Welche Rollerteile altern nach 26 Jahren totz wenig Km?

  • Hallo, ich bin neu hier.

    Ich besitze eine 26 Jahre alte Sfera 125, die sehr wenig (ca. 7200 Km) gefahren wurde. Die Km sind echt. Allerdings hat der Roller auch fast keinerlei Wartung erhalten. Außer öffters mal eine neue Batterie und kürzlich habe ich die vorderen Bremsklötze und die Bremsflüßigkeit erneuert. Auch ca. 4 Ölwechsel gab es in dieser Zeit und den Luftfilter erneuerte ich mal. Mehr war nie nötig und TÜV bekam er auch immer ohne Probleme.

    Es war allerdings dieser Entlüftungsschlauch vom Variodeckel eingerissen, den ich dann vor ca 10 Jahren mit Panzertape geflickt hatte.

    Kann man den noch neu kaufen? :?:

    Benzinschlauch machte ich auch schon mal neu.

    Was könnte sonst noch verschlissen sein, nach dieser langen Zeit trotz der geringen Laufleistung? :?: Worauf ist zu achten, denn ich will den Roller nun öfters fahren.


    Der Roller ist eine Sfera 125, Bj: 1996, 4 Takt. Alles noch original.

  • Der Hinterreifen wurde so bei ca. 5000 Km erneuert,... glaube ich, ist ewig her. Der vordere ist tatsächlich 26 Jahre alt. Aber nicht rissig. Der Roller war immer angemeldet und bekam alle 2 Jahre TÜV.

    Das Getriebeöl ist allerdings noch nie erneuert worden.

    :aumann: Ich kann mich nicht erinnern, jemals den Ölstand des Getriebeöls kontrolliet zu haben :aumann: . ....ups......... ||

    Aber warum jetzt den Sprit ablassen? Der Roller springt ja an, Ich bin am Sonntag ca. 30 Km gefahren. Läuft ja.

    Mir ist noch aufgefallen, das der Leerlauf bei warmem Motor nicht immer runter regelt. Drehzahl bleibt so hoch wie beim kalten Motor, allerdings nicht immer.

  • Reifen, älter als 10 Jahre, sind schlicht weg gefährlich. Auch, wenn die erst 5km gelaufen sind.


    Drehzahl: Falschluft wegen überalterter Gummiteile (Luftschlauch, Ansaugstutzen), Gaszug hängt, Gasschieber hängt, Feder über dem Schieber lahm. Da sind so die Baustellen.

  • P1 Piaggio Sfera 125 RST ZAPM01 Variodeckel Belüftung 435250 Stutzen ET4 125 HEX | eBay
    Entdecken Sie P1 Piaggio Sfera 125 RST ZAPM01 Variodeckel Belüftung 435250 Stutzen ET4 125 HEX in der großen Auswahl bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele…
    www.ebay.de


    Schnell zuschlagen. Sonst suchst du dir später einen Wolf.

  • Den Schlauch, der an den Variodeckel rankommt brauche ich, finde ich aber nicht.

    Geht der Deckel von deinem Foto mit der Zeit auch kaputt?


    PS: ich lese immer wieder von Sfera 125 RST . Ich bin mir aber garnicht sicher, ob ich eine RST habe. Denn die Bezeichnung RST lese ich in keiner Unterlage, die ich zu meinem Roller habe. Sicher ist meine Sfera ein 4-takter von 1996 Typ M01 laut Betriebserlaubnis. Gibt es da Verschiedene Ausführungen?


    Tja, ich werde wohl mal den Motor freilegen müssen und richtig gucken was so verschlissen ist.

    Der Keilriemen ist auch der erste und aus Gummi denke ich. Mal sehn wie der aussieht..............

  • Von wann der Reifen ist, kannst du ja an der Dot-Nummer sehen.

    Luftfiltermatte kontrollieren. Löst sich mit der Zeit auch gerne auf.

    Es ist einer Sfera 125 RST. Die Bezeichnung zeigt es und es gab mit der Bezeichnung "M01" nur die Sfera 125 RST. Die Sfera 50 RST hat zum Beispiel die Bezeichnung "C01". Benzin muss man nur ablassen, wenn die Maschine über mehrere Jahre Stand. Auch Sprit kann schlecht werden. Zieht mit der Zeit Wasser und kann kippen.

  • Hallo Peter

    Als Belüftungsschlauch kannst du den Luftfilteransaugschlauch von der SKR nehmen ,musst ihn nur auf die passende Länge abschneiden.Habe ich schon öfters gemacht.

    Du kannst aber auch die Anschlüsse ausmessen und dann im Baumarkt oder Autozubehör Laden danach suchen

    Den Vergaser solltest du nach so langer Standzeit auch unbedingt mal reinigen

    Vor allem die Beschleunigerpumpe macht da gerne mal Probleme

    Ebenfalls sollte auch das Ventilspiel mal überprüft werden



    Oder du bestellst dir den Schlauch Original von Piaggio bei ScooterCenter

    :bitte:

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited once, last by Andre' NSL93 ().

  • Peter, der Antriebsriemen wird wohl gut aussehen, ist es aber nach so langer Zeit nicht mehr. Die Dinger härten aus. Fast unmerklich. Aber, du riskierst, daß das Teil (mitten in der Pampa) reisst.

  • Das Problem mit überaltertem Sprit hatte ich vor 6 Jahren. Da fuhr der Roller in den 2 Jahren zwischen den TÜV-Terminen nur 98 Km. Da ging er nach 500 m Fahrt plötzlich aus und lief nicht mehr. Nach einigem rumsuchen nach der Ursache hatte ich dann den Vergaser ausgebaut und gereinigt. Ich habe da zwar nichts auffälliges festgestellt, aber der Roller lief danach wieder. Ok, den Verdacht (Tip vom Nachbarn) wegen altem Sprit hatte ich dann auch und den Tank mit neuem aufgefüllt, nachdem ich den Rest der alten Plörre abgelassen (glaube ich, weiß aber nicht mehr genau) hatte.


    Bei den Gummiteilen versuche ich an Originalteile zu kommen. Ich muß erst mal alles auseinander bauen. Mein Entschluß, mich um die Sfera mehr zu kümmern besteht ja erst seit 5 Tagen. Gummi am Tankdeckel ist übrigens auch kaputt,

    scooter-center.com kannte ich noch nicht. Danke für den Tip.

  • Egal wie die Teile aussehen: da ist der Weichmacher raus.

    Mach gleich neu, ansonsten kommst du aus dem Schrauben nicht mehr raus.

    Lieber 1 mal ordentlich als 10 mal gepfuscht!

  • Minatho: Der Antriebsriemen kommt auf jeden Fall auch noch neu.

    Wann sind denn diese Vario-Rollen-Gewichte verschlissen? Altern die auch durch nichtfahren?

    Ich habe da noch nichts geöffnet.

  • AugeK: Fühlt sich alles nicht hart an wenn man dran rumdrückt. Ich denke, ich werde mal Gummipflegemittel oder Siliconspray versuchen.

    So ist jedenfalls der Plan. Wenn ich die Teile ausgebaut habe, sieht man vieleicht doch Beschädigungen, dann schauen wir mal......

  • Wenn der Weichmacher raus ist, und das ist er nach so langer Zeit garantiert, heisst es nicht, daß Gummiteile knüppelhart sind, aber die dauerhafte Elastizität ist weg. Jetzt kannst du zocken, ob die Teile noch drei Wochen oder drei Monate durchhalten.... drei Jahre auf keinen Fall.

  • Wenn man die Bilder vergrößert sieht man schon den ein oder anderen Makel

    Wie z.B. der Unterdruckanschluss vom ASS ,oder aber auch der Kühlwasserschlauch der sich schon am Anschlussstutzen aufbläht.

    Ich würde an deiner Stelle alles an Gummiteilen auswechseln,ansonsten kommst du aus dem schrauben nicht mehr raus

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Andre' NSL93: sooo genau habe ich noch nicht hingeguckt. Wie gesagt, nach ausbauen der Teile werde ich sicher noch paar Mängel sehen.

    Kühlwasser hat die Sfera zwar nicht, aber ich denke, ich weis was du meinst. Den Variomaticdeckelschlauch habe ich inzwischen bestellt.

    Ansaugstutzen werden auch noch genug angeboten. Momentan zumindest.


    Minatho: Die verschiedenen Schläuche sind warscheinlich Meterware und leicht zu bekommen. Bei den Gummiformteilen kriege ich wohl nur mit gaaanz viel Glück noch was zu kaufen.                        
    Kriege ich die ?Riemenscheiben? auch ohne spezielles Blockierwerkzeug ab? Schlagschrauber habe ich nicht.

    Ich habe noch nichts versucht, der Variodeckel ist noch drauf.