Metallisches Geräusch vom Zylinder? Sfera 80 NSL

  • Kann ja bei dem Geräusch echt nur noch Kolbenkipper sein

    Nen Nadellager macht andere Geräusche ,Vario schließe ich nun endgültig aus

    Und Lüfterrad?:nixweiss: Was soll da an oder in der Lima solch derbe Geräusche verursachen? Ich schau mir nachher noch mal die Fotos genauer an,hab jetzt gerade keine Zeit.

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Hört sich selbst ohne Krümmer genauso gruselig an

    Ich will trotzdem mal die Kerze sehen

    Anbei. Kerze war nur leicht ölig. Roller lief aber bisher die letzten Tage nur Standgas! Es kommt Aber schon leicht Öl aus zylinder bzw halt krümmer.

  • Hab immer noch Gefühl, dass eine Schraube, Beilagscheibe irgendwo lose im motorraum liegt. Habe aber alles angeschaut und auch ausgeblasen...

    Bei gehaltenem Gas, hört Geräusch gefühlt auf.

    Wenn runter vom Gas, stark hörbar.

  • Auf dem einen Foto sieht es so aus als würde fern Kolben irgendwo gegen hauen ,aber es ist mehr am Rand des Kolbens ,somit kann es die Kerze ja nicht sein

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ich bin dafür das du mal den Zylinder ganz runternimmst ,dann das Kolbenbolzenspiel ,Pleuellagerspiel und das Kolbenspiel im Zylinder messen solltest

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ich bin dafür das du mal den Zylinder ganz runternimmst ,dann das Kolbenbolzenspiel ,Pleuellagerspiel und das Kolbenspiel im Zylinder messen solltest

    Also zylinder nochmals komplett abziehen.

    Muß mir hier wohl erst ein Video suchen. Vorhin hatte ich Angst, wenn der Kolben runter ist, ich diesen nicht wieder rein bekomme...

    Aber warum ist der Kolben vorne ganz schwarz und grob? Wohl von der Verbrennung.

    Soll ich den zylinder und Kolbenkopf reinigen?


    Also, Zylinder weg, Kolbenclip weg Bolzen raus. Alles mit bremsenreiniger reinigen und leicht mit Kettenöl ganz leicht benetzen? Nadellager drinnen lassen.

    Kolbenringe drinnen lassen und nur auf korrekten Sitz prüfen?


    Die Dichtung mit dichtmasse an zylinder kleben und Kolben wieder montieren (Pfeil unten, Bolzen rein und Clipenden links oder rechts) vorsichtig wieder in Zylinder schieben.


    Ich kann mir aber immer noch nicht vorstellen warum jetzt diese Geräusche gekommen sind.

    Letzte Woche war nix. Dann Variogewichte kontrolliert und dann waren die Geräusche da.

    Vielleicht doch in der Vario was locker? Vibriert ein Gewicht?

    Hab letzte Woche auch Vergaser gereinigt. Aber alles sitz fest...

  • Also da du mir geschrieben hast das du im Zuge des Vergaser reinigen auch den ASS &Membranblock demontiert hast ,will ich nicht hoffen das dir da irgendwas ins Kurbelgehäuse reingefallen ist .

    Merkwürdig ist schon das dieses Geräusch lt. deiner Aussage vorher nicht zu hören war ,erst nachdem du angefangen hast zu basteln .

    Musst halt alles nochmal genau kontrollieren was du gemacht hast

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ich bin 2013 mal zu meinem PIA Händler weil ich ein unerklärliches Rasselgeräusch hatte was aus Richtung LIMA kam und es mich einfach nur nervte (aber nicht mit deinem Geräusch zu vergleichen ,war ein ganz anderer Klang und auch ziemlich leise)

    Ich hab damals alles mögliche durchgecheckt .

    Mein Pia Händler meinte nur zu mir :“ Lass es rasseln ,ist nicht schlimm“

    Woher genau das rasseln kommt konnte er mir aber auch nicht sagen 😂

    Was soll ich sagen ....es rasselt bis heute noch

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Also da du mir geschrieben hast das du im Zuge des Vergaser reinigen auch den ASS &Membranblock demontiert hast ,will ich nicht hoffen das dir da irgendwas ins Kurbelgehäuse reingefallen ist .

    Merkwürdig ist schon das dieses Geräusch lt. deiner Aussage vorher nicht zu hören war ,erst nachdem du angefangen hast zu basteln .

    Musst halt alles nochmal genau kontrollieren was du gemacht hast

    Ja, habe lt. Anleitung forum

    . Vergaser gereinigt

    . Stutzen weg

    . Membrane kontrolliert

    Alles wieder montiert.

    Danach Vario auf und

    . gewichte kontrolliert (weiße best aus je 2 Hälften).

    . Ölpumpenriemen kontrolliert (war mit Blech verdeckt)

    Alles wieder montiert

    Danach dachte ich, jetzt noch Bremsen und dann sollte es gut sein.

    Doch es kam das metallerne Geräusch dazwischen...

  • Ohne dir etwas Böses zu wollen ,aber Anfangs hast du nur davon geschrieben das du lediglich die Vario kontrolliert hast .Deswegen sind wir auch alle zuerst von Anlasserfreilauf ausgegangen .

    Nun kristallisiert sich nach und nach heraus das du doch einige Dinge mehr gemacht hast als nur die Vario kontrolliert.

    Wo soll man da jetzt bei der Fehlersuche ansetzen ?:nixweiss:

    Ok,das ein Vergaser durch Reinigungsarbeiten hinterher solch derbe Geräusche macht ist sehr unwahrscheinlich,da wird mir hier wohl auch jeder zustimmen .

    Aber wie schaut es aus wenn dir z.B. tatsächlich bei der Montage des Membranblocks irgendwas ins Kurbelgehäuse gefallen ist ?

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Also,da du den Zylinder eh runter nehmen willst ,Leuchte mal mit einer Taschenlampe ins Kurbelgehäuse rein ob da etwas auffälliges rumliegt was da nicht hin gehört .

    Zylinderwandung auf Beschädigungen kontrollieren

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Falls doch was uns Kurbelgehäuse gefallen ist, wie bekomme ich das raus?

    Magnet? Druckluft? Sauger?

    Mir ist aber nicht bewußt, dass etwas reingefallen ist. Habe echt aufgepasst.

    Vielleicht klappert die Abrissschraube?

    Wenn da was zu sehen ist solltest d7 es mit einem Magnetstab raus kriegen

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Hast du sie Schrauben am Blech über dem Ölpumpenriemen an der richtigen Position drin.

    Eine von denen ist kürzer, die gehört rechts oben hin.

    Wenn die falsch drin ist zerstört das den Riemen.

  • Ich prüfe morgen mal das Kolbenspiel

    Hast du sie Schrauben am Blech über dem Ölpumpenriemen an der richtigen Position drin.

    Eine von denen ist kürzer, die gehört rechts oben hin.

    Wenn die falsch drin ist zerstört das den Riemen.

    Vielen Dank für diesen Tipp. Werde ich morgen kontrollieren.

  • Wenn da wirklich was im Kurbelgehäuse liegt und den Motor am zerstören ist dann kommt es auf einen gerissenen Ölpumpenriemen auch nicht mehr drauf an 😂

    Ausserdem kommt die Schraube (wenn man sie vertauscht) nicht an den Riemen sondern an das Antriebsritzel


    Trotz allem war der Tip eine fachmännische Aussage ,denn es kann wirklich zu erheblichen Schaden kommen .

    Aber im Moment hat die Kugel ganz andere Probleme

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Schraube 2 und 3 sind gleich!?

    Dann prüfe ich morgen nochmals genau die Vario.

    Hoffe, hier liegt der Hase begraben...

  • Guten Abend zusammen.

    Mir ist auch noch aufgefallen, dass ich den Kickstarter letzte Woche gerichtet habe.

    Feder neu aufgezogen (habe ich machen lassen).

    Innen alles schön gefettet.

    Jedoch wurde außen nach dem spreizing noch 2 dünne Scheiben eingelegt, bevor Kickhebel montiert wurde. Mir wurde gesagt, so würde innen die Feder nicht mehr herausspringen, da weniger Spiel vorhanden wäre, wenn man tritt.

    Aber an dem kann es doch nicht liegen, dass ich jetzt diese metallerne Geräusche habe...