Wandlerlager Piaggio Sfera NSL [ geschraubter Wandler VS geschweißter Wandler ]

  • Hallo Gemeinde

    Ich habe hier 2 NSL Wandler liegen wo neue Wandlerlager verbaut werden sollen

    Einmal an der geschraubten Variante und einmal an dem verschweißten Wandlertyp

    Was fällt euch beim betrachten des Fotos auf?



    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Dann will ich euch mal nicht länger im Dunkeln stehen lassen

    Hatte es extra so fotografiert das es einem eig gut ins Auge hätte fallen müssen


    Der Lagersitz vom geschweißten Wandler ist nicht tief genug

    Den Wandler kann man getrost entsorgen (bis auf vordere Wandlerscheibe,Lager und GDF)


    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ja, das hintere Lager steht halt um 0,8mm raus ,was an sich gar nicht mal so tragisch gewesen wäre

    Dadurch hat man halt noch ein wenig mehr Lüftspiel zum Getriebedeckel ,allerdings fluchtet dann auch der Riemen nicht mehr 100%ig


    Das eigentliche Problem liegt ganz woanders

    Dadurch das der hintere Lagersitz nicht tief genug ist kann sich jetzt die Lagerhülse nicht mehr an beiden Lagern abstützen .

    Im Klartext bedeutet dies: Zieht man die Glocke nun fest ist das vordere Lager sofort hinüber .

    Auch ein schmaleres Lager (8mm) würde da nichts dran ändern.

    Einzige Abhilfe wäre : Lagersitz um die fehlenden 0,8mm nachfräsen lassen oder eine Lagerhülse besorgen die exakt 0,8mm länger ist

    Also statt 38,5mm dann 39,3mm

    Viel Spaß beim suchen nach einer solchen Hülse


    Edit: adix7

    Ist der neue Wandler den ich von eBay gekauft hatte ,wo die Lagerhülse zu viel Spiel hatte (Fehlproduktion)


    Minatho

    Es fehlen auf dem Foto in #1 an beiden Wandlern die Lagerhülse

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Damit könnte es auch funktionieren

    Da fehlt mir dann an der Glocke zwar ne halbe Gewindeumdrehung und das Problem des leicht schief laufenden Riemens wäre auch noch nicht behoben ,aber ob die 0,8mm wirklich jetzt so viel ausmachen ? :nixweiss:

    Ich werd es mal testen

    U-Scheibe 15x20x1

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Du meinst die Abstandsbuchse auf der Primärwelle

    Ja,die müsste dann etwas geschliffen werden so um 0,5mm planschleifen

    Mit mehreren U-Scheiben zu unterlegen ist mir zu viel gefrickel

    Und von den Abstandsbuchsen hab ich noch einige

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad: