Eine gute und eine schlechte Nachricht...

  • War kein Scherz ,solange der Preis stimmt :ara:

    Bin ja jetzt Rentner und hab einfach zu viel überschüssige Zeit ,da helfe ich natürlich gerne

    Aber erstmal muss der ganze Brennstoff und die Überreste der ganzen Schlachtroller aus meiner Garage damit ich wieder mehr Platz habe für neue Projekte

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • War kein Scherz ,solange der Preis stimmt :ara:

    Bin ja jetzt Rentner und hab einfach zu viel überschüssige Zeit ,da helfe ich natürlich gerne

    Aber erstmal muss der ganze Brennstoff und die Überreste der ganzen Schlachtroller aus meiner Garage damit ich wieder mehr Platz habe für neue Projekte

    ...wie gesagt, ich bin bereit für meine Mobilität einen ganzen Batzen auszugeben. Wenn es dann so ist, das ich die Sfera aufbauen lasse , ok.

    Ich fahre sie ja gerne, mag sie auch vom aussehen her, also alles gut soweit.

    Kannst du mir eine ungefähre Hausnummer nennen (in €) ?

    ich habe versucht dir eine persönliche Nachricht zu schicken, finde aber nicht wo...

  • So, Moin Jungs....ein kleines Update...

    Ich habe den E-Roller erstmal abgehakt. Die Fahrschule will 1050,-€ für diese lächerliche B196er Umschreibung, plus neuer Führerschein wären das dann schon 1100€.

    Dazu kommt noch, das der Fahrlehrer auf einen kompletten Motorradkombi besteht, der mich dann nochmal mehrere 100€ kostet. Dann habe ich schon fast 2000€ ausgegeben und habe immer noch keinen Roller.

    Ich hatte mir den " E-Kuma Sun S+ " ausgesucht, Preis-Leistung und der Händler in Akkureichweite, mit mobilem Service, bis ca. 80km, in die ich reinfalle.

    Doch mit diesen hohen Kosten für die Umschreibung komme ich weit über, die als Grenze gesetzte, 5000,-€.

    Nun habe ich erstmal Kontakt zu einem Motorradhändler im Nachbarort aufgenommen und werde meine RST wohl erstmal von ihm reparieren lassen, wobei da das Problem besteht, das er bis Mai ausgelastet ist, wenn ich Pech habe 4 Monate auf den Roller warten muß.

    Andre'

    Danke für dein Angebot, es schwirrt auch immer noch im Hinterkopf herum, aber 350km eine Tour ist halt nicht gerade um die Ecke...


    Ich bin also gerade genau so schlau, wie vorher, noch immer nicht mobil und die Aussicht darauf verschiebt sich Richtung MITTE DES JAHRES ???


    ...irgendetwas mache ich falsch, will doch einfach nur Roller fahren...


    P.s. Was war denn der "329er" für ein komischer Vogel, hat der sich nochmal gemeldet ? wollte eigentlich in seinem Thread noch was schreiben, doch der war dann geschlossen...zu recht geschlossen...

  • Hallo Nick,

    kennst Du niemanden aus Deinem Wohnort der sich mit Piaggio Roller zimlich gut auskennt?

    Es fahren doch Sicherlich in Deinem Umgreis Rollerfahrer, das mit der Werstatt ist zwar ok aber die lange Wartezeit ist auch nur eine Notlösung.

    Hatte scho n in ebay Kleinanzeigen gesehen das einige auch jemand aus Ihrer nähe suchen der Ihnen den Roller macht und einige hatten auch Glück, eine Suchanzeige kostet nichts und vieleicht hast Du auch Glück!

  • Moin, kleines Update...

    Habe letzte Woche die RST50 zu einem Motorradhändeler gebrachtm konnte sie heute morgen abholen. Habe also 650 € bezahlt fahre los und komme ganze 5 km dann ging sie aus und sprang nicht wieder an.

    Also habe ich beim Händler angerufen, der 10 min. später kam und mich und Roller mitnahm. Der Roller stank sehr stark nach Sprit, so dachten wir erst, sie sei abgesoffen, aber Zündkerze war furztrocken.Daraufhin hat er die Kompression gemessen. Ganze 4 Bar hat das Gerät gemessen.

    Welche Kompressionswerte hat ein gesunder Motor einer Sfera Rst50 ?

    Nun lasse ich den Roller nochmal reparieren,,,wird langtsam ein Eurograb.


    Gruß Nick

  • 4bar ist TOT

    Das hätte der Händler aber testen müssen

    Hinterhofgarage oder Fachwerkstatt?

    Das Geld würde ich notfalls einklagen

    Wofür genau hast du denn so viel Geld bezahlen müssen? :nixweiss:

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Moin Andre´,

    Es ist eine Fachwerkstatt, mehrere Marken unter anderem auch Piaggio-Vespa...

    gemacht wurde Gaszug neu, alle 3 Bautenzüge, und beide Reifen neu, mit Schlauch, Auspuffdichtung erneuert und Puff befestigt +Arbeitslohn 378€ kommen so 650,-€ zusammen.

    Wenn du doch bloß nicht so weit weg wohnen würdest, hätte ich ihn dir schon längst vor die Tür gestellt.

    Edited once, last by RST-Nick (February 7, 2023 at 2:26 PM).

  • So etwas nenne ich mal „klassische Abzocke“ ,und das hat nix mit Inflation zu tun

    Und wie gehts jetzt weiter?

    Was sagt der Händler dazu das die Kompression so schlecht ist?

    Will er dir jetzt womöglich noch nen neuen Zylinder für 650€ montieren?

    Ich gehe immer erst hin und checke die Fahrzeuge komplett durch und sage dann dem Kunden ob sich eine Reparatur noch lohnt oder nicht ,bzw. was die Reparatur dann in etwa kosten wird.

    So etwas kann man dann auch als seriös bezeichnen

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Ich hab gerade mal so gerechnet

    650€ Gesamtpreis

    davon 378€ Arbeitslohn

    Bedeutet also im Klartext:

    272€ für 3 Bowdenzüge,ne Auspuffdichtung ,2 Reifen+Schlauch und eine Schraube für Puffhalterung

    Richtig?

    Darf man fragen ob die Reifen aus einem speziellen, unverwüstlichen HighEnd NASA Material hergestellt sind welches ich noch nicht kenne?

    Oder ist die Auspuffdichtung vergoldet?

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Wahnsinn, da kriegt man ja einen neuen Gebrauchten für.

    Vielleicht hat der auch 2 Kompressionstester, einen für vor und den anderen für nach der Reparatur.

    Nichts würd ich bei dem mehr machen lassen. Hat so ein Händler nicht auch Arbeitswerte einzuhalten?

  • Na ja,jeder zahlt mal Lehrgeld ,aber das hier ist schon echt heftig aber diesen Händler würde ich jeden Tag so lange bombardieren bis er den Roller zuverlässig und ordnungsgemäß zum laufen gebracht hat ...selbstverständlich unentgeltlich

    Eher würde ich keine Ruhe geben

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • <Vielleicht hat der ja so wenig Kompression, dass er den Benzinhahn nicht mehr auf kriegt. Bei der Mofazip war deswegen ein mechanischer verbaut.>

    Durchaus möglich


    <Kompression hat nix mit Unterdruckaufbau zu tun, das spielt sich im Motorblock und unter dem Kolben auf.>

    Was erzählst du denn jetzt da ? :nixweiss:

    Selbstverständlich hat die Kompression auch Einfluss auf den Unterdruck im Kurbelgehäuse

    Durch die Aufwärtsbewegung des Kolbens entsteht ein Unterdruck im Kurbelgehäuse .

    Die Frischgase werden über den Einlasskanal angesaugt (Membran oder Schlitzsteuerung)

    Sind nun aber z.B. Kolbenringe,Zylinderwandung verschlissen oder Undichtigkeiten am Zylinder/Kopf vorhanden ,so herrscht ein Kompressionsverlust und dadurch bedingt kann sich auch kein ausreichender Unterdruck mehr im Kurbelgehäuse während des Ansaugtaktes aufbauen.

    Folge : Keine starke Sogwirkung an der Kurbelgehäuseeinlassöffnung

    — Membranventile können u.U. nicht ordnungsgemäß öffnen

    — Unterdruckbenzinhahn öffnet nicht oder nur unvollständig

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Dann musst du mir auch plausibel erklären, warum mein alter Sfera Motor mit nur 2 Bar Kompression noch genügend Unterdruck erzeugte, dass Vergaser und Kerze überflutet wurden.

    :roller2: YAM

  • Ich hab hier 3 Kompressionsprüfer liegen

    Mit dem 1. messe ich 3,5 bar ,mit dem 2. sind es schon über 5 bar und mit dem 3. bin ich bei 8,5 bar

    Alles an dem gleichen Motor gemessen

    Bei echten 2 bar tut sich nix mehr

    Glaube es ,oder lass es


    Edit:

    Wenn die Ansaugmembranen gebrochen oder massiv undicht sind kann auch der Unterdruck bei nur 3bar Kompression noch ausreichend sein um den Benzinhahn etwas zu öffnen.Der Motor wird dann aber schlecht bis gar nicht mehr anspringen

    Edit2:

    Bei älteren unterdruckgesteuerten Benzinhähnen sind oft die Membranen schon etwas ermüdet und weich .Ein solcher BH benötigt weniger Unterdruck zum öffnen als ein flammneuer :titten2:

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Neues Update...

    Habe aus reiner Verzfeiflung dem Händler den Reparaturauftrag gegeben und konnte den Roller gestern abholen und wie Andre´vorrausgesehen hat, hat der Händler mir nochmal 633,.€ abgenommen.

    gemacht wurde...Keilriemen Ölpumpe 14,14€ , Ölpumpe 106.32€, Zylinderkit 109,20€ , Variomatik 50,38, + Arbeitslohn 252€


    Und nun kommt der Hammer...

    Bin noch nichteinmal nach Hause gekommen, 500m vor Daheim ist der Roller stehen geblieben. habe ihn 5-6 mal wieder gestartet, aber nach 50-100m ist er jedes mal wieder ausgegangen.

    Habe dann den Händler angerufen und der hat seinen Mechaniker, der den auch geschraubt hat, vorbeigeschickt und der hat den Roller wieder mitgenommen und mich nach Hause gefahren.

    tja, bin langsam wirklich ratlos. Da der Händler aber jetzt alles gemacht hat, woran es liegen könnte, lass ich ihn jetzt solange daran schrauben bis er kotzt...