Benzinhahn Funktion/Prüfen

  • Unterdruckbenzinhahn (BH) auf Funktion prüfen


    1. Kraftstofftank bis Maximum auffüllen

    2. Benzinschlauch (der obere am BH) abziehen und in ein Auffanggefäß halten

    3. Unterdruckschlauch (der untere am BH) abziehen und durch einen sauberes Stück Schlauch (ca. 50cm) ersetzen

    4. An Unterdruckschlauch leicht saugen (jetzt sollte ausreichend Kraftstoff in das Auffanggefäß fließen )

    Nach diesem Test ist ein kurzes,leichtes Nachtröpfeln normal

    Sollte bei diesem Versuch nicht ausreichend Sprit fließen so liegt entweder eine Fehlfunktion der Membran vor (Membranventil verklebt) oder aber das Filtersieb am BH ist verdreckt/verstopft.

    5. Auffangbehälter entleeren und Benzinschlauch erneut in das Gefäß halten .

    Diesmal ein Stückchen Löschpapier auf den Boden des Gefäßes legen .

    So lässt du es jetzt einfach mal 1-2 Stunden stehen

    6. Nach der Standzeit kontrollieren ob Kraftstoff im Behälter ist oder ob Löschpapier fleckig oder nass ist

    Wenn dies der Fall ist so deutet es auf ein defektes Membranventil (1) hin

    (Membrane (1) gerissen oder porös,Membranfeder (2) gebrochen oder Materialermüdung)




    1 = Membranventil

    2 = Membranfeder mit Membranteller

    3 = Membrandeckel mit Unterdruckanschluss




    Tip:

    Wenn das Filtersieb verschmutzt/verstopft ist so kann man dieses reinigen.Dazu den Benzinhahn ausbauen und das Filtersieb entgegen dem Uhrzeigersinn abdrehen.

    Das Filtersieb dann in ein hitzebeständiges Gefäß ,welches mit heißem (70’C) Wasser gefüllt ist ,ein wenig Heitmann Reine Citronensäure hinzugeben und für ca. 30 min einwirken lassen.Danach gut ausblasen und trocknen lassen und wieder am BH aufschrauben .

    Das Wasser darf keinesfalls kochen da sich ansonsten das Filtersieb verformt und unbrauchbar wird!

    Niemals den ganzen BH in Citronensäure legen da dies unwiderruflich zur Zerstörung der Membrane führt.


    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited 2 times, last by Andre' NSL93 ().