Posts by sfera-haiza

    Ich glaube nicht, dass es so einfach geht. Was meinste mit Blanko Betriebserlaubnis? Hast du einen Link?

    Wenn man so etwas macht würde ich mit dem entsprechenden Amt sprechen. Sprich wenn du hin gehst und dir eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen lässt ob man dir in ein solches Papier dann da die Rahmennummer eintragen kann und meinetwegen noch einen Stempel drauf hat dann könnte es gehen. Dazu würde ich auch im Vorfeld da mal anrufen und das klären.

    Ansonsten ist der Weg zu den Papieren halt die Unbedenklichkeitsbescheinigung und dann z.B. zum TÜV oder DEKRA oder GTÜ wo man die dann Papiere ausstellt.

    Freunde des blauen Lichtes,


    ich habe mich in letzter Zeit mit den Umbauten von Schweißgerät von Wechselspannung auf Gleichspannung beschäftigt. Hintergrund sind, dass die einfachen "Baumarktgeräte" alle einen einfachen Schweißtrafo haben und die Spannung dann als Wechselspannung an der Elektrode ausgegeben wird.

    Hochwertige Schweißgeräte ( die dann deutlich teurer sind ), arbeiten mit Gleichstrom. Gleichstrom ermöglicht beim schweißen ein gleichmäßiges Schweißbild.


    Gerade beim Fülldrahtschweißen, was für Dünnbleche sehr gut ist und ich es etwa 2 Jahre nutze für Auspuffanlagen am Roller oder eben an den Autos ist eine schöne Schweißnaht die gleichmäßig ist nicht herstellbar. Ich schweiße Dünnblech bei 45A und einem 0,8mm Fülldraht. Man hat viele Spritzer die sich um die Schweißstelle niederlegen und die Mühsam immer weggeflext werden müssen sowie die Naht muss man immer flexen weil die einfach nie richtig gut aussieht.


    Wenn man bei youtube "welder dc conversion" sucht findet man auch sehr viel dazu.

    Der Materialeinsatz für einen solchen Umbau sind im wesentlichen der Wechselrichter der um die 12€ kostet und einen Kondensator welcher die pulsierende Gleichspannung dann glättet. In meinem Fall nahm ich einen 50V (30V gibt die Spule aus) Kondensator mit 47000uF. Das ist schon ein echter Klopper.


    Ich bin einfach sehr zufrieden mit dem Umbau. kein Vergleich zu vorher.

    Bei dem Umbau bekomm die Masseklemme + und der Brenner mit dem Fülldraht -.


    Basis für den Umbau ist der Gleichrichter,- kostet um die 12€. In meinem Fall ist es ein Guerte QL 100A1200V R82013:



    Bissl quer anzuschließen weil nicht eine Seite Wechselspannung und eine Gleichspannung sondern diagonal :scenic:



    Hier sieht man die Verbindung Der Spule vom Schweißgerät hin zu zur Masseklemme und zum Brenner.



    Der Gleichrichter kam an das Außengehäuse, ein wenig Leitungsdurchführung aufs Blech und das Ganze verschraubt:


    Test ob alles läuft mit Kondensator noch draußen:


    Erstes Schweißbild:

    Sauber gebürstet:


    Es war vom Klang viel gleichmäßiger bzw. ist es jetzt überhaupt möglich damit eine gleichmäßige Naht zu legen ( was da nicht gleichmäßig ist, war meine unruhige Hand [Blocked Image: https://www.werkzeug-news.de/forum/images/smilies/smiley_zunge.gif] ). Es sind auch kaum noch Spitzer zu sehen. Sonst war alles ringsherum alles voll mit fest eingebrannten Schweißperlen.



    Blick nochmal in die Technik:


    Und natürlich sollte man auch eine Kabelschuhzange haben:





    Was noch bei dem Umbau ausgeklemmert ist, aber ich auf dem Zettel habe, ist die Kondensatorentladung. Noch gibt es einen Funken beim nicht aktiv wenn er sich entlädt, aber wenn man es weiß ist es ok. Da werde ich mal einen Lüfter dann verbauen und dann hat es sich.





    Mache ich aber. Wenn das ein Träumer ist und ewig nicht antwortet oder verschickt oder meint seine Artikel stellen Reichtümer unermesslichen Wertes dar, wieso soll es sich dann auch nicht niederschlagen?

    Wenn z.B. ein Käfer sang und klanglos abspringt, hat es ja auch was mit dem allgemeinen Verhalten zu tun.

    Da geht kaum was über Sena. Habe auf Empfehlung auch eins mir geholt und gleich das 50S mir gegönnt, wenn ich Motorradausfahren mache ist es praktisch, du kannst das iPhone koppeln, oder ich habe auch beim alleine Fahren über den Stecker ein DAB+ Radio dran. Statt "Hey Siri" musste dich ans "Hey Sena" gewöhnen. das handy koppelt sich auch sobald das Sena angeht mit dem Handy. Wenn wer anruft oder du telefonieren willst, geht das vollkommen unkompliziert.

    Es ist in der tat leider schwer auch die Ansprüche geltend zu machen wenn man den Schaden nicht richtig beziffern kann. Selbst Delike bis 30€ werden nicht mehr verfolgt.

    Persönliche Beispiele: Warenbetrug bei eBay mit einem Rollerauspuff,- Warenwert 35€ wurde mir direkt beim erstellen der Anzeige abgeraten.

    Mein Pfirsichbaum wurde von einem Hermes Paketboten komplett leer geerntet. Anzeige erfolgte,hatte viel Arbeit, Täter bekam eine "Verwarnung".


    Mein Glaube inzwischen in den Rechtsstaat ist dahin.

    Unsere Sfera NSL und RST 50 liegen bei etwa 4L / 100km.


    Senkend auf den Verbrauch wirkt sich ja das Tieferlegen vom Zylinderkopf aus.


    Mein 125iger Motorrad mit 4T Direkteinspritzung liegt bei 2L/100km.