There are 5 replies in this Thread which was already clicked 285 times. The last Post () by Andre'.

  • moin zusammen , ich frage mich wo piaggio die enorme leistungssteigerung der 50ccm roller hergenommen hat. die sfera nsl hat ja so 2,8ps und die rst schon so 3,3 und ne tph bis zu 4,5 ps angeblich wurde bei der rst eine andere zündung -luftfilter undauspuff verbaut, vieleichtweiss ja hier jemand mehr dazu... :danke:

  • Naja. Die Punkte sind doch schon genannt. Ansaugtrakt, Vergaser, Auspuff, vielleicht eine leichte Änderung an der Position des Pickup.

    Das wäre bei einer NSL, bis auf Pickup, ja auch möglich, nur daß dann die BE erlischt.

  • Wie kommst du auf 2,8PS bei der NSL? :nixweiss:

    Die NSL hat 2,7KW ,das entspricht 3,67PS

    Steht auch im WHB und in der BE

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Auch das stimmt leider nicht

    Die TEC1 (1993) hatte 3,1Kw /7000UPM.

    Also ca.4,2 PS und keine 2,8

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Aber um die eigentliche Frage zu beantworten:


    Unterschiedliche Überströmkanäle im Zylinder ,verschiedene Vergaserbedüsungen,unterschiedliche Kraftübertragung (Vario/Getriebe),Abweichungen beim Auslass/Auspuff ,Änderungen an der Brennkammer des Zylinderkopfes,Modellle mit und ohne Zylinderkopfdichtung


    Das sind im Großen und Ganzen die Merkmale wodurch sich die unterschiedliche Leistung von NSL,RST,ZIP,NRG,Quartz,TPH unterscheiden ,bei gleichem Hubraum

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad: