Zip 1 nach grossreparatur läuft nicht wenn motor warm

  • hallo ,bin am verzweifeln. Habe die zip 25 meines arbeitskollegen zur Reparatur und die ist jetzt eine Großbaustelle geworden. Ursprünglich war der Auspuff dicht und choke defekt und Ansaugstutzen undicht. Habe den auspuff aufgemacht,gesäubert Drossel mit raus und sauber wieder verschweißt. Dann statt des 10 er vergasers und Ansaugstutzen, einen neuen !! 12 er vergaser und neuen offenen Ansaugstutzen ,manuellen benzinhahn gereinigt ,Spritschläuche neu ,und beide !!! Simmerringe gewechselt. Die ölpumpe ausgebaut und am vergaser die ölanschlüsse verschlossen.Lief auch ,allerdings nahm der Motor ,wenn er warm war beim beschleunigen schlecht Gas an ...ab einem Punkt lief er dann. Mit düsennadel höher hängen und fetterer bedüsung 78 HD ging es mehr schlecht als recht. Inzwischen ist es so ,super Kaltstart solange e-choke aktiv beschleunigung gut, nur nach 4 Minuten läuft er nur noch im standgas...gas geben aus....:trost: alles schon probiert gemischt eingestellt ,düsen drauf und runter gewechselt....kaum Veränderung. Kolben und Zylinder ssl 50 neu!!! hatte ich auch schon verbaut. 20 km .Nun habe ich die Kompression gemessen,obwohl alles neu......2,5 Bar. Zündkerze ist auch neu. Bin mit meinem Latein am Ende. Ich hoffe ihr habt noch eine Idee...gruss Jens .

  • Für mich hört es sich so an als wäre irgend was mit deinem Zylinder nicht in ordnung.

    Wenn du ihn an kickst, baut er dan Druck auf, das er dann blubert?

    Ich würde noch mal den Zylinder runter nehmen und nach sehn ob noch beide Speeren im Kolbenauge drinnen sind.

    Sollte einer raus gegangen sein kann er dir die Zylinderwand, den Kolben so wie Ringe zerstören.

    Oder haste die Kopfschrauben überdreht , das der Druck ent weichen tut?:licht::alt::hauwech:

    Es ist schön helfen zu können :titten2: versteht ihr den Sinn?


    Gruß aus Goslar/Bad Harzburg
    Hansi


    PS. Alle Berichte die beantwortet werden sind Ferndiagnosen, schildert eure Sorgen so gut wie möglich.:licht: