Posts by firefox

    Bist Du Dir 100% sicher das Deine Gegendruckfeder Ausgenudelt ist, vieleicht ist sie noch gut?

    Nimm doch einfach eine noch gut erhaltene Kupplung mit Wandlereinheit für die 80ccm die Du bestimmt im Netz findest, wenn Dir jemand ein Link gibt mit einer Kupplung Komplett dann nimm sie einfach und baue sie ein und danch erst fragen stellen!

    Nein, natürlich bin ich mir nicht sicher...aber genauso wie Andre' das auch sieht, könnte die durch die Thermik auch in mitleidenschaft gezogen worden sein wie gesagt könnte...Problem ist nur, ist die nicht mehr in Ordnung, muss ich wieder auseinander nehmen...und 2. sicher wird der Roller noch damit fahren, ist er ja vorher auch und jetzt auch gar nicht schlecht, aber ich habe ja keinen Vergleich.


    "Nimm doch einfach eine noch gut erhaltene Kupplung mit Wandlereinheit für die 80ccm die Du bestimmt im Netz findest..."


    Ja das ist es ja, finde mal eine...eine habe ich auf ebay-kleinanzeigen gefunden, den Typen habe ich schon 2x angeschrieben, keine Ahnung, ob der überhaupt Lust hat die zu verkaufen, meldet sich nicht zurück.


    Vielleicht liest ja hier einer aussem Forum mit und hat eine zu verkaufen?

    Hier hättest du eine Kupplung für NSL80 von Surflex

    Nix gutes drüber gehört und schei... teuer

    https://www.sip-scootershop.co…kupplung-surflex_PI433919


    Suchzeit: 4,7sec.😂😂😂

    "Suchzeit: 4,7sec.😂😂😂"


    :- )) ja, die habe ich auch schon gesehen, habe schon viele gesehen...aber ich habe doch kein Geheimnis daraus gemacht, das ich auf original Ersatzteile stehe...und da wirds schon dünn...bei den Kupplungen schon sehr dünn...ausser Gebrauchte, habe ich da noch keine gefunden.

    Also die Preise für die Kupplungen sind ja nicht gerade Discounterpreise...da möchte man natürlich auch dann die beste Lösung haben. Soll heißen, dann kommts auffen 10er mehr oder weniger auch nicht mehr an.


    Was heißt eigentlich für die 50er...ich denke, Du hast da schon enorm Erfahrungen Andre', ist die gleich oder muss man bei der 50er Kupplung Abstiche machen, vielleicht schmalere Belege oder so, oder greift nicht so gut...ich denke Du hast die doch bestimmt beim Wechsel vergleichstechnisch mal in Augenschein genommen`?


    Ausnahme bei der Vario, da denke ich die Malossi Multivar ist schon ne Feine, was ich da hier schon so gelesen habe...


    Ok, Gegendruckfeder...da gebe ich ja zu, dass ich insgeheim gehofft hatte, dass Andre' das liest und vielleicht was dazu sagt, wollte jetzt nicht zuviele Fragen stellen. ;- )


    Aber gut, offizielle Frage an Dich Andre' kann ich die 50er GDF fahren oder anders gefragt, mag ja vielleicht passen, aber ist das sinnvoll?


    Weil, ihr kennt ja mittlerweile meine Geschichte, was ich austauschen will, bzw. muss und auch die Qualität die ich versuche zu kaufen, danach ist ja hinterm Variokasten fast alles neu...da muss man dann wegen einer Feder o.ä. auch keine Kompromisse mehr eingehen...


    ...weil wenn man doch darauf achtet, gute Sachen zu bestellen, viel Geld in die Hand nimmt dann wäre es natürlich doof, wenn man dann ein entscheidendes ich nenne es jetzt mal "Kleinteil" einbaut, was die möglicherweise zu erwartende gute, bis sehr gute Fahrleistung zunichte macht...


    ...wenn schon dann richtig...deshalb nerve ich Euch alle so sehr... :- )


    Deshalb vielen Dank noch einmal für Eure Geduld mit mir...

    Moin,


    Ja klar ich will auch nicht alle Sellschrauben gleichzeitig drehen, ich hätte aber gerne schon einigermaßen alles beisammen, wenn ich anfange zusammen zu bauen, unter der Woche ist nicht, nur Zeit am WE, da ist es dann blöd, wenn man noch Zeit hat aber es fehlen Sachen.


    Grob fehlt mir jetzt noch...


    - Kupplung (also nur die eigentlichen Backen mit den Belägen, Glocke hab ich ja)

    -Wandlerfett

    -Gegendruckfeder (Wenn nicht bei Vario dabei)

    Danke...jo ok, dann warten wir mal ab, dass isses ja, was ich gerne wissen würde, wie verhält sich das zueinander... :- )


    Ich persönlich mag es ja, wenn man generell in etwas niedriegeren Drehzahlen fährt...und das Ding nicht wie eine Kreissäge anfährt, die sich gerade durch ein Aluminiumprofil frisst...auch wenn die dann leistungsmäßig nicht in dem ultraoptimalen Drehzahlband läuft...

    Warum sollten die dann nicht auch eine bei der 80er Multivar eine mitliefern. Ich habe mir ja jetzt mal die Multivar aus dem Link gegönnt, die vom scootercenter, aber über Ebay gekauft, da hatten se die auch drin, war der gleiche Preis, aber damit entfiel der ganze Regestrierungs Mist und Adressangaben...


    Wenn einer der "Federfachleute" mal reinschaut, wäre nett, zu sagen, ob die passt und oder, ob es vielleicht angesichts der Multivar eine angepasste Feder gibt.


    Dann fehlt mir ja noch die Kupplung, blicke da immer noch nicht richtig durch, aber so wie es scheint, ist die 50er und die 80er doch die Gleiche?

    Würde mir dann auch die Originale holen, aber explizit für 80er habe ich noch keine gefunden.


    So Lager wie gesagt, habe ich mir auch bestellt, dann nochmal kurz zu dem Fett für den Wandler...spezial oder standard Staucherfett?


    Wenn ich die Kupplung dann habe, dann habe ich so langsam alles beisamen...und kann langsam anfangen, wieder zusammen zu bauen...Mensch das Wetter ist so gut und ich kann nicht fahren... :(


    Gut wenn ich dann alles gekauft habe, gibts halt nur noch Margarine, statt Butter auffe Kniffte und Aufschnitt sowieso nicht mehr ;- )... :heul:


    Noch ne kurze Frage, die Riemenscheibe mit den Zähnen, also praktisch die Gegenseite von der Vario, wo der Keilriemen drin läuft...ist die auch so beschichtet, wie die Vario...mit Nickel (war doch Nickel oder)? Oder ist die einfach nur aus Stahl? Denn da sieht es einfach nur nach Abrieb aus, die würde ich dann ggf. weiterverwenden, wenn es geht, die kostet original neu auch schon wieder ein Schweinemoos!


    Danke schon mal an alle...

    Weiß ich ja, deshalb habe ich auch noch nicht gekauft und gefragt...wäre ja auch bereit die 37 mehr auszugeben, aber wenn ne Neue kaum oder vielleicht gar keine Vorteile bietet, dann könnte ich mir natürlich auch die 37 sparen, sind ja immerhin fast 100% mehr oder fast 50% weniger, abhängig von welcher Seite man es betrachtet...

    Ok, dann warten wir mal...


    habe nämlich diese hier ins Auge gefasst, der Anbieter hat mir einen Preisvorschlag von 40 Euro gemacht. Der hatte wohl gemerkt, das ich die auf meine Beobachtungsliste gesetzt hatte.


    https://www.ebay.de/itm/184225457727?mkevt=1&mkpid=0&emsid=e11304.m43.l3160&mkcid=7&ch=osgood&euid=da211bd39ca24c9ca0d50400af6dc66a&bu=42961097208&osub=-1%7E1&crd=20210613234506&segname=11304&sojTags=ch%3Dch%2Cbu%3Dbu%2Cosub%3Dosub%2Ccrd%3Dcrd%2Csegname%3Dsegname%2Cchnl%3Dmkcid

    Der schreibt aber eben nix von Multivar "2000" Deshalb meine Frage, ob es da noch einen Unterschied gibt.

    Dann noch meine 2. Frage, habe ich eigentlich Nachteile bei einer Gebrauchten zu einer Neuen? Den viel verscheißen kann doch da nix oder? Ausser natürlich die Nickelbeschichtung ist hinüber...aber ansonsten, müsste die doch funktionieren wie eine Neue oder bin ich da auffem Holzweg?

    Na ja, aber nicht, wenn ich mich erst mal für die Kupplung aus Ebay-Kleinanzeigen entscheiden würde...aber wenn ich dadurch erst einmal nicht gravierende Nachteile habe, würde ich mich dafür entscheiden...


    ...nochmal, ich hatte die 80er mit rund 6000km gekauft...und daran habe ich jetzt auch immer noch keine großen Zweifel...wenn man sich den Zustand der Karre ansieht...besteht ja nicht nur aus Motor und Kupplung.


    Was mir Kopfzerbrechen bereitete war, das mir der Vorbesitzer keine Angabe darüber machen konnte, wann der Ölpumpenriemen, wenn überhaupt gewechselt worden ist...gut erst mal Variodeckel ab und einen Blick reinwerfen...


    ...ja und damit ging dann die ganze Geschichte erst richtig los, muss ja schon deutlich mehr investieren, als ich mir vorgestellt habe ;- ))

    Gut danke... ich hatte den auch schon angeschrieben vorhin...aber noch keine Antwort...


    ...aber es geht ja um Beides...Kupplung sowie Variomatik! Die Kupplung muss ja eh neu, da ja schon heiß geworden ist...und dann habe ich ja noch die Fotos von der Vario gepostet und da wird wohl auch durch die vorher beschriebenen Bergfahrten der Riemen gut durchgerutscht sein und den Nickel auf der Vario beschädigt haben, da sagte ja Andre' die muss auch auf jeden Fall neu. Und wenn die schon neu muss, dann könnte würde ich mich für die Malossi Multivar 2000 entscheiden, da die ja vom Fahrverhalten (auch leichte Endgeschwindigkeits Erhöhung von 5 km/h was willkommen ist aber nicht wichtig) ist schon einige Vorzüge haben soll.

    Dann passt die Komlette Kupplung die Du eben zeigtes.... :nick:

    Wenn Du vorhast die Ölpumpe still zustellen brauchst Du keinen neuen Ölschlauch wo von der Ölpumpe aus zum Vergaser geht, dann mußt Du nur ca. 5 cm Schlauch am Vergaser dran lassen und vorne den Schlauch gut schlissen damit der Vergaser kein schmutz und Falschluft durch sässt ok?

    Ne, die Ölpumpe wollte ich ja nicht stilllegen, wollte ja nur die Schläuche wechseln (Riemen natürlich auch) und da hatt ja Minatho geschrieben, wie man die Ölpumpe entlüftet und das die Schläuche befüllt werden müssen und gesagt, er würde sicherheitshalber bis auch wirklich wieder genug Öl ankommt nen halben Liter 1:50 tanken....qualmt dann vielleicht, wenn die Ölpumpe wieder solide fördert, aber da ist mir völlig Latte! Soll doch qualmen...


    Ok, sagste passt, was ich aber auch noch wissen wollte, was halte ihr anhand der Fotos von dem Zustand?


    Vorteil wäre dabei, könnte ich so erstmal komplett einbauen...