Kaufberatung Sfera NSL 50

There are 56 replies in this Thread which was already clicked 2,560 times. The last Post () by Andre'.

  • Tach erstmal und willkommen im Club.

    Die Sfera sollte kalt sein, und problemlos per E-Starter anspringen.

    Licht und Hupe sollten funktionieren.

    Optischer Gesammteindruck sollte ansprechend sein.

    Die Räder dürfen nicht klappern. Profil sowieso in Ordnung.

    Dann eine Probefahrt:

    Der Roller muß problemlos bis auf 50km/h beschleunigen und an einer leichten Steigung ohne Schwierigkeiten hochfahren.

    Der Auspuff sollte schon leise sein und dicht. Dazu den Auspuff hinten dichthalten, der Motor muß umgehend ausgehen.

    Bei der Probefahrt muß der Roller sicher bremsen.

    Auf unangenehme Geräusche achten : Quitschen ( Bremse) Jaulen (Getriebe) Klappern (lose Verkleidungsteile)

    Und natürlich ein angenehmes "Bauchgefühl".

  • Zu teuer

    Ersatzteilbeschaffung wird auch in manchen Bereichen immer schwieriger bis aussichtslos


    Baujahr,Laufleistung sowie Gesamtzustand spielen beim Preis eine große Rolle


    Bedenke das man in jedes Gebrauchtfahrzeug noch einiges investieren muss für Wartung und Technik

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Dann müßten aber erst ein paar aussagekräftige Fotos her.

    Es gibt halt Sferas die sehen aus, wie neu.

    Es gibt aber auch Sferas, die sind ein Bild des Jammers.

    Grundsätzlich sehe ich bei 500€ die absolute Schmerzgrenze.

  • Das wäre schon ein 500€-Kandidat. Wichtig.... den Farbcode zeigen lassen, an der Frontverkleidung ist eine Scheuerstelle. Dazu mit dem Verkäufer klären, wie es dazu kam. Wahrscheinlich sitzt die Lenkerverkleidung nicht richtig.

    Und natürlich die Probefahrt samt Startverhalten.

    :alt: So gehet denn hin, und schraubet, schraubet, schraubet ! :ablacher:

    Edited 2 times, last by Minatho ().

  • Was ich persönlich schön finde, daß das Sfera-Emblem auf dem rechten Seitenteil vorhanden ist. Das fehlt oft, und ist kaum noch erhältlich. Leider fehlt das Emblem auf dem Deckel vom Handschuhfach. Ebenfalls nur noch selten zu haben.

  • Auch wenn er von außen so gut aussieht.


    650 ist viel zu teuer. Das Teil ist fast 30 Jahre alt!


    Du kannst ja von außen nicht sehen wie vermurkst er unten drunter aussieht, auch wenn er gut anspringt.

  • Restrisiko bleibt doch immer. Oder zerlegst du einen Roller bei der Besichtigung? Darum ja auch 500€ absolute Schmerzgrenze, wissend, daß da noch ein Hunnie und ein paar Stunden Arbeit nötig werden können.

    Aufsitzen und Spaß haben?

    Dann mußt Du schon einen neuen kaufen.

  • Schau auch ruhig mal einen genaueren Blick auf die Reifen

    Selbst wenn die Profiltiefe noch gut ist,kann es sich dennoch um uralte Reifen handeln

    Deswegen kann ein Blick auf das Herstellungsjahr (DOT) nicht schaden

    Zumindest scheint es sich aber um einen vertrauenswürdigen Verkäufer zu handeln,denn der hintere Stoßdämpfer sieht augenscheinlich erneuert aus .Also mal alles kontrollieren was er als „ Neuteile“ verbaut hat ,soweit es machbar ist

    Die Sache mit dem neuen Kraftstofffilter macht mich dabei schon ein wenig stutzig

    Frag ihn mal was er genau damit meint .Die NSL verfügt nur über ein Feinsieb im Tank.Dieses ist Bestandteil vom Benzinhahn .Ein zusätzlicher Benzinfilter ist somit nicht erforderlich und wirkt sich eher kontraproduktiv aus .

    Auch mal das Lenkkopflager-und seitliche Spiel der Hinterachse kontrollieren .

    Gleiches gilt für Schwingenlager.Dazu den Roller aufbocken und das Chassis nach rechts und links bewegen .Ist da deutlich Lüftspiel (Roller schaukelt) dann sind die Lager hinüber.

    Am besten wäre natürlich ,wenn du einen erfahrenden Schrauber mit zur Besichtigung nehmen könntest

    Aber 500€ ist definitiv auch noch zu viel für die angegebene Laufleistung

    350-400€ wäre ein realistischer Preis

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Restrisiko bleibt doch immer. Oder zerlegst du einen Roller bei der Besichtigung?

    Man kann aber versuchen das Restrisiko auf ein Minimum zu reduzieren


    Zum Beispiel :

    mal einen Blick auf den Öltank/Kraftstofftank werfen ,Kerzenbild anschauen ,Motorkompression messen ,verbaute Neuteile kontrollieren (um die Glaubwürdigkeit des Verkäufers festzustellen) und Ausschau halten nach „Draht“ und „Tesafilm“ an diversen Anschlüssen

    Sollte sich dabei der Verkäufer schon quer stellen ,dann besser Finger davon lassen und wieder nach Hause fahren

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Danke für die Vielen Hinweise.

    Ich versuche mir die Sachen anzuschauen und dem entsprechend zu verhandeln. Ich finde persönlich die 600€ zu viel aber hin fahren, gucken und fahren kostet ja nichts.

    Vielleicht gibt er sich ja mit 450€ oder 500€ zufrieden.

    Ich melde mich nochmal…

    Lg Peter der Pirat

  • Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    Piaggio Sfera 50, orig.10.377 km sehr guter Zustand
    Sehr gut erhaltener unfallfreier Piaggio Sfera 50 Roller zu verkaufen. Anmerkung : Merken und...,Piaggio Sfera 50, orig.10.377 km sehr guter Zustand in…
    www.ebay-kleinanzeigen.de


    Hallo liebe freunde, Ich habe dieses Angebot eben erhalten.

    Der Mann bietet mir den Roller für 300€ an aber ich bin mir nicht sicher, er sagt der vergaser muss nur gereinigt werden. Stimmt das ? Kostet mich das viel Arbeit/Geld ?

    Hoffe auf eine kleine Hilfe

    Lg Peter der Pirat

  • Meiner Meinung nach keine schlechte Basis. Lack sieht noch gut aus, Innenverkleidung bekommt man wieder hin. Und den Variodeckel kann man auch wieder silbergrau lackieren wenn es stört. Daß er nicht Vollgas sollte mit etwas Unterstützung hier im Griff zu bekommen sein. Wenn Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis vorhanden ist kann man damit wunderbar arbeiten. Meine sah schlimmer aus, und lief auch mehr rauh als gut. Preis auf 200€ drücken, das sollte machbar sein.