Hallo

Leider häuft es sich in letzter Zeit dass einige Nutzer den Beitrag direkt vor dem Eigenen zitieren anstatt, wie vorgesehen, einfach zu antworten.

Da die Lesbarkeit dadurch massiv leidet haben wir beschlossen, dass solche Beiträge künftig ohne weiteren Hinweis gelöscht werden.

Gruß
Das Admin-Team
  • Moin Leute da bin ich wieder.

    Hoffentlich keine wieder zu blöde Frage. Und zwar hat mir ein guter Freund von mir den Rat gegeben meine Reifen bisschen aufzupusten, da ich schon sehr Tief liege mit den Reifen + dann hört auch mein Roller auf „zu zittern“

    Zum Nachbarn gefahren und meine Räder aufpumpen lassen, viel mir die Frage, wie viel bar. Soll ich den draufpacken?

    Also vorne hab ich es gelassen da war er auf 1,9 ungefähr und hinten hab ich es auf 2,2-2.3 gepumpt.

    Jetzt sehe ich im Forum dass die Empfohlene Reifendruck so 1,2-,1,7 irgendwas liegt.
    Ist es schlimm wenn ich zu viel draufgepackt habe?

    Ihr könnt mich ruhig Blöd nennen für diese Frage ja eigentlich könnte ich mir die Antwort selbst schon geben, aber was sind so eure Erfahrungen?

    :dummposting:

  • Hi, kommt halt drauf an wieviel kg du so auf die Waage bringst.

    Ich persönlich sehe den Normalen Reifendruck bei 1,7 Bar vorne und 2,0 Bar hinten. Dieser soll für Personen mit bis zu 75 kg auch relativ gut sein. Im Soziusbetrieb braucht man halt auch mehr Druck auf dem Reifen. Das ist völlig normal.

    Damit lässt sich eine Sfera oder Quartz oder sonstwas baugleiches ganz gut und komfortabel bewegen.

    Ich mit ca 100 kg hab gerne mehr Druck auf dem Reifen drauf. Vorne und hinten 2,2 Bar bis 2,4 Bar. Ist halt etwas unkomfortabel, da man jedes Schlagloch merkt, aber ich bringe mehr Leistung auf die Straße und verbrauche weniger Kraftstoff...

    Aber mehr sollte das dann auch nicht werden um die Reifen nicht zu beschädigen und unnötig abzunutzen.


    Manuel

  • Moin, also ich hab zurzeit 95kg auf der Uhr (auf 1,86 wohlgemerkt) meine Freundin wiegt nur so schlappe 57kg. Sie fährt sehr oft mit mir mit, also sollte hoffentlich der Reifendruck passen. Nicht das während der Fahrt über die Landstraße mein Reifen platzt und ich mir die Arme und Beine breche.

    Gruß Alex! 👋

  • Ab 2,0 bar geht es beim Reifen voll auf Verschleiß und man hat nicht mehr so einen guten Grip

    2,4 bar ist eindeutig zu viel ,da läuft der Reifen ungleichmäßig ab und man hat nicht mehr ausreichend Bodenhaftung .Vom Reifenverschleiss will ich erst gar nicht reden.Aber muss jeder selber wissen ob er lieber auf 100km nen Schnapsglas voll an Kraftstoff einspart und dafür das Risiko eingeht irgendwann abzuschmieren .Neue Reifen kosten mit Montage wesentlich mehr . Ich selbst wiege 105kg und fahre vorne mit 1,7 und hinten mit 2,0

    Fakt ist aber: Der von Piaggio lt.WHB angegebene Reifenluftdruck ist viel zu niedrig angesetzt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler