Zündschloss und Lenkradsperre verkantet oder so

  • achja ich hab war in dem Moment so fröhlich das ich ganz vergessen hab Fotos zu machen :))

    Ich hab die Schrauben oben gelöst und hab mit öl und Vorderreifen wackeln die Gabel raus bekommen wir haben den Roller auf Paletten gestellt so gings einfacher als wir die Gabel dann raus hatten konnte ich die Lenkradsperre einfach raus ziehen und Den Nippel vom Schließzylinder eindrücken und schon war alles raus.

    also die Gabel ist raus.

    und Ich hab:

    Schließzylinder

    Schlosskörper

    Lenkersperre

    Alles raus bekommen:

    und das sind die Einzel Teile und beim Schließzylinder ist eins von diesen "Nippeln" abgebrochen:

    Aber sonst die anderen Teile sehen meiner Meinung noch gut aus?:

    und soweit ich das verstanden Habe ist Die U-Scheibe Die quasi "Unterlegscheibe" die hab ich auch noch.

    Bestellt hab ich folgendes:

    Schlosssatz Original für PIAGGIO Sfera RST 50 DT AC 95-97 ZAPC010
    Schlosssatz Original für PIAGGIO Sfera RST 50 DT AC 95-97 ZAPC010
    www.amazon.de

    Es sah vom aussehen her genauso wie mein alter Schließzylinder und ist ja auch beschrieben als "passend Für Piaggio Sfera RST" und ja ich weiß ich habe eigentlich eine NSL aber soweit ich das weiß sind die beiden was das Zündschloss angeht baugleich ich wollte halt eins von Amazon haben damit ich mir am besten keinen neuen Account auf irgendwelchen komischen Webseiten erstellen muss.


    Ich habe noch 2 Fragen:

    1. Ich denke ich kann bis auf Schließzylinder die Teile wieder benutzen?
    2. Ich bin mir nicht sicher undzwar:

    in der Gabel sind "Abschürfungen" sie sind nicht wirklich tief oder so und ich denke das das in Ordnung ist oder?

    Ich hoffe das ist so genau und verständlich genug erklärt :hehe:

  • Das dürfte auf jeden Fall passen

    Laut Artikelbeschreibung handelt es sich ja um ein Originalteil von Piaggio

    Die leichten Kerben an der Gabel hab ich auch ,das ist normal und kein Grund zur Sorge

    Das kommt von der Lenkradsperre ,wird ausgelöst durch hin und herbewegen des Lenkers

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler
  • Bis die Teile geliefert sind, kannst du ja schon'mal den Schließzylinder vom Helmfachschloß rausnehmen.

    Beide Schließzylinder getauscht, kannst du alles wieder mit EINEM Schlüssel betätigen.

    ...... nur so, als Vorschlag.

  • Danke für die hilfe von euch das hat mir echt geholfen ich warte jetzt bis der Schließzylinder angekommen ist und baue es dann nach der Anleitung die auch hier zu finden ist wieder ein ich denke das kriege ich hin wenn nicht frage ich nochmal nach.