproblem.

    Und die kommen ja sicher nicht von den Variorollen... Aber auch die müssen mal neu gemacht werden

    Sicher ist Dein Hauptproblem das mit den Gereusch, aber bisschen Flege kann man schon dazu mischen wenn ja schon mal alles auf ist grins :nick:. Alles Reinigen kann nicht schaden oder?


    OK. Dann kriege ich diesen sicher raus.

    Sieht aber aus, als wäre das eine Hülse statt Bolzen.

    Egal, morgen sehen wir weiter.

    Wenn ich nur wüßte, dass nichts im Kurbelgehäuse ist. Endokamera habe ich nicht. Magnetstab komme ich schlecht rein.

    Druckluft darf man wohl nicht.

    Guten Abend aller Heizas, habe mir jetzt mal alles mit ruhe durch gelesen sowie auch die Videos angesehen! Schön Sandra das Du ein Kompletter Zylindersatz gefunden hast...:thumbup:. Bei deinem 2 Video wo man den Kolben zimlich nahe sehen kann, sind wir 3 Dällen am Kolben aufgefallen in der mitte. Mußte 2 mal hin sehen, mir kommt es aber vor das der Kolben schon etwas beschädigt ist! Ansonsten könntest Du auch mal bei Ausgebauter Vario die hintere Abstandshülse raus nehmen und Reinigen, auch das Ritzel wo der Ölpumpenriemen drüber läuft Reinigen sowie auch vor bis zum Gewinde wo die Variomatik drauf gesteckt wird! Das sind jetzt meine sachen die mir bei Deinem Roller aufgefallen ist! Wie ich auch sehe sind die Rollen von der Vario 3 Teilig, Du hast also Rollen verbaut zum abstimmen! Ich würde an Deiner stelle die normalen Rollen einsetzen wo Selbstfettent sind. Gebe Dir mal einen Link von einer Tapelle von Variorollen, in dieser Tapelle sind allerdings zimlich alle Roller Typen dabei aber auch die Sfera 50ccm und 80ccm! Wenn Dich diese Tapelle Intressiert kanst Du sie Dir ja abspeichern? Lg Achim

    PS: Für die Sfera mußt Du halt etwas nach unten Schrollen, wirst Du schon finden!


    http://www.scooter-elektrik.de…ath=article&contentid=101

    Hallo Achim

    Verschlissene Kolbenringe verursachen selbst keine Geräusche .

    Die rasselnden Geräusche entstehen eher durch Kolbenkipper oder durch verschlissene Kolbenbolzenlager/Pleuellager ,extrem gut wahrnehmbar bei Lastwechsel (abfallende Drehzahl)

    Das glaube ich Dir auch Andre, mir kam das nur mit dem Rasseln von ganz früher als ich noch meine Piaggio Zip gefahren hatte und da das Rasseln auch warnehmbar wurde. Da fragte ich diesen Mechaniker den ich ja gut kannte und der sagte nur wenn man aus dem Zylinder leichtes Rasseln hört KANN es an den Kolbenringe liegen, sollte aber erstmal die Kopression messen...

    Hallo.

    Nach Reinigung des Dellorto Vergasers lässt sich das Standgas nicht mehr einstellen. Der Roller dreht permanent hoch. Was sollen wir tun? Vielen Dank und liebe Grüße, Christian


    Danke, das werden wir versuchen, ist wohl der Gasschieber, da das Problem auch bei ausgehängtem Gaszug besteht. Ist wohl was beim Zusammenbau nach der Reinigung schiefgelaufen...

    Das Problem mit Standgas nicht einstellbsr und zuhohes Drehen hatte ich vor paar Tagen auch, bei mir hatte sich bei nder Sfera unter der Fussmatte wo der Zugverteiler sitz erstens der obere Deckel gehoben und auf beiden seiten haben sich die Gummilaschen runter gedrückt. Somit hatte sich der Ölzug ausgehängt und der fordere Gaszug, habe alles wieder hin bekommen und sehe alles hatte wieder gestimmt!

    Nr. 28 ist entweder der Drosselring oder auch Distanzring genannt, Nr. 31 müßte eine Unterlegscheibe sein die allerdings nich bei jedem Roller vorkommt!

    Hab immer noch Gefühl, dass eine Schraube, Beilagscheibe irgendwo lose im motorraum liegt. Habe aber alles angeschaut und auch ausgeblasen...

    Bei gehaltenem Gas, hört Geräusch gefühlt auf.

    Wenn runter vom Gas, stark hörbar.

    Habe mir auch alle Fotos angesehen, die Zündkerze ist zu nass und zimlich Russig und Ölig! Bei meiner Sfera höre ich aus dem Zylinder auch ein Geräuch, aber nur wahrnehmbar wenn ich mit dem Gas runter gehe. Hört sich bei meinem Roller aber eher wie Rasseln an, das deutet mit sicherheit auf Verschlissene Kolbenringe die dann anfangen gereuche zu machen wenn man mit Gas runter geht. Wenn die Kolbenringe undicht sind wird auch der Sprit und Öl nicht mehr richtig verarbeitet und bildet dann auf der Züntkerze sowie Zylinder Einlas so eine Verkrustung wie es bei Dir aussieht! Das ist bjetzt nur mal ein Rat und Tip mit den Kolbenringen!!!

    Danke, habe es mir gut gemerkt....:thumbup:

    Oh das ist aber Toll, Danke! Habe es mir gleich Aufgeschrieben, bekommt man das auch im Baumarkt? Wir haben hier Globus Handelshof ganz in der Nähe!

    Ich fahre selbstschmierende Gewichte (ohne Fett) in meiner Vario und lasse den Ring trotzdem an der Vario dran .

    Es ist weder eine Drossel ,noch stört es in irgendeiner Hinsicht.

    Es ist beim Aus und Einbau der Vario einfach nur vorteilhaft und hilfreich damit einem nicht alles auseinander fällt bei der Montage

    Ja genau so ist es, wenn ich irgendwan mal die neue Variomatik Säubere und Kontrolliere wie die Gewichte sind kann ich ja selbstschierende nehmen und lasse das Fett dann weg.

    Achim?

    Warum nennt sich der Ring Fettfangring und nicht Drosselfettfangring?

    Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt, da ich vor längerer Zeit über YouTube ein Video sah wo der jenige alle Drosselvorichtungen für ein Roller zeigte war auch dieser Fettfangring dabei...deshalb sagte ich das er auch ein teil Drossel wäre!!! Ich suche mal das Video und zeige es Dir ok? Ds er Fettfangring heißt bedeutet das die Rollen gefettet sind und dieser Ring sorgt dafür das er das Fett auffängt und nicht durch die gegend geschleudert wird!!!