Neue 107mm RMS Kupplung sitzt zu stramm in Kupplungsglocke

  • Hallo,

    ich habe gerade für über 50 Euro neue Kupplungsbelege von RMS mit 107mm Durchmesser gekauft. (https://www.sip-scootershop.com/de/product/kup…cing-pro_R25943). Diese sind laut Angaben die richtigen für meine Piaggio Quartz 1994.

    Nach dem Einbau liegt die Kupplungsglocke zu stramm an den Belegen an. Die Glocke dreht sich mit.

    Die zuvor erbaute (miese) Citomerx Kupplung hat laut Angabe auch 107mm Durchmesser, hatte aber immer locker noch 2mm Spiel und die Glocke lief ohne Berührung.

    Vielen Dank

    Piaggio Quartz 50 1994. 14800km.

    Ich mache sicherlich Fehler bei denen Profis mit den Augen rollen.

    Aber wenn es mir erklärt wird, kann ich das nächste mal die Fehler vermeiden.

  • Hast du die Federvorspannung auch auf O gesetzt?
    Ansonsten : Ausbauen,reklamieren und zurück schicken an sip

    Lüftspiel sollte 1mm keinesfalls unterschreiten


    Ich verstehe auch nicht warum du 55€ für e8ne RMS Kupplung bezahlst ,wenn du doch für unter 40€ eine originale Piaggio Kupplung bekommen kannst :nixweiss:

    https://www.ebay.de/itm/284885003440

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Hast du die Federvorspannung auch auf O gesetzt?

    Wie wird die Federvorspannung auf 0 gesetzt?

    Piaggio Quartz 50 1994. 14800km.

    Ich mache sicherlich Fehler bei denen Profis mit den Augen rollen.

    Aber wenn es mir erklärt wird, kann ich das nächste mal die Fehler vermeiden.

  • An allen 3 Kupplungsbacken befinden sich 2 Einstellschrauben (blauer Pfeil) Du löst diese 2 Schrauben und drückst die Kupplungsbacke ganz nach innen und ziehst dann die beiden Schrauben wieder fest .Die Kupplungsbacke sollte nun an der nächsten Backe fest anliegen.
    Diese Prozedur machst du mit den anderen ,verbleibenden 2 Backen genauso.

    So wie auf dem Foto zu sehen ist sollte es aussehen ,denn da ist die Vorspannung zu auf 0 eingestellt und man sieht deutlich das die eine Backe an der anderen Kupplungsbacken (roter Pfeil) anliegt
    Dann sollte auch eig die Glocke passen und nicht mehr an den Belägen schleifen


    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler

    Edited once, last by Andre' (January 12, 2024 at 3:02 PM).

  • Super Andre'. Vielen Dank für das tolle Bild und die Erklärung.

    Aber kannst du mir sagen warum von Werk aus eine unpassende Einstellung gewählt wird und jeder Käufer dieses Wissen haben muss um die Backen richtig einzustellen?

    Ist es mit der Einstellung "Backen liegt an nächster Backe an" getan oder gibt es später das Problem von zu viel Lüftspiel?

    Piaggio Quartz 50 1994. 14800km.

    Ich mache sicherlich Fehler bei denen Profis mit den Augen rollen.

    Aber wenn es mir erklärt wird, kann ich das nächste mal die Fehler vermeiden.

  • Das kommt jetzt natürlich auf den Härtegrad der eingebauten Federn an

    Könnte jetzt passieren ,das sich der Hobel nen blöden dreht bevor die Kupplung greift .

    Deswegen schrieb ich auch: Ausbauen ,reklamieren und zurück schicken
    SIP ist da eig sehr kulant was Reklamationen angeht

    Diese Kupplung ist sowieso nur für getunte Motoren gedacht,deswegen auch die verstärkten Beläge .Vielleicht sind diese auch einfach nur zu dick.
    Kauf dir am besten die originale Piaggio Kupplung. aus meinem Link ,dann hast du Ruhe

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Mache ich jetzt auch. Ich danke dir ganz herzlich.

    Piaggio Quartz 50 1994. 14800km.

    Ich mache sicherlich Fehler bei denen Profis mit den Augen rollen.

    Aber wenn es mir erklärt wird, kann ich das nächste mal die Fehler vermeiden.