Wie kann ich dafür sorgen dass mein fliehkraftkupplung schneller greift

  • hallo leute...,


    was kann ich machen damit die fliehkraftkupplung besser und schneller greift...leerlaufdrehzahl erhöhen oder soll ich ne sportkupplung einbauen.



    vale

  • Da gibs ein gutes mittel Du besorgst dir ein Feder Set von der Zip 1 die sind weicher da durch greifen sie besser.
    Weil die Federn geben sehr früh nach und da durch können die Kupplungsbeläge sehr früh sich in die Glocke rein greifen.
    Die gehärteten Federn verhindern es so auch die Gegendruck Feder.
    Du bist gezwungen dann sehr leichte Gewichte ein zu setzen , was auch Zwangsläufig zu hohen Drehzahlen führt,
    Das sich wiederum im Sprit verbrauch wieder spiegelt. :licht: :motorrad: :hauwech:

    Es ist schön helfen zu können :titten2: versteht ihr den Sinn?


    Gruß aus Goslar/Bad Harzburg
    Hansi


    PS. Alle Berichte die beantwortet werden sind Ferndiagnosen, schildert eure Sorgen so gut wie möglich.:licht:

  • Da gibs ein gutes mittel Du besorgst dir ein Feder Set von der Zip 1 die sind weicher da durch greifen sie besser.
    Weil die Federn geben sehr früh nach und da durch können die Kupplungsbeläge sehr früh sich in die Glocke rein greifen.
    Die gehärteten Federn verhindern es so auch die Gegendruck Feder.
    Du bist gezwungen dann sehr leichte Gewichte ein zu setzen , was auch Zwangsläufig zu hohen Drehzahlen führt,
    Das sich wiederum im Sprit verbrauch wieder spiegelt. :licht: :motorrad: :hauwech:


    Ich kann's echt nicht mehr hören, immer der gleiche Mist. Was bringt ihm das wenn die Karre dann bei 2000 einkuppelt aber überhaupt nicht vom Fleck kommt? - Richtig, nix!


    @TS: Drück dich mal besser aus, danke!

    Drei Dinge kann ich mir nicht merken: Das eine sind Namen, das zweite sind Zahlen und das dritte - hab ich vergessen. :D

  • Jupp, ist in der tat sehr verwirrend alles hier....


    Was Lumpi sagen will: Je eher du einkuppelst desto mehr Sprit sparst du,- klar geht das nur soweit als das man auch eine geiwsse Leistungsdrehzahl erreich haben muss, da sonst der Motor keine Leistung abgibt.


    Ich glaube er möchte, dass er später einkuppelt um schneller anzufahren,- dazu brauchste härtere Kupplungsfedern. Polini gibt die im Set raus und so kannste schauen, welche bei dir am besten laufen, wie du es dir vorstellst.


    PS ValeSfera50,- Das verwenden der Hochstelltaste ( Pfeil nach oben für die Erzeugung von Großbuchstaben) sowie Satzzeichen ist ausdrücklich in diesem Forum erlaubt ;)

  • Zitart: vom Max
    Ich kann's echt nicht mehr hören, immer der gleiche Mist. Was bringt ihm das wenn die Karre dann bei 2000 einkuppelt aber überhaupt nicht vom Fleck kommt? - Richtig, nix!



    Ich habe dir es schon mal gesagt , wenn du nicht weist um was es richtig geht dann lese mal sein Bericht richtig.
    Er möchte das seine Kupplung früher greift, das man Gas geben muß um nicht stehn zu bleiben, ist einen Menschen auch klar der nach denken kann.


    Max, was soll diese an Pöpelei die ganze Zeit , bist du mit deiner selbst nicht zu frieden oder was ist los?
    Es gib nur Zwei wege um ins reine zu kommen entweder du kommst mit dir selbst erst mal Klar, oder unter lässt diese Stichelein ich habe dir nichts getan.
    So er zeugste nur unnützen Ärger im Forum was nicht sein muß .


    Und das schreck andere sehr stark ab, ich weiß das es dir nicht Past das ich es so schreibe.
    Der zweite weg: Oder sage ganz offen das ich hier keinen mehr schreiben oder helfen soll.
    Ich hätte schon zwei mal beinahe auf gehört, nur den jungs zu liebe habe ich weiter gemacht ich hatte des wegen ein haufen Pns bekommen.
    Ein drittes mal mache ich es nicht mit. :motorrad: :licht: :offtopic: :explosiv:
    Lasse es die Leute mit Entscheiden.

    Es ist schön helfen zu können :titten2: versteht ihr den Sinn?


    Gruß aus Goslar/Bad Harzburg
    Hansi


    PS. Alle Berichte die beantwortet werden sind Ferndiagnosen, schildert eure Sorgen so gut wie möglich.:licht: