Flex Tech Fun 50 ccm Fährt nicht mehr so schnell wie früher!!

Hallo

Leider häuft es sich in letzter Zeit dass einige Nutzer den Beitrag direkt vor dem Eigenen zitieren anstatt, wie vorgesehen, einfach zu antworten.

Da die Lesbarkeit dadurch massiv leidet haben wir beschlossen, dass solche Beiträge künftig ohne weiteren Hinweis gelöscht werden.

Gruß
Das Admin-Team
  • Guten Abend,

    Ich besitze einen Flex Tech Fun 50 ccm und schraube an diesem bereits seit einer weile herum, bei einer Ausfahrt mit einem Kollegen ist dieser mir in den Luftfilterkasten gefahren und dieser ist daraufhin gebrochen, da wir jedoch unterwegs waren hatten wir keine andere Wahl als diesen mit Klebeband wieder zusammen zu kleben, danach war dann auch wieder alles gut. Nachdem der Roller nun ein dreiviertel Jahr Stand bin ich wieder damit gefahren zunächst nur schleppen mit teilweise auch Leistungsabfällen oder dass er fast absäuft bei vollgas, nach einigen gefahrenen Kilometern wurde es aber immer besser biss ich bei den alten 60 - 70 km/h wieder war. Als ich nun den Roller nach seiner Standzeit nochmals aufbereiten wollte, (dazu zählt auch das alte Klebeband an dem Luftfilterkasten) entfernte ich also das Klebeband und ersetzte es durch frisches, nun habe ich das Problem dass der Roller nur noch 40-45 km/h schnell fährt, bei Steigungen macht er dementsprechend auch schneller schlapp und allgemein läuft der motor im Stand nicht mehr so rund. Da ich vermutete dass der Luftfilterkasten den vergaser mit zu viel luft versogt begann ich stück für stück den Luftfilterkastenimmer mehr abzukleben nun habe ich bereits alle "regulären" Luftlöcher zugeklebt, der Roller läuft jedoch immer noch mit 40-45 km/h jetzt frage ich mich wie das überhaupt sein kann, da der motor grundätzlich ja luft benötigt.

    Wenn jemand von euch weiß wie sich motoren in bezug auf zu viel bzw. zu wenig Luft verhalten und denkt er hätte eine idee den Roller wieder auf geschwindigkeit zu bringen, würde ich mich sehr freuen diese Ideen zu hören

    MfG

  • Hallo,

    Also wenn dir jemand in den Luftfilter gefahren ist, und dieser ist kaputt, dann würde ich vor allem mal den Luftfilterkasten komplett ersetzen und nicht das billige rumbasteln anfangen mit Klebeband und co. Klar, für kurze Zeit ist eine notdürftige Reperatur völlig OK, aber nach deiner Erzählung ist dieser Zustand ja jetzt schon mindestens 9 Monate, plus die Standzeit die zeitlich nicht definiert wurde.

    Also Luftfilterkasten und Filtermatte komplett neu machen, dabei prüfen ob nicht Kleinteile den Weg zum Motor verstopfen.

    Sorry, ich sitze gerade mit etwas Wut im Bauch an der Tastatur und fasse mir hier an den Kopf, bei einem solchen Ausgangszustand...Und da wundern sich Leute das ihre Roller anders laufen als vorher...


    Manuel