Welche Variomatik Malossi, Polini oder Hebo ???

  • Hallo liebe Rollergemeinde,
    wie schon in einem anderen thread beschrieben habe ich Probleme mit meiner Sfera Bj.93, habe alles geprüft und folgendes festgestellt :


    Kupplung: Wandlerscheibe zum Lager Getriebe ausgeschlagen
    Keilriemen porös/hart
    Variomtikrollen eckig, Vario selber evtl. Riefen.
    Gummiteil(fällt das Wort nicht ein) vom Vergaser zum Motorblock porös/spröde


    Bin am überlegen ob ich die Vario komplett tausche, aber welche Marke, hat jemand Erfahrung mit den verschiedenen Herstellern ?
    Macht es Sinn das das Gummiteil gegen ein "offenes" zu tauschen, wenn ja welche größe ?
    Bis her ist am Roller nichts verändert worden.


    MfG
    peugot

  • Sinn gegen offenes zu tauschen ist relativ bringt nicht wirklich das leistungsplus da der vergaser auch so klein ist, aber schaden tuts nicht ;)


    brauchen tust du einen ASS ( AnSaugStutzen) mit 23mm ... zb von BGM oder so gibt ja viele, je näher die vorm deinem ori kommt umso besser passt das mit der ori airbox (luffi)




    vario ist auf den piaggio motoren die malossi multivar am beliebtesten und gilt auch als die beste

  • Laso das Gummiteil ist der ASS. Beim Umstieg auf einen offenen hab ich minimalst besseren Durchzug am Berg gehabt, aber sonst kein Unterschied.
    Beim Händler hat der gedrosselte 23€ und der offene von RMS nur 12€ gekostet, von daher...
    Zur Vario: Die Tuningvarios sind alle gut, ich selbst habe eine günstig ersteigerte Hebo hier, da kann ich als großen Nachteil angeben, dass die Gewichte die Größe 17x12 statt 16x13 haben und ich alles bestellen muss und nicht einfach beim Händler um die Ecke mitnehmen kann.


    Gruß Luca

  • Habe gesehen das es von der Multivar zwei Verschiedene gibt einmal mit 19x15,5mm 7,2gr und einmal 16x13mm 6,0gr.
    Wo liegt der Unterschied ??


    Die DOPPLER S2BR hört sich auch sehr interessant an, hat auch 19x15,5mm Rollen.


    MfG
    peugot