Hilfe bei Erstanschaffung! Sfera NSL 50 Bj. 93

  • Hallo Zusammen!!! Schaue mir am Samstag eine Sfera NSL 50 Bj.93 3 Vorbesitzer aber erst 8000km runter an. Rein optisch von den Bildern her sieht es sehr gut aus, auch nicht groß verwittert von den Kunststoffteilen her. Worauf muss ich achten damit es kein vollständiger Reinfall wird? Ist mein erster Roller überhaupt. Habe mich auf Empfehlung von Bekannten auf den Sfera eingeschossen. Suche einen vor BJ. 2001 wegen der 50 km/h, fürs Schrauben habe ich meinen Pa und will es auch selber lernen. Wäre toll wenn mir jemand da helfen kann, oder mir Tips geben kann wo ich noch schauen kann. :danke:

  • Hallo Ole,


    erstmal meinen Glückwunsch zu Entscheidung eine Sfera fahren zu wollen.:applause:


    In diesem Link haben wir vor kurzem über einen Sfera NSL Kauf geschrieben.

    Vielleicht sind auch Tipps für dich dabei.

    Nsl oder rst


    Grüße

    Taddel

    "Roller Roller Ratatat, wenn Taddel einen Roller hat, dann rollt er durch die ganze Stadt,:roller2: Roller Roller ratatat"

  • .... erstmal " willkommen im Club"!




    Wenn alles gut ist, dann anschauen:


    1. Optischer Gesammteindruck.

    2. Klappert oder wackelt etwas?

    3. Springt der Hocker im kalten Zustand sofort an? Abwechselnd E-Starter und Kick-Starter prüfen

    4. Beleuchtung, Blinker Hupe.

    5. Probefahrt: rattert da was ( Verdacht auf kaputte Variomatik), zieht sie gut an ( Kupplung) , qualmt es aus dem Auspuff ( Einstellung Ölpumpe), lass Dir glaubhaft machen (quittieren), dass das vorgeschriebene Motoröl im Öltank ist, und das aktuell der richtige Kraftstoff im Tank ist (Super Plus - die alten Vergaser können noch keinen preisgünstigen E10-Fusel vertragen). Und überhaupt irgendwelche unangenehmen Geräusche? Ein Jaulen im vorderen Bereich deutet auf einen altersschwachen Tacho hin. Und zuletzt natürlich die Bremsen ( Bremsverhalten Quitschen) und Lenkung ( leichtgängig und einwandfreier Geradeauslauf )

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

    Edited 2 times, last by Minatho ().

  • Worauf muss ich achten damit es kein vollständiger Reinfall wird?

    Ein Autohändler, den ich kannte, sagte mal: Es muss in der Magengegend stimmen.


    Das ist so einfach, aber eine ziemlich gute Kurzformel.


    Du musst dich vor allem vor dir selbst bremsen. Wenn dir etwas komisch vorkommt, dann lass es sein! Es gibt wirklich gute und günstige Sferas in ausreichender Anzahl. Du sollst also nicht vor lauter Ungeduld und Vorfreunde meinen, dass es die jetzt unbedingt sein muss.

    Kaufst du von einer jungen Frau, die keine Ahnung hat und die Sfera immer mal zur Wartung zum Händler brachte? Oder ist der Vorbesitzer ein junger Bursch, der (mit seinem wenigen Taschengeld) frisiert und mehr schlecht als recht umgebaut hat. Von einer Sfera eines Straßenkampf-Schraubers sollest du schon allein deshalb die Finger lassen. Das kann man nur machen, wenn man das Risiko besser einschätzen kann.


    Schau dir alles in Ruhe (!) an und probiere es durch. Je vollständiger, desto geringer das Risiko. Ich notiere dir mal auf die Schnelle, was du ansehen kannst:


    Papiere da? Sind beide Schlüssel vorhanden? Funktioniert das Zündschloss, das Helmschloss?


    Ist der Motor kalt? Springt die Sfera an? (Deshalb vor dem Startversuch an den Auspuff fassen! Nicht, dass der Verkäufer noch schnell vor deinem Besuch lange georgelt hat.) Läuft sie im Standgas, ohne gleich auszugehen? Klingt der Motor - soweit du und dein Pa das beurteilen könnt - normal, ohne Mahl- oder schlagende Geräusche? Gibt es auffällige Geräusche (Quietschen, Schleifen, Schlagen), wenn die Sfera auf dem Ständer steht und du mehr Gas gibst? Achte auf Geräusche aus der Gegend der Variomatik (links unter der Verkleidung). Wo ist der Roller normalerweise abgestellt? Sind Tropfen darunter, falls ja, Öl oder Sprit?


    Wie ist das Profil der Reifen? Wie alt sind die Reifen (DOT-Nr. oder auf feine Versprödungsrisse achten)?


    Bock die Sfera auf und drück sie hinten herunter. Dein Pa soll das Vorderrad packen und schauen, ob die Lenksäule Spiel hat. Der Lenker muss sich leicht hin- und herbewegen, ohne Kabelstränge mitzuziehen, er darf in der Mitte nicht rasten. Dreh das Vorderrad mit etwas Schwung, es sollte noch ein paar Umdrehungen ohne Geräusche nachlaufen. Wenn man das Hinterrad (bei ausgeschaltetem Motor) mit Schwung dreht, läuft es nur wenig nach. Deutlich vernehmliche Geräusche sind dort normal, sie kommen von Getriebe und Riemenantrieb; aber es darf nichts mahlen, knirschen, knacksen.


    Funktionieren (nur Zündung an, Motor aus) die Blinker, die Hupe, der elektrische Starter, die Tankanzeige, das Bremslicht bei beiden Bremshebeln? Funktionieren das Abblendlicht, das Fernlicht, das Rücklicht, die Kennzeichenbeleuchtung (die funktionieren nur bei laufendem Motor)? Funktioniert bei der Probefahrt der Tachometer? Die Uhr ist unwichtig.


    Hat die Sitzbank einen Riss? Sind die Außenspiegel ganz? Sind Verkleidungsteile gerissen oder abgeplatzt (das sind sie fast immer irgendwo, man kann es aber teilweise nur sehen, wenn man mit ein paar Schraubendrehungen die Verkleidungen abmontiert)? Sieht der Auspuff gut, leicht angerostet oder völlig verrrostet aus?


    Kannst du eine Probefahrt machen? Läuft der Motor ohne Rucken? Erreicht die Sfera ihre Höchstgeschwindigkeit? Verliert sie nach ein paar km an Leistung? Ziehen die Bremsen (ohne zu ruckeln)?


    Gibt es Werkstattrechnungen? Wann wurde was erneuert, ggf. in Eigenleistung? Wie alt ist der Antriebsriemen, der Ölpumpenriemen? Wie alt ist die Batterie?


    Je nach Angebot und Preis wirst du auf mehr oder weniger stoßen, was nicht in Ordnung ist. Auch wenn die Liste länger wird, kann die Sfera trotzdem ein guter Kauf sein, vor allem, wenn sie sonst original und unverbastelt ist. Denn die Teile sind billig und der Austausch ist meistens nicht schwierig - zumal mit Hilfe der vielen freundlichen Helfer in diesem Forum.

  • "Bis 2001 war die Höchstgeschwindigkeit von Kleinkrafträdern auf 50 km/h begrenzt. Für bis zum 31. Dezember 2001 in den Verkehr gekommene Kleinkräfträder im Sinne der damaligen Bestimmungen gilt im Rahmen der FZV nach §18 StVZO und §76 FeV ebenso eine Ausnahmeregelung, sodass diese ebenso weiterhin als Kleinkraftrad gelten und die Führerscheinklasse AM ausreichend ist."

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/…%C3%B6chstgeschwindigkeit

    Dann entschuldige ich mich höflich, aber ich wollte dem neuen "Haiza" ÄRGER ersparen.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Auch wichtig ist:

    Nimm dir etwas Zewa oder ähnliches mit.

    Dann kannst du mit Hilfe des Zewa bei laufendem Motor den Auspuff zu halten. Geht der Motor aus, ist alles in ordnung, da der Abgasstrang dicht ist.

    Läuft der Motor weiter, ist der Krümmer, und/oder der Auspuff undicht, was mit weiteren Kosten verbunden ist.


    Hilfreich ist auch ein Multimeter um zu messen, ob genügend Ladespannung für die Batterie erzeugt wird.


    Manuel

  • ...vielen, vielen Dank für die vielen Tips und die ausführlichen Antworten/Anregungen besonders an Skipper33 aber auch allen Anderen, echt SUPER :applause:...jetzt wird es etwas leichter....ihr müsst mir nur noch die Daumen für Samstag drücken :thumbup:

  • Laut deinem ersten Post, sollte der wirkliche Zustand dem entsprechen, was du geschrieben hast, und ist der Rest vom Roller wirklich tip top in Ordnung, dann ist ein fairer Preis für beide Seiten bei ~600 Euro angebracht. Verhandlungsgeschick vorrausgesetzt kann man dann auch noch auf bis zu 500 Euro oder mehr runter handeln.

    Achte wirklich besonders auf den Zustand der Reifen...diese können dir im Ernstfall den Arsch retten, oder auch wegblasen...je nachdem, wie der Zustand ist.

    Passt irgendwas für dein Bauchgefühl nicht, dann lasse es und suche weiter. Wie einer von meinen Vorredner schon schrieb...lass dich nicht unbedingt auf die erstbeste Sfera ein, die du dir anschaust...Es gibt davon noch wirklich genug auf dem Markt...und erfahrungsgemäß ist jetzt der beste Zeitpunkt zu kaufen (Winter). Es ist also im Momant Massenangebot angesagt...ab Frühjahr siehts da wieder anders aus...


    Manuel