Choke kaputt Spannungsregler

  • Hi ,

    bin der Neue gleich mit ein riesen Problem !

    ich habe mir ein Piaggio Typohn bekommen , der hatte ein defekt Lichtmaschine war kaputt .

    Der Verkäufer hatte aber eine Lichtmaschine mit gegeben .

    Ich habe die gewechselt Roller läuft wieder , aber jetzt schaltet der Choke nicht mehr ab .

    Wir haben den Stecker abgezogen Schwarzgelb Und Schwarz kommt nix an .

    Keine 12 Volt .

    Ist der Spannungsregler auch kaputt ?

    Wie kann ich das überprüfen ?

    Alles geht Hupe Blinker , aber der Choke funkioniert nicht ?

    Danke

    Micha

  • Hallo und willkommen, Milchkanne :)


    Also zunächst mal ist es interessant zu wissen, ob das Licht funktioniert.

    Der Choke bekommt nämlich im Grunde die gleiche Spannung, und so "sieht" man also ob der Spannungsregler funktoniert.


    Wichtig zu wissen: Licht und Choke gehen nur bei Motorlauf, und Du mußt dort das Messgerät auf Wechselspannung stellen!


    Die Spannug kommt nicht von der Batterie sondern direkt von der Lima.

    Trotzdem kannst Du den Choke auch mal an die Batterie anklemmen und schauen ob er ausfährt (innerhalb von 2 bis 3 Minuten).

  • wo kann ich die Spannung messen ob überhaupt von der Lichtmaschine zum Regler ankommt ?

    Das wird hier gezeigt.

    In der ersten Darstellug vom Link siehst Du auch, das das Licht und der Choke sozusagen am gleichen Strang hängen.

    Das Licht funktioniert, also ist die Lima und der Regler in dieser Hinsicht in Ordnung. Daran scheitert es also nicht, aber Du kannst es gern prüfen.


    Bei Motorlauf kommt nichts an kein strom , beim Choke

    ich muss doch messen können 12 volt beim Choke oder gemeint ist zwischen Gelbschwarz & schwarz

    Wie gesagt muß das Messgerät auf Wechselspannung gestellt werden, nicht auf Gleichspannung wie bei der Batterie. Bist Du sicher das es der Fall war?

    Die Farbe gelbschwarz wundert mich etwas, normalerweise hätte ich grau erwartet. Denn Du mußt ja den Stecker prüfen, der auf der Kabelbaumseite sitzt (nicht den Stecker der an den Chokekabeln sitzt).

    Wenn Du wirklich nicht die richtige Spannung am richtigen Stecker (wie gesagt vom Kabelbaum) hast, muß man eventuell von einem defekten Kabel ausgehen.


    ABER MAL GANZ ANDERS BETRACHTET


    Wir wollen ja einfach nur wissen ob der Choke geht, und der beste Weg ist meiner Meinung nach folgender:

    Bei kaltem Motor schraub mal den Haltebügel vom Choke ab. Normalerweise bleibt er dann genau in seinem Sitz. Nimm ihn dann raus und mess wie weit die Messingteile herausgucken. Dann wieder einbauen.

    Später wiederholst Du es bei warmgefahrenen Motor. Wenn Du jetzt die Chokebefestigung löst, sollte eine Federspannung vorhanden sein die den Choke etwas hochdrückt. Jetzt nochmal den ausgefahrenen Weg messen.

    Wenn es mehr geworden ist, gibt es keinen Zweifel mehr am Choke und dessen Spanunngsversorgung.

  • Und dieser Stecker geht zum Choke

    Schwarz ist wohl Masse und gelb/schwarz Plus

    Wie kann ich das überprüfen das beim Stecker ( Foto ) Spannung ankommt ?

    Mit einem Multimeter auf Spannung stellen ist klar aber hat der Stecker DAUERSPANNUNG wenn der Motor läuft ?

    wenn wie in mein Fall keine Spannung ankommt liegt dann der Fehler an der Lichtmaschine ?

  • Zu den zwei Lichtmaschinen:

    Ja ist so, die obere Variante gibt es seit dem Jahr 1999, vorher war es die Untere.

    Trotzdem sind sie eigentlich gleich, außer Kabel und Stecker. Man kann es also umlöten und man kann auch beide Lichtmaschinen (Farben sind gleich) im ausgebauten Zustand durchmessen. Siehe Link von Beitrag #5, und dort dann ganz unten im ersten Thema.


    Zum Choke-Stecker:

    Du prüfst dort, wo der abgebildete Stecker reingsteckt werden muß. Also im Roller!

    Dort hast Du dann bei Motorlauf permanent Wechselspannung anliegen, die Du messen solltest.

    Mit einem Multimeter auf Spannung stellen ist klar

    Es gibt Gleichspannung(!) und Wechselspannung(!), und Du mußt es auf letzteres stellen. Oder ein Foto vom Messgerät schicken....

  • Es kann dann nur Kabelbruch sein...

    Weil bei einem Lichtmaschinen- oder Reglerfehler auch das Licht nicht funktionieren würde, wie gesagt.


    Ich hätte jetzt gern ein Foto vom Reglerstecker, wo man sieht welche Farben auf welchen Steckkontakt führen. Einer davon wird direkt auf den Chokestecker gehen, und diese Leitung sollte man einmal durchmessen.



    Aber warum probierst Du nicht den folgenden Weg, er ist doch viel klarer weil gleich ALLES geklärt ist und nicht nur ein Teilaspekt:


    Wir wollen ja einfach nur wissen ob der Choke geht, und der beste Weg ist meiner Meinung nach folgender:

    Bei kaltem Motor schraub mal den Haltebügel vom Choke ab. Normalerweise bleibt er dann genau in seinem Sitz. Nimm ihn dann raus und mess wie weit die Messingteile herausgucken. Dann wieder einbauen.

    Später wiederholst Du es bei warmgefahrenen Motor. Wenn Du jetzt die Chokebefestigung löst, sollte eine Federspannung vorhanden sein die den Choke etwas hochdrückt. Jetzt nochmal den ausgefahrenen Weg messen.

    Wenn es mehr geworden ist, gibt es keinen Zweifel mehr am Choke und dessen Spanunngsversorgung.

  • Habe ich wenn ich den Choke entferne läuft alles !

    Spannungsregler Kontakt 1 geht das Gelb / Schwarze zweimal drauf einmal zum Stecker Choke und wohin noch ?

    Wenn ich beim Spannungsregler Kontakt 1 messe mit den Multimeter müssten doch 12 Volt anliegen oder ?

    ich messe jetzt mal die Lichtmaschine durch

  • Habe ich wenn ich den Choke entferne läuft alles !

    Du meinst den Choke selbst, oder nur die Steckverbindung?


    Spannungsregler Kontakt 1 geht das Gelb / Schwarze zweimal drauf einmal zum Stecker Choke und wohin noch ?

    ...und einmal zum Lichtschalter.

    Du kannst also Dein Multimeter auf Ohm stellen, eine Prüfspitze auf Kontakt1 und eine Prüfspitze auf den Chokestecker schwarzgelb (ohne das der Choke eingesteckt ist). So würdest Du einen Kabelbruch erkennen (Nahezu 0 Ohm heißt: Kabel OK).

    Wenn ich beim Spannungsregler Kontakt 1 messe mit den Multimeter müssten doch 12 Volt anliegen oder ?

    Bei Motorlauf, richtig. Aber auf Wechselspannung stellen. Die zweite Messspitze kommt natürlich auf schwarz.

    ich messe jetzt mal die Lichtmaschine durch

    Gerne, aber auch wenn ich mich wiederhole, es ist klar das sie OK ist sonst hättest Du kein Licht...

  • Also habe noch einmal geschaut Licht geht :
    Auf den Spannungsregler Pin 1 da gehen zwei Gelb / Schwarze Kabeldrähte drauf !

    Da müssten ja folglich 12 Volt abgehen Richtung Choke Stecker .

    Das werde ich testen , wenn das der Fall ist lege ich von Pin 1 einem Kabeldraht zum Chokestecker

  • Ja, wird auch schon mal mit Absicht gemacht.

    Dann arbeitet der Choke ab einschalten der Zündung. Die Chokestellung hängt dann von der Pause zwischen Zündung ON und Motor AN ab.

    Wenn Du also den Motor erst 2 bis 3 Minuten nach Zündung ON startest, entspricht das einem Start ohne Choke.

    Und manche nutzen den Effekt ganz bewußt.


    Ich würds nicht machen....aber wie auch immer.

    Magst Du noch verraten wie Du die Chokefunktion feststellen willst?

Shoutbox

  • gubbel2

    Rollertreffen 2020

  • gubbel2

    Wäre schön, wollte nächstes Jahr eins veranstalten, hier kommt aber eigentöich kein Feedback :nixweiss:

  • TPHFTW

    Steht irgendwann mal wieder ein Treffen an?

  • Rapoxy

    Gefülltes Kraut jedenfalls so Ähnlich.

  • gubbel2

    :lach:

  • TPHFTW

    :D

  • TPHFTW

    :aumann:

  • TPHFTW

    Au Backe! Da hab ich ja was angefangen! Als würden wir Pälzer mit Altöl kochen... LOL

  • gubbel2

    Hoffentlich nichts mit Altöl :D

  • TPHFTW

    Um die Frage zu präzessieren BerlinSfera : Was ist Moppelkotze für dich?

  • gubbel2

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Moppelkotze

  • TPHFTW

    Was war denn Moppelkotze nochma?

  • BerlinSfera

    Touristen und Studenten ohne Ende.........

  • TPHFTW

    Moppelkotze

  • BerlinSfera

    Was glaubst du, was es alles aus Berlin so gibt.......... :devil: :knuddel: :angel:

  • gubbel2

    :totlach:

  • TPHFTW

    :nixweiss:

  • gubbel2

    Ihr habt aber komische Rezepte in der Pfalz :irre:

  • TPHFTW

    Kochen mit Altöl? xD

  • gubbel2

    Mach doch einen Kochkurs daraus :angel:

  • :))
  • :applause:
  • :blablabla:
  • :cool:
  • :devil:
  • :effe:
  • :happy:
  • :knuddel:
  • :lach:
  • :motz:
  • :dummposting:
  • :angel:
  • :nene:
  • :nick:
  • :oh:
  • :totlach:
  • :trost:
  • :wein:
  • :wow:
  • :nixweiss:
  • :aumann:
  • :irre:
  • :sfera:
  • :putzen:
  • wayne
  • :ara:
  • :titten2:
  • :duden:
  • :motorrad:
  • :roller2:
  • :licht:
  • :ablacher:
  • :hauwech:
  • :offtopic:
  • :explosiv:
  • :scenic:
  • :kotz:
  • :gustduhier:
  • :mail:
  • :alt:
  • :velo:
  • :)
  • :hehe:
  • :(
  • :helpsmilie:
  • :forumsuche
  • :danke:
  • :bitte:
  • ;)
  • :evil2:
  • :crazyx:
  • :P
  • :gruebel:
  • ^^
  • :heul:
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • :tanz:
  • ||
  • :/
  • :S
  • :lesen:
  • X/
  • 8)
  • :geil:
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • :pinch:
  • 8|
  • :spam:
  • :cursing:
  • :wacko:
  • :po:
  • :thumbdown:
  • :peitsch:
  • :thumbup:
  • :bier:
  • :sleeping:
  • :streit:
  • :whistling:
  • :zunge:
  • :evil:
  • :teufel:
  • :saint:
  • :knirsch:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :-?
  • :andiearbeit:
  • :genauso:
  • :ironie:
  • :baby:
  • :closed:
  • :tongue:
  • :shutup:
  • :feuerwerk:
  • :titten:
  • :wallbash:
  • :]
  • :O
  • smiley2027
  • smiley1763
  • smiley2022
  • smiley2026
  • :moved:
  • :trollface: