Posts by Carsten S.

    Goschni und ich sind heute mit unseren Sfera von Baddeckenstedt in den Harz gefahren. Zu erst zur Innerstetalsperre, von da weiter nach Clausthal-Zellerfeld und dann nach Seesen und wieder zurück über die Dörfer nach Baddeckenstedt.

    Die Fahrt war bei dem sonnenüberfluteten Frühlingswetter um die 18 - 20°C fast ein einziger Genuß. Das Fast verdanken wir der 95er NSL 50 von Goschni, bei der immer wieder Leistungsverluste aufgrund von schleifender Kupplung, evtl. erlahmte Kupplingsfedern ( Hinderrad dreht bei Standgas manchmal ordentlich mit ), und dadurch abgewürgtes Standgas im Stand auftrat. Selbst während Vollgasfahrt bleib die Leistung wegen schleifender Kupplung manchmal auf der Strecke.


    Während der gesamt ca. 100 km durfte Goschni drei Mal basteln, anfangs um seinen DellOrto 14 Versager auf ein annähernd brauchbares Gemisch einzustellen ( zuerst zu mager = Kolbenklemmer und Motor aus beim Fahren, dann viel zu fett und dann einigermaßen brauchbar ) und natürlich um die Ursache der Leistungsverluste während der Fahrt zu eruieren.



    An der Staumauer der Innerstetalsperre



    Meine Wenigkeit:



    Kurz vor Clausthal-Zellerfeld Bastelpause an der NSL



    Basteln bei Clausthal-Zellerfeld:


    Zwischen Clausthal-Zellerfeld und Seesen


    Wieder zurück in Baddeckenstedt



    Es gibt einen Dichtungssatz, der eine Papierdichtung unter und eine Papierdichtung, die eine kleinere Öffnung hat, auf die Einlaßmembran beinhaltet. Ich habe beide Dichtungen verbaut.

    Alle Drei, die im Internet zu finden sind, die die Grundeinstellung des Weber 12 OM beschreiben, haben derart abweichenden Unsinn geschrieben, der nicht einmal annähernd zum Weber 12 OM passt. Einer hat einfach die Grundeinstellung eines Dell Orto angeben. Den größten Mist habe ich hier im Forum in einem Threat von 2009 gefunden - derjenige hat mit absoluter Garantie nie einen Weber 12 OM Vergaser in den Händen gehabt und totalen Blödsinn geschrieben, aus welchen Grund auch immer.


    Ich habe meinen beiden Weber 12 OM mit der gleichen gefundenen Einstellung auf meiner Sfera RST zum Laufen gebracht, weil ich sicher sein wollte, das diese Grundeinstellung nicht nur ein Zufall auf dem einen Weber 12 OM ist. Als Grundeinstellung funktioniert diese offensichtlich für den Weber 12 OM.


    Der dir unlogisch vorkommende Satz mit der Nachjustierung der Leerlaufschraube liegt daran, das die Grundeinstellung beim zur Sfera gehörenden Weber 12 OM gepasst hat und beim meinem Reserve-Weber 12 OM musste ich die Drehzahl um eine 1/8 Umdrehung erhören, um einen gleichmäßigen Leerlauf zu bekommen. In einem kleinen Rahmen gibt es bei der Einstellung Abweichungen, aber keinesfall grundlegende Abweichungen, denn es handelt sich um einen in Serie vom seinerzeit besten Vergaserhersteller produzierten Vergaser mit jeweils der Düsenbestückung wie in den Zulassungspapieren vermerkt.

    Dann halt noch der Weber Vergaser bei manchen RST.

    Zum Weber 12 OM kommen E-Choke für den Weber 12 OM und Gasbowdenzug für Weber 12 OM Vergaser - diese Teile sind unterschiedlich zu den Dell Orto Vergasern!


    In den Papieren von meiner Sfera RST 50 ist neben den Weber 12 OM mit 76er Hauptdüse der Dell Orto PHVA 12 mit 82er Hauptdüse eingetragen.

    Motor läuft wieder, aber nicht wegen der im Forum und in anderen Foren findbaren Angaben zur Grundeinstellung des Weber 12 OM - diese 3 Herren, von denen jeder etwas Anderes, teils Gegenteiliges, zur den Grundeinstellungswerten empfahl, sollten ihren unqualifizierten Schwachsinn lieber zwischen den Ohren lassen, anstatt diesen im Internet zum Besten zu geben!!


    Weil ich selber nicht die Grundeinstellungswerte für den Weber 12 OM kannte und auch nichts vom Hersteller zu diesem Vergaser finden konnte, musste ich diesen "fachlichen Angaben von Kennern des Weber 12 OM" vertrauen.

    Ich habe der Reihe nach alle die verschiedenen Angaben durchprobiert, variiert, von Samstag 12 Uhr bis ca. 20 Uhr und heute, am Sonntag von 14 Uhr bis 19.40 Uhr.

    Jetzt läuft meine Sfera wieder mit dem Weber 12 OM und die Einstellung des Vergasers ist kinderleicht, wenn man die Werte der Grundeinstellung kennt! Durch stundenlangen Ausprobieren, heute zusammen mit einem Kumpel ( meine Beine, Kniegelenke und Lendenwirbelsäule haben schlapp gemacht - bin nicht umsonst Frührentner ), ließ sich die Sfera endlich starten und läuft.


    Ermittelte Grundeinstellungswerte:

    - Gemischschraube: Bis Anschlag reindrehen, 4,5 Umdrehungen rausdrehen ( reindrehen: fetter / rausdrehen: magerer )


    - Leerlaufstellschraube: Bis Anschlag reindrehen, 4,0 Umdrehungen raus


    Nach Motorstart an der Leerlaufschraube geringfügig nachbessern ( rausdrehen: höhere / reindrehen: niedrigere Leerlaufdrehzahl )


    Das Warmfahren und Feineinstellen erfolgt im Laufe der nächsten Tage am warmgefahrenen Motor.



    Da ich auf meine Anfrage von gestern keine Antwort bekommen habe, nehme ich an, das hier im Forum niemand aktiv ist, der sich mit dem Weber 12 OM auskennt und grundeinstellen kann. Und angesichts der schwachsinnigen Ratschläge in anderen Foren gibt es augenscheinlich auch dort niemand, der einen Piaggio Roller mit Weber 12 OM Vergaser fährt, der auch das Wissen besitzt, wie man den Weber 12 OM richtig einstellt.



    Mal was für die Wichtigtuer, die vorgeben alles zu kennen und dann Unsinn schreiben, weil ohne Erfahrung/Wissen im betreffenden Thema:

    Die hier im Forum von einem angemeldeten User 2009 genannten Einstellwerte sind totaler Unsinn. Wer so etwas schreibt ( Gemischschraube ganz reindrehen und dann 1,5 Umdrehungen raus - reindrehen magerer/rausdrehen fetter ), hat NULL Ahnung von einem Weber 12 OM!! Das war einfach heiße Luft von einem Wichtigtuer!


    Dieses Forum ist dazu da, anderen mit eigenen Wissen und Tipps zu helfen; aber garantiert nicht, damit Wichtigtuer und Schaumschläger sich hier produzieren und irgendwelchen Unsinn von sich geben, wodurch andere einen ganzen Tag Basteln/Reparieren verschwenden!

    Wenn man etwas nicht weiß, dann schweigt man zu dem Thema! Das ist keine Schande!

    Heute den Weber Vergaser ausgebaut, Düsen raus und im Ultraschallbad, wie empfohlen mit Mischung aus Spüli, Heißwasser und Zitronensäure gereinigt. Dabei habe ich dummerwiese vorm Einbau die Gemischschraube etwas rausgedreht, weil die Sfera viel zu fett und mit über 6 l aus 100 km läuft.


    Ergebnis: Nichts geht mehr, Zündfunke ist üppig da, Sprit läuft ( paar mal spritnasse Zündkerze raus, um die abgesoffene Karre auslüften zu lassen. Zwei-Dreimal tuckerte der Motor mit niedriger Drehzahl für 3-4 Sekunden, ein Rein- oder Rausdrehen der Leerlaufdrehlzahlschraube erbrachte keine Besserung.


    Dann habe ich zufällig in einem Uraltthread des alten Forum einen Hinweis darauf gefunden, das beim Weber die Gemischschraube bis Anschlag reingedreht und dann nur 1,5 Umdrehungen rausgeschraubt wird, um die Gemischgrundeinstellung zu haben. UND: Rausdrehen fettet das Gemisch an - also genau das Gegenteil wie beim Dellorto!


    Da inzwischen die Leerlaufeinstellschraube in defacto jeder Stellung war und ich wegen der Gemischschraube bei der Grundeinstellung ( 1,5 Umdrehungen raus ) auch nicht wirklich sicher bin, benötige von jemanden mit Ahnung vom Webervergaser die Grundeinstellungswerte für Gemisch - und Leerlaufschraube, um die Sfera wieder zum Laufen zu bekommen.

    Neuer Benzinhahn, der bei unterdruck Sprit liefert und sonst nicht, und trotzdem säuft das Kurbelgehäuse bei längeren Stand ab? Rein aus der Logik herrscht auch bei "Motor aus" in deinem Unterdruckschlauch weiterhin Unterdruck!

    Ich vermute mal, das bei deinem Vergaser der Unterdruckschlauch-Anschluß verstopft ist.

    Stellt bitte, wenn man sich einig ist, den schlußendlichen Entwurf vor, und gebt den Forumsmitgliedern einen gewissen Zeitraum, um sich für eine gewünschte Anzahl der Aufkleber anzumelden. Vergesst nicht, das eine "Bezahladresse" notwendig ist, wo jeder bis zu einem Stichzeitpunkt das Geld zu überweisen hat; sowie eine Möglichkeit die Lieferadresse nichtöffentlich zu nennen ( öffentlich wird für viele wohl ein Problem darstellen ).


    Grundsätzlich bin ich auch an 1 - 2 Aufklebern interessiert.

    Ich schliesse mich da Andi86 an. Allerdings würde ich in jedem Fall neue Papiere ausstellen lassen, was relativ preisgünstig ist und erhebliche Probleme bei Verkauf und/oder Kontrollen weglässt.

    Benötigt wird für Mofa und Mokick nur das gleiche Versicherungskennzeichen. Allerdings ist die Neuausstellung der Papiere zwingend. Ob man da so ohne weiteres aus der Mofa ein Mokick machen kann, weiß ich nicht zu sagen.

    Bei mir zittert die Tachonadel ebenfalls. Ich gehe davon aus, das der vordere Stoßdämpfer nicht mehr gut ist und die Tachowelle deshalb gestaucht wird, was das Zittern hervorruft.

Shoutbox

  • Goschni

    Sehr gut. Habe es mal bestellt☺️

  • sfera-haiza

    Hier fand ich gerade zufällig die 46iger Nuss mit Adapter.... falls die wer für seine NSL Kupplung brauchen kann: https://www.ebay.de/itm/3-4-St…6f02b5:g:GxkAAOSwpsBcuawK

  • sfera-haiza

    Nennt man Ironie,- kam bei mir an :D :D :D

  • sfera-haiza

    Es war doch nur Spaß :D

  • Andi86

    Der hat ein roller ... das wird das problem sein :totlach:

  • gubbel2

    Kapieren wir auch nicht, wir machen aber weiter :))

  • Sfera80Haiza

    Kapier ich nicht was da läuft :wow:

  • gubbel2

    :trollface:

  • Tryzer

    :zunge:

  • Pit

    Wie heißt es doch so schön: Du hast kein Problem - Du bist das Problem :)

  • Sfera80Haiza

    Warum? Hatt er das nur zum spass geschrieben :lach:

  • gubbel2

    Welches Problem hättest du denn gerne :D

  • gubbel2

    Ob dir im Rollerforum jemamd mit einem Rollerproblem helfen kann :geil:

  • Sfera80Haiza

    Was hast du denn?

  • Tryzer

    Ich habe ein Problem mit meinem Roller. Kann mir wer helfen? :trollface:

  • Andi86

    Servus

  • sferaraser

    Tach :lach:

  • sfera-haiza

    Moin

  • gubbel2

    Sgeht?

  • Sfera80Haiza

    Hallo

  • :))
  • :applause:
  • :blablabla:
  • :cool:
  • :devil:
  • :effe:
  • :happy:
  • :knuddel:
  • :lach:
  • :motz:
  • :dummposting:
  • :angel:
  • :nene:
  • :nick:
  • :oh:
  • :totlach:
  • :trost:
  • :wein:
  • :wow:
  • :nixweiss:
  • :aumann:
  • :irre:
  • :sfera:
  • :putzen:
  • wayne
  • :ara:
  • :titten2:
  • :duden:
  • :motorrad:
  • :roller2:
  • :licht:
  • :ablacher:
  • :hauwech:
  • :offtopic:
  • :explosiv:
  • :scenic:
  • :kotz:
  • :gustduhier:
  • :mail:
  • :alt:
  • :velo:
  • :)
  • :hehe:
  • :(
  • :helpsmilie:
  • :forumsuche
  • :danke:
  • :bitte:
  • ;)
  • :evil2:
  • :crazyx:
  • :P
  • :gruebel:
  • ^^
  • :heul:
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • :tanz:
  • ||
  • :/
  • :S
  • :lesen:
  • X/
  • 8)
  • :geil:
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • :pinch:
  • 8|
  • :spam:
  • :cursing:
  • :wacko:
  • :po:
  • :thumbdown:
  • :peitsch:
  • :thumbup:
  • :bier:
  • :sleeping:
  • :streit:
  • :whistling:
  • :zunge:
  • :evil:
  • :teufel:
  • :saint:
  • :knirsch:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :-?
  • :andiearbeit:
  • :genauso:
  • :ironie:
  • :baby:
  • :closed:
  • :tongue:
  • :shutup:
  • :feuerwerk:
  • :titten:
  • :wallbash:
  • :]
  • :O
  • smiley2027
  • smiley1763
  • smiley2022
  • smiley2026
  • :moved:
  • :trollface: