Welcher Zylinder

  • Ich würde zum DR tendieren,halte nix von Polini!
    Aber da denkt ja jeder anders!
    Der DR ist auf jeden Fall bei guter Behandlung fast ewig haltbar und hat ein super Drehmoment!


    Gruß

  • Ich habe gerade enien Polini Sport unter. Nunja so sonderlich merke ich kenien Vergleich zum DR ums ehrlich zu sagen im Punkto haltbarkeit kann ich noch nix sagen hab aber derzeit einenn drin.


    Sieht mir oben auch auf jedefall nach einem Sport aus weil der Zylinder aus Grauguss ist die Racing sind es in der Regel nicht.

  • hab bei de rtp folgende antwort bekommen ... :


    du hast Piaggio ?


    dann wird dir der DR mehr Dampf bereiten. Auf Piaggio bringen dem Polini die etwas schärferen Steuerzeiten nichts, da der DR knapp 4 ccm mehr hat und das wirkt sich auf den Drehmoment aus ( selber erlebt )



    auf Minarelli is der Ploini stärker



    .... kann das sein?! weil irgendwie gehn die meinungen da auseinander

  • gut dann denke ich glaub ich lieber dir, weil ich weis ja net auf welchem roller er den zyl gefahren ist...


    du ja logischerweise auf ner sfera ^^


    geht mir da mehr oder weniger ums geld...


    ein neuer Dr kostet mich ja ab 67€ - 70€...


    und nen "neuen" noch nie benutzen polini beobachte ich im moment bei ebay und da werd ich denke ich unter 70€ wegkommen...

  • Polini kann ich leider nicht empfehlen. Haben bei uns nie lange gehalten. Hol einen mit 2 Kolbenringe (weniger Reibung = mehr Verschleiss)die halten länger!DR oder Top Performances = Drehmoment (und sehr altagstauglich) orientiert, die anderen mehr auf Drehzahl.

  • Du der Stage 6 Sport hat aber meines wissens 2 Kolbenringe ist halt nur allu nur der Racing hat nur einen Ring.



    Naja zum Polini kann ich auch wiegesagt nix sagen habe erst wieder einen verbaut und meinen Roller damals mit einem defekten Polini bekommen aber vom DR weiß ich um seine nahezu Unverwüstlichkeit.

  • Oj sry hab mich verschrieben! 1 Kolbenring = weniger Reibung = mehr Verschleiss...2 Kolbenringe das ganze andersherum.
    Ohja DR sind echt feine Teile...wenn die ordentlich eingefahren werden (Beim Thema Einfahren, streiten sich die Gemüter ;) halten die sehr gut.
    Wer altagstauglich unterwegs sein will, geht damit den richtigen Weg!

  • gangster...s6 sport besitzt auch nur einen ring...


    ob polini oder dr wird eigendlich fast egal sein. de polini ist teuerer und hat nen scheis kolbenmaß von 47,6mm und son kolben kostet neu um die 40€. kolbenringe um die 15€ wegen dem scheis maß.


    dr ist billiger, hat ne 48mm bohrung und ringe kosten gerade mal 7€. steuerzeiten sind zwar bissle nidriger als polini. von dem kleinen hubraum mehr, was nicht mal ein halbes kubik ausmacht, braucht man nicht zu reden. also leistungsmäßig hat der polini bissle mehr dampf, was man aber so gut wie nicht spürt.


    haltbarkeit ist so ein thema: die meisten verhaizen ihre zylinder aufgrund schlechter gaser einstellungen. also ist es rein schwachsinn, auf kommentare zu hören, wie "de dr ist halbarer als polini" oder so. nen dr ist genausoschnell verblasen wie ein 2fast, wenn die düse nicht stimmt. richtig eingestellt können beide zylinder die 15tkm marke überschreiten (also dr un polini NICHT 2fast^^)