RST50 Motor geht Richtung Vollgas aus.

There are 96 replies in this Thread which was already clicked 2,218 times. The last Post () by adix7.

  • Moin.

    So ich habe nun endlich meinen RST50 soweit fertig gemacht.

    Die erste Probefahrt heute bei 15 Grad war ernüchternd.

    Wenn ich nur etwas Gas gebe fährt er bis 40 kmh. Gebe ich aber über Halbgas nach Vollgas stirbt quasi der Motor ab und geht dann sogar aus.

    Danach kann ich mit etwas Gas so 30kmh fahren. Bei mehr Gas droht er wieder aus zu gehen.

    Es ist ein 50 NSL Motor verbaut.

    Neuer 12er Dellorto mit Standard Bedüsung. 56HD/34ND.

    Offener ASS mit GFK Membran.

    50er Sport Airsal neu.

    Malossi Luftfilter Matte.

    Sito Plus mit Drossel.

    Vergaser hat erstmal Grundeinstellung.


    Kann mir jemand Tipps geben woran es liegen kann?

    Da ich so nicht richtig fahren kann ist ein Zündkerzen Bild wohl nicht ablesbar.

  • Entweder er bekommt keine Luft, oder er wird das Abgas nicht los.

    Auspuff dicht? Luftfilter dicht? Oder gar beides?

    Der Malossi Filtermatte traue ich aus der Ferne nicht, weil ich sie nicht kenne.

  • Schmeiß die GFK Membranen raus und jut is

    Warum Airsal Sport Zylinder?


    Sorry das ich das jetzt so sage,aber deine Performance ist Kernschrott

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Der Airsal wurde bei Roller.com als gute Alternative zum Original empfohlen.

    Es ist ein neuer Dellorto mit neuem e-choke kein Nachbau.

    Ich werde ein anderen Membran einbauen.

    Passt die original HD 56 ?

    Oder bekommt er zu wenig Sprit bei Vollgas?

  • Warum Malossi Luffi?

    Wurde das auch empfohlen?

    Die Porung vom Malossi ist viel feiner ,da brauchst du größeren Lufteinlass sonst stirbt dir der Motor ab

    Und,man darf nicht alles glauben was Händler so als „ ALTERNATIVE“ anpreisen

    Gerade bei Roller.com bin ich besonders wachsam und vorsichtig

    Airsal ist nicht die beste Alternative

    Da hättest du besser einen DR.EVO genommen oder Naraku

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Nun mal zum DellOrto Vergaser 12er sowie 14er, ich fahre eine Sfera NSL und benutze einen 14er DellOrto DD.

    Aber früher liefen die NSL Roller mit dem 12er genauso gut wie mit dem 14er, das hatte ich mal vor 1 Jahr wissen wollen und hatte mir kurzfristig einen 12er DellOrto Gebraucht gekauft.

    Das einzige was mich heute noch Nachdenklich macht wäre, ein 12er hat eine größere Hauptdüse und der grösere 14er eine kleiner!

    Warum das so gemacht wurde weiß ich nicht und kann nur ein Profi beantworten!

    Hast Du mal den neuen e-choke geprüft ob er wirklich ganz auf geht und wieder schliest?

    Denn ich hatte vor 2 Tagen noch einen neuen e-choke drauf und etliche Probleme, die Nadel vom choke war zu lang bei dem neuen als bei meinem alten Defekten die kürzer war und jetzt seid vorgestern habe ich einen Manuellen Hebelchoke und alles ist gut!

  • Ich denke mal das be8 ihm in der BE ein 12er eingetragen ist ,ansonsten hätte er nicht die Angst des illegalen Einbaus eines 14er geäußert

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Der neue E-choke war beim Vergaser mit dabei. Wie prüfe ich denn ob der richtig funktioniert?

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Da gibt es 2 Möglichkeiten den e-choke bzu Prüfen, die erste siehst Du hier im Video und zweite wäre Du besorgst Dir einen Manuellen Hebelchoke den Du auf den Vergaser-chokeanschluß schraubst und legst den e-choke Waggerecht hin und belässt ihn am Stromkabel, danach Startest Du nden Roller und beobachtest ob der e-choke ganz schliest und auch das die Nadel ganz ausfährt.

    Ausgefahren müßen ca. 7mm länge sein.


    Roller E-choke überprüfen! scoot repair®
    Dieses Video zeigt euch, wie ihr den E-Choke vom Vergaser testen könnt.Besucht auch unsere Webseite: www.scootrepair.deDie Videos dienen zur beispielhaften V...
    www.youtube.com

  • Wenn bei meiner NSL der Motor kaputt wäre und die Reperatur teuerer wäre wie ein Austausch Motor dann hole ich mir ein Austausch Motor und das ist nicht Ilergal. Denn die Ramennummer übereinstimmt mit den Papieren, aber da er ein NSL Motor verbaut hat und vorher ein RST Motor drinnen war, dann mußte eigendlich auf den NSL Motoer ein 14er DellOrto drauf mit 60er Hauptdüse-34er Nebendüse und 60er chokedüse!