Sfera 50 bekommt während der Fahrt kein Gas mehr und geht aus

  • Ob Du die Schläuche jetzt richtig Eingestellt hast liegt daran das der Schwarze Schlauch wo er jetzt drauf sitzt der Benzinanschluß am Vergaser ist und der Transparentschlauch hast Du am Unterdruckanschluß angeschlossen. Minatho hatte Dir Extra Fotos mit Mackierung gezeigt, ich bevorzuge immer das der Unterdruckschlauch schwarz ist und der Benzinschlauch Tranzparent Durchsichtig, somit sieht man immer das Sprit im Schlauch ist!

    Dein Vergaser haz 2 Schrauben, die diche in der mitte ist nur für das Standgas, links die andere Schraube ist die Luftgemischschraube die Du ganz rein drehst und bei 2,5 Umdrehungen wieder raus, das wäre die Gundeinstellung...

  • Da musst du mal den Benzinhahn kontrollieren

    Ich vermute das der beim Unfall einen abbekommen hat und jetzt dein Vergaser überläuft

    Kann aber auch an einem klemmenden Schwimmer liegen

    Also zuerst mal den Benzinhahn checken ob der auch schließt

    Wenn da alles in Ordnung ist Vergaser zerlegen ,Schwimmer ,Nadelventil kontrollieren und Vergaser auf Haarrisse,Brüche oder defekten Dichtungen checken

    So,ich geh planschen jetzt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Stecken die Schläuche jetzt korrekt bei mir? Die Schellen besorg ich morgen im Baumarkt, was könnte falsch eingestellt sein, wenn weißer Qualm kommt u das Hinterrad kaum dreht bei Vollgas und der Motor abstirbt wenn kein Gas ?

  • Durcheinander gebracht, wir haben Dir eigendlich alles genau erklärt!

    Der Vergaser hat nur 3 Schlauchanschlüsse, hinten ist einemal der Unterdruckanschlus und der Ölanschluß, auf der linkenseite der Anschluß ist immer für Sprit, schaue Dir mal mit ruhe dieses Video an, es ist zwar ein 17er Vergaer aber die ganzen Anschlüsse gleich wie bei 14er ok!


    Dellorto PHVA 17,5 [ED] Vergaser | Unboxing
    Unboxing zum Dellorto PHVA 17,5 ED VergaserProdukt Link► https://bit.ly/2Dbmd8hAprilia SR70 Playlist► https://bit.ly/2KsqxUPMoto V-logs Playlist► https://bit...
    www.youtube.com

  • weisser qualm kann sein das deine ölpumpe nicht korrekt eingestellt ist,oder wenn du hast zu viel von bremsen reiniger oder startpilot in zylinder oder luftfilter reingesprüht, oder roller hat einfach zu lange gestanden, lass deine roller erstmal warm laufen,und dann kannst du deine vergaser vernünftig einstellen, ansonsten wie bereit geschrieben, stell mal erstmal auf Grundeinstellung und dann lass den Roller warm laufen, und dann den vergasser vernünftig einstellen, du kannst aber auch wenn du wie du sagst deine roller aus geht,deine standgas erhöhen über den gaszug,das befindet sich am gasschieber deckel,drehst den einfach bisschen raus dann sollte der standgas halten

  • Die Einstellschraube am Gasschieber würde ich nicht verändern, den das wwurde bereits vorher schon gemacht wo der Zug erneuert wurde vom Vorbesitzer oder Wekstatt. Wenn der Vergaser gut gereinigt ist, alle anbauteile dicht sind sowie der choke ok ist, dann nur noch die Grundeinstellung vornehmen mehr nicht. Was die Ölpumpe betrifft könnte er mal den Varideckel runter nehmen und Foto von der Ölpupe machen, beide striche müssen gegenüber stehen!

  • So,da bin ich wieder ....die warme Wanne hat echt gut getan

    Zeig uns mal ein Bild deiner Zündkerze

    Ich würde wetten dass das Verbrennungsbild nicht korrekt ist

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ehrlich gesagt hätte mir ne klare Aussage zu meinem Bild gereicht, ob die Anschlüsse so korrekt sind oder nicht, aber statt dessen wird hier mit Wissen um sich geprahlt. Die beste Antwort kam eigentlich von Sfera94. Ich werde erstmal das Standgas erhöhen und wie André versucht hat zu sagen die Schellen besorgen u d alles richtig abdichten, denke daher der weiße Qualm, da Luft zieht. Variodeckel öffnen halte ich für Quatsch, das ist Beschäftigungstherapie. Wo ist eigentlich Sferahaiza hin, der hat mir vor paar Jahren immer mega geholfen.

  • Bei André hat man das Gefühl der weiß viel, hat aber kein Bock mehr immer das gleiche durchzukauen, bei adix7 denkt man der weiß nicht viel macht aber auf Crack und minartho macht hier auf Wissenschaftler ala mr spock.

  • Moin.

    Muss nun auch mal kurz was sagen.

    Habe das hier nun die ganze Zeit mit verfolgt.


    Xangadix ich kann dich ein wenig verstehen.

    Alle wollten dir helfen und haben es auch versucht.

    Du meinst nun manche angehen zu müssen.

    Aber mal ehrlich..... Wenn du mal die ganzen Seiten jetzt noch mal durch lesen tust. Fällt dir bestimmt was auf.

    Du hast so wie ich es empfinde absolut keine Ahnung von der ganzen Materie.

    Die Jungs haben die erklärt und sogar mit Bildern was du machen sollst und was du beachten sollst. Aber das hast du auch nicht getan. Erstmal bevor man anfängt dichtet man alles gut ab, hast du aber nicht. Dann wurde dir gesagt wo die Schläuche hinkommen. Darauf hast du immer wieder nach gefragt ist das nun so richtig. Das verstehe ich nicht. Einfach mal machen wenn einem was gesagt wird. Und dann schmeißt du den Roller doch an obwohl du keine schellen besorgt hast. Und fragst nun warum der weiß qualmt.

    Du machst zu viele Fehler von dir aus.

    Ein zweitakter brauch nicht viel, aber er brauch auf jedenfall gewisse Dinge damit er vernünftig läuft.

    Also wenn du nicht so viel Ahnung hast, dann suche dir jemanden in deiner Nähe der dir bei deinem Problem helfen kann. So lernst du dann auch wieder etwas mehr von deiner Kugel kennen und kannst es dann später selber anwenden.


    Ist hier keine Belehrung oder ein Angriff, sondern nur ein Denkanstoß.

    ✌🏻

  • ...moin zusammen - interessanter Verlauf des Threads. ;)


    ...aber heute habt ihr mich irgendwie wie nen Idioten da stehen lassen

    Xangadix - das ist ganz alleine deine eigene Leistung - vielleicht bist du zu jung um das zu begreifen, aber du solltest den Mitgliedern danken, die versucht haben dir zu helfen. Heutzutage ist es ja en vogue die Schuld für das eigene Versagen Anderen zu geben, schon mal darüber nachgedacht was es über dich aussagt?


    Im Großen und Ganzen stimme ich Olli78-RST zu, bis auf die Tatsache, das ich dich im Gegensatz zu ihm überhaupt nicht verstehe - du kommst hier mit einer Bitte um Hilfe an und beim ersten von dir selbst verschuldeten Fehlschlag fängst du an deine Helfer verbal anzugehen - schäm dich!



    Gruß

    Marc

  • Vielen Dank für eure Sichtweise der Dinge, ich war gestern nur frustriert, weil ich eine direkte gezielte Frage gestellt habe die man als Experte einfach mit ja oder nein beantworten könnte, aber hier wird einem dann mit wissenschaftlichen Informationen alles verkompliziert. Es hätte doch völlig gereicht zu sagen ja die Schläuche stimmen so und du musst aber Schellen besorgen um alles dicht zu bekommen u erhöhe mal das Standgas, die Einstellschraube findest du hier.