Sfera 50 Beschleunigung verbessern

  • Hallo liebe Leute,

    habe seit neustem auch eine Sfera 50 NSL, jedoch zieht sie relativ mau an im Gegensatz zu meiner alten Aerox.

    Ich bin nun am überlegen und frage nach Rat. Soll ich entweder eine neue Sportvariomatik mit Gewichten einbauen oder die originale mit anderen Gewichten, habe auf Youtube was mit 5,2g gesehen, da anscheinend die alten Gewichte nicht passend sind? Und kann ich problemlos Control Scheiben auf die Variohülse drauflegen damit die Variomatik ganz unten startet, bzw. hat jemand Erfahrung damit (wie viel Millimeter sollen die Scheiben haben?).

    Falls jemand noch weitere Tipps hat für bessere Beschleunigung bzw. Anzug gerne melden :)


    Beste Grüße

  • Guten Abend jonas,

    wenn eine Sfera NSL 50ccm gut mit den Orginalteilen abgestimmt ist dann hat sie einen Super Anzug und die Endgeschwindigkeit beläuft sich über 50km/h.

    Die Variomatik soll Orginal mit den Rollen 17*13,5 sein und die Rollen auch sowie das Rollengewicht 5,2gr haben, der Keilriemen muß wenn er neu ist eine breite von 17 breit sein bei 15mm geht noch aber weniger muß er ausgetauscht werden! Dann muß die Kupplung und der Wandler Überprüft werden, die Belege der Kupplung müßen jede beim Hochdrücken noch schwer hoch gehen. Wenn nur eine leichter hoch zudrücken gehgen müßen neue Federn rein, beim Wandler müßen beide Lager mit dem Zeigefinger leichtgängig zudrehen gehen ohne das ein Lager Knirscht oder Reibt.

  • Moin.


    Ich nehme an mit Control Scheiben meinst du die Ringe die man auf das Rohr zwischen den beiden Scheiben der Vario schiebt?

    Wenn ja dann vergiss das ganz schnell wieder!

    Da hat jemand das Prinzip der Vario nicht verstanden und Mist erzählt.

    Nach unten hin (kleinster Gang) kannst du damit gar nichts bewirken.

    Du verhinderst nur dass der Roller in den höchsten Gang geht.

    Das macht den Roller also langsamer.

    Fährt sich dann wie Kreissäge!


    Ok, der Roller schaltet nicht wir, aber als Vergleich reicht das.

  • Dazu müsste man erstmal wissen, in welchem Zustand deine Aerox denn war.

    Aerox ist ein Roller, wie der Speedfight, der von der Jugend gerne motortechnisch aufgemotzt wird. Das ist übrigends auch der Grund warum diese Modelle ziemlich schnell den Weg in den Rollerhimmel finden.

    Sollte deine Aerox ebenfalls zu den Rollern gehören die getuned waren, so ist es in der Tat so, das die NSL50 etwas gemütlicher beschleunigt, aber eben zuverlässig dann doch ihre 60 km/h laut Tacho erreicht.

    Ich persönlich würde jetzt auch an einer Sfera die anständig gut und zuverlässig läuft, nichts verändern, sondern diese in diesem Zustand lassen und pflegen.

    Aber ja, es gibt natürlich Möglichkeiten auch einer Sfera Beine zu machen...angefangen von einer passenden Sportvariomatik bis hin zum offenem ASS und Sportauspuff.

    Also in welchem Zustand war der Aerox...original oder getuned und wenn, was wurde denn gemacht?


    Manuel