Tacho Sfera 50 NSL 1992

  • Hi,

    ich habe momentan zwei kleine Probleme:

    Das erste wäre, dass unter der "Scheibe" die den Tacho vor Regen usw. schützt sich leider ein wenig Wasser in Form von Tropfen gesammelt hat. Daher meine Frage, ob es irgendeine Möglichkeit gibt das möglichst leicht trocken und dicht zu kriegen?

    Meine Zweite Frage ist vermutlich etwas technischer: Mein Tacho hat vor etwa einer Woche angefangen hin und her zu springen. Es sieht wie ein zittern der Tachonadel aus und ich habe keine Ahnung woran das liegen könnte. Eventuell an der Kälte oder irgendwas ist halt defekt.

    Vielleicht kann mir hier ja einer weiterhelfen...

    Vielen Dank im Voraus!

  • Hi, was hast du für einen Roller?

    Davon hängt dann soweit ich weiß ab, wie du die Tachoabdeckung löst.

    Ich bin auch kein Profi, aber für dein 2. Problem hätte ich mir die Tachowelle angeschaut.

    1. sitzt sie richtig am Lenker und Rad

    2. wenn man beide Enden rauszieht gucken ob die Drehung vernünftig übersetzt wird (ein Ende drehen, anderes angucken)

  • Lenkerverkleidung abbauen, Tacho ausbauen. Tacho zerlegen und trocknen. Zwischen der transparenten Scheibe und dem Rest gehört eine Dichtung. Wahrscheinlich kaputt oder fehlt.

    Das Zittern kommt recht wahrscheinlich von der Tachowelle.

    Wenn nun der Tacho ausgebaut ist, die Tachowelle am Vorderrad lösen und die Welle aus der Mantelung herausziehen.

    Reinigen und leicht ölen/fetten.

    Danach das Ganze wieder zusammenbauen.

    Naja. Und der Rollertyp steht in der Betriebserlaubnis (BE). Du hast doch eine? :gruebel:

  • 3 kleine Schrauben halten Tacho und Verleidung zusammen. Eine links, eine rechts, und eine in der Mitte.

    Dann Tachowelle abmachen. Dazu mit einer Zange vorsichtig die beiden Clips zusammendrücken und abziehen.

    Zuletzt beide Stecker abziehen.

    ..... und schwups! Da isser ja!

    Edited 4 times, last by Minatho (December 8, 2021 at 4:34 PM).

  • Oder so :

    DJABC
    November 7, 2008 at 10:49 AM

    Wenn du den Tacho eh einmal raus hast dann tausche auch direkt von der Uhr die Batterie

    Ist ein Abwasch

    Edit: Die Verkleidung vom Tacho ist verschraubt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Bei uns im Baumarkt hab ich die noch nicht gesehen ,alle Arten von Knopfzellen am Start aber keine LR43 dabei gewesen

    10 Stück Camelion AG12 Knopfzellen Uhrenbatterien Knopf Zellen LR43 L 1142 186 | eBay
    Entdecken Sie 10 Stück Camelion AG12 Knopfzellen Uhrenbatterien Knopf Zellen LR43 L 1142 186 in der großen Auswahl bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele…
    www.ebay.de

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Soweit ich das beurteilen kann liegt der Defekt nicht an dee Tachowelle an sich, wie erstmal angenommen, sondern an der Tachowellen Halterung am Tacho (das Teil über der Tachowelle wo man sie rein steckt). Dort sind nämlich die kleinen Plastikharken, die das ganze halten sollten, abgebrochen, weshalb die Tachowelle nicht mehr richtig drin hält und direkt nach der ersten Lenkbewegung wieder rausfallen würde. Hat jemand eine Idee wie man das reparieren könnte oder was man austauschen könnte um das Problem zu beheben?

  • Hallo Matti,

    willkommen an Bord und ein herzliches Glückauf aus Gelsenkirchen

    wenn die Haken abgebrochen sind hilft nur ein Neukauf der Tachowelle.

    Repariern / improvisieren ist an der Stelle aussichtslos.

    ... ich hab gestern noch ne Batterie an der Uhr gewechselt.

    Bei mir kam da ne LR44 rein ... :gruebel:

    Wurde mich aber echt wundern wenn die Uhr nach 30 Jahren überhaupt noch funktioniert, erst recht nicht, wenn da schon Feuchtigkeit im Tacho drin ist.

    Viel Erfolg Markus

    Besserwisser leben den verzeifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

  • Es gibt schon Möglichkeiten eine Tachowelle trotz defekter oder fehlender Haltenasen am Tacho zu befestigen .

    Bei mir waren die Haltenasen an der Welle z.B. lediglich ausgeleiert,das habe ich dann mit Kabelbinder wieder dauerhaft befestigt bekommen .

    Aber auch Heissklebepistole oder Kunstoffkleber wären eine Option

    Jemand aus dem Forum hatte mal eine kleine Schlauchschelle an dem oberen Kunstoffteil der Welle befestigt und diese dann mit Schrauben am Tachogehäuse fixiert

    Finde nur leider gerade den Thread dazu nicht

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Neu ist immer besser ,auch wenn es mit Mehraufwand verbunden ist

    Das war meinerseits auch lediglich ein Lösungsvorschlag und eine Antwort auf die Aussage:

    „wenn die Haken abgebrochen sind hilft nur ein Neukauf der Tachowelle.“

    Und das stimmt so halt nicht

    Aber ich bin nicht so ein wilder Wahnsinnszitierer ,aber vielleicht sollte ich mich mal langsam dahingehend dem aktuellen Trend hier anpassen ?

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Buuuooooach ey ... echt Andre, das is nich sein Ernst?

    Kleben oder mit ner Schlauchklemme und Kabelbinder zeitaufwändig irgendwas zusammenknobeln?

    An dieser Stelle hilft wirklich nur noch ein neue Tachowelle und dabei bleibe ich auch.

    Alles andere ist ein Provisorium von kurzer Haltbarkeit und wer an dieser Stelle auch noch anfängt zu kleben, egal womit, hat später doppelt Spaß wenn das Provisorium versagt und wieder rückgebaut werden muss.

    Dann doch lieber 10 Euro investieren und fertich.

    Howgh! (Ich habe gesprochen) :hehe:

    Besserwisser leben den verzeifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

    Edited once, last by dh5yaz (January 5, 2023 at 9:10 PM).

  • Meine Güte....

    Es ging sich doch nur darum was machbar ist und was nicht .

    Und man kann die Tachowelle durchaus am Tacho fixieren

    Wer hier was lieber macht steht doch gar nicht zur Diskussion und bleibt letztendlich jedem selbst überlassen

    Ich bin raus hier.....


    Piaggio Sfera Wechsel der Tachowelle sfera-haiza.de


    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Genau so mit dem Heisskleber habe ich sogar auf YouTube gesehen wenn die Welle oben immer rausrutscht oder zumindest eine Nase abgebrochen ist.

    Natürlich gibt es dann beim Ausbauen halt ein bisschen mehr Arbeit fals mal der innenzug gerissen wäre, aber dafür hält das Heisskleben zimlich lange.