Sfera 50 fährt extrem langsam

Hallo

Leider häuft es sich in letzter Zeit dass einige Nutzer den Beitrag direkt vor dem Eigenen zitieren anstatt, wie vorgesehen, einfach zu antworten.

Da die Lesbarkeit dadurch massiv leidet haben wir beschlossen, dass solche Beiträge künftig ohne weiteren Hinweis gelöscht werden.

Gruß
Das Admin-Team
  • Der Orginale Drosselring ist nur 2,2mm und damit läuft der Roller 50km bis max. 55 km/h, ohne einen Drosselring schafft er wie Du schreibst bis 65km/h.

    Wenn Dein Roller nur 45 km/h schaft dann ist entweder der Drosselring dicker wie 2mm oder die Kupplungsbeläge beziehungsweise Kupplungsfedern sind Ausgeleiert was man aber merken würde da der Roller beim Anfahren Ruckelt.

    Orginal wäre aber der Krümmer mit Blindrohr, das Leistungsloch hatte ich auch mal. Es waren aber die Variomatik Rollen abgenutzt, Kontroliere einfach mal alles.

    Die Variomatik Rollen sollen 5,2 gr. sein, Zündkerze mal eine B9ES nehmen, die 8er hat einen höheren Wärmegrad!

  • Du hast eine BR8ES Zündkerze verbaut? Diese hat einen zusätzlichen Entstörwiderstand und dieser wird nicht benötigt.

    Was du brauchst ist eine B8ES oder B9ES. Können beide verbaut werden. Viele nehmen bei entfernten Drosseln dann die 9er, weil die mehr Hitze ab kann.

    Wenn bei abgebautem Auspuff diese seltsamen Geräusche weg sind, tippe ich erst recht auf den Auspuff als Fehlerquelle.

    Dieses Pfeifen können Verengungen sein wie wenn du die Lippen spitzt zum Pfeifen, und das Rasseln vermutlich gelöste Verkokungen die im Auspuff sind und diesen noch mehr dicht machen.

    Hast du mal versucht den etwas abzuklopfen und auszuschütteln? Wenn da Brocken raus kommen kommst du nicht um einen neuen Pott vorbei.


    Manuel

  • Richtig da haben der Minatho und Cityrave recht.

    Das "R" in der Bezeichnung BR8ES steht für Resistor, also ein ohmscher Widerstand der den Stromfluss des Zündfunkensbegrenzt und die Zündanlage somit entstört wird. Das mit den Entstörwiderständen stammt aus einer Zeit, zu der sich der Rundfunk noch im störungsempfindlichen Kurzwellenbereich abspielte.

    Durch Entstör-Widerstände (auch im Zündkerzenstecker) wird aber auch die Energiemenge des Zündfunkens verringert und somit die Zündung des KraftstoffLuft-Gemischs schlechter. Das hat aber nichts mit dem Fehler zu tun wie Du ihn beschreibst.

    Du kannst die Zündkerze auch drinnlassen oder durch eine Zündkerze B8ES ohne R ersetzen.

    Ein verstopfter Auspuff verringert schleichend mit zunehmender Verkokung durch unverbranntes Öl die Leistung des Motors.

    Macht aber keine Geräusche wie Du sie beschreibst. Außer es gibt Undichtigkeiten am Krümmer oder am Schalldämpfer selbst. Wieviele KM hat derRoller runter? Einer Aussage diesbezüglich bist Du auch nach mehrmaliger Nachfrage immer noch nicht nachgekommen.

    Das Experiment mit abgeschraubten Schalldämpfer: Möglicherweise sind die Geräusche die Du beschreibst auch nicht mehr hörbar, weil Du erstens, nicht mit dem Roller gefahren bist und zweitens, der Lärm durch den Motor ohne Schalldämpfer eventuelle Geräusche übertönt hat.

    Zitat aus dem ersten Beitrag: "Außerdem macht sich ein Pfeifen / Surren, ähnlich wie bei einem Turbo oder beim Ausschalten eines Staubsaugers bemerkbar, wenn ich vom Gas runtergehe. Beim Gas geben selbst gibt es ein Knistern / durchgehend leises Knallen, fast schon ein Schleifen aus dem Auspuff"

    Viele Roller Fahrer tippen bei so etwas auf Geräusche aus dem Auspuff.

    Ich gehe daher nach wie vor, von einem Schaden in der Variomatic aus. Wenn Du dem nicht nachgehst, wird das unweigerlich zu einem noch größeren teureren Schaden bis zum wirtschaftlichen Totalschaden führen.

    Also unbedingt die Abdeckung der Variomatic abschrauben und Fotos machen und/oder mit dem Zustand des Rollers von deinem Bruder vergleichen!

    ------------------------------

    Bei einer Sfera mit Drosselring wird nicht die Leistung des Motors begrenzt, sondern nur die Endgeschwindigkeit. Mit Drosselring muss die Sfera zügig bis etwa 55/56 km/h (Tacho) beschleunigen. Das sind dann real etwa 50 km/h, der Tacho zeigt ca 5 km/h zu viel an.

    Ohne Drosselring schafft die Sfera in der Ebene ca 70Km/h, also real 64 - 66 km/h.

    Letztendlich kann ich wegen der Ferndiagnose einen verkokten Schalldämpfer, durch den älteren schonend fahrenden Vorbesitzer nicht zu 100% ausschließen.

    Schade das das mit der Vor-Ort-Hilfe durch Achim nicht geklappt hat.

    Wenn Du mit dem Roller in die Werkstatt fährst, dann kannst Du dir gleich einen neuen gebrauchten kaufen.

    Ich gehe davon aus das die Reifen genug Luft drauf haben ... ?

    Viele Grüße

    Markus

    Besserwisser leben den verzeifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

    Edited 7 times, last by dh5yaz (November 26, 2023 at 1:09 PM).

  • Ja Markus, ich hatte Ihr schon oft geschrieben auch über PN das paar gute Fotos von allem uns sowie Ihr weiter helfen könnten.

    Was mich wundert ist das der Roller ein älterer Mensch gefahren hat, auf der anderen seite sagt Sie das kein Krümmer mit Blindrohr drauf ist der eigendlich Serienmäßig bei der Sfera NSL Ausgestattet ist.

    Ergal aber, der offene Krümmer hat mit dem Geräusch wie sie angibt nichts damit zu tun.

    Auf meiner NSL ist schon immer eine Zündkerze verbaut mit BR9ES, auch der Stecker ist Entstört und mein Roller macht in diesem Sinne keine Probleme.