Keine möglichkeit den Krümmer sowie Auspuff vom Kümmer los zuschrauben!

  • Mit dem hitzebeständigen Lack ist es immer so eine Sache. habe nicht gefunden was wirklich mal eine längere Zeit lang hält. Zinkstaubspray, Aluminiumspray und alle möglichen hitzefesten Lacke sei es zum sprühen oder pinseln. Am Krümmer oder unten am Topf hält einfach nichts.

  • Mit dem hitzebeständigen Lack ist es immer so eine Sache. habe nicht gefunden was wirklich mal eine längere Zeit lang hält. Zinkstaubspray, Aluminiumspray und alle möglichen hitzefesten Lacke sei es zum sprühen oder pinseln. Am Krümmer oder unten am Topf hält einfach nichts.

    Das stimmt leider. Fahre ja neben bei noch große 4T-Enduros. Da kannste machen nix.

    Da hilft auch das ganze Entrosten oder Sandstrahlen nix. Sieht nur kurze Zeit toll aus und dann geht der ganze Mist von vorn los.

    Das einzige was dauerhaft hilft ist feuerverzinken oder nur den Schalldämpfer Pulverbeschichten lassen. Musste mal im Telefonbuch nach Betrieben in deiner Nähe suchen die so etwas machen.

    Anrufen und freundlich fragen, manchmal reichen da 20 Euro.

    Stehbolzen/Schrauben an diesen heißen Stellen vor dem Einschrauben immer beidseitig mit Kupferpaste einschmieren. Dann haste beim nächsten Mal keine Probleme mit dem Lösen der Muttern.

    Besserwisser leben den verzweifelten Versuch, durch die Abwertung anderer, ihren eigenen Wert zu steigern.

  • Ich habe meinen Auspuff samt Krümmer im Mai komplett überholt

    Ein sehr gutes und vor allem auch haltbares Ergebnis erzielt,allerdings auch mit hochwertigen Industriematerialien .

    Fehler beim lacken werden oft bei der Vorbereitung gemacht

    (z.B. nicht richtig entrostet,nicht ausreichend entfettet,Staub)

    Oder bei der Lackierung selbst (z.B. zu hohe Luftfeuchtigkeit,falsche Trockenzeit ,unverträgliche Untergrundierung,zu dicke Farbschichten aufgetragen,falsche Einbrenntemperatur)

    Die Auspuffanlagen die ich bislang lackiert habe sehen selbst nach etlichen Jahren noch gut aus.Wenn der Pott natürlich schon anfängt von innen aus durchzurosten ,dann ist Feierabend .Dann ist jegliche Zeit,Investition und Arbeit vertane Müh

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum ERFOLG  !!

    Display Spoiler

    Edited once, last by Andre' (September 4, 2021 at 2:02 PM).

  • Sagen wir mal so, als jeder Roller neu raus kam kann man davon ausgehen das der Auspuff Speziel Lackiert wurde in einem Raum wo die Tempratur sowie die Luftfeuschtigkeiz sehr genau stimmt. Deshalb sehen viele Roller (Piaggios) nach langjähriger Flege vom erstbesitzer noch zilimlich gut aus auch wenn er schon über 10000 auf der Uhr hat, erst danach wenn der Orginal Lack abgeschliffen wird und der Auspuff neu Lackiert wird, wird es nicht mehr so sein wie es mal war! Im großen ganzen wird heute oder morgen eh der Auspuff von innen durchrosten was wir leider nicht vermeiden können.

  • Dem "von innen durchrosten" kann man einigermaßen entgegenwirken, in dem man immer mindestens 10 - 15 km am Stück fährt ( wetterabhängig! ). Denn dann kommt der Auspufftopf auf volle Betriebstemperatur und es bleibt keine säurehaltige Feuchtigkeit im Topf zurück.

    Das mache ich nur so. Der Aldi ist ca. 1 km von mir, trotzdem fahre ich immer eine Runde von 12 - 17 km ( gibt bei mir ein paar nette "Rund"-Strecken ) Umweg auf dem Weg zum Aldi. Ergebnis: furztrockener Auspuff.

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbup:

  • Ja genau, aber Vergammelt sind nur die Schrauben und Muttern, in einem andren Beitrag hast Du noch über mein Roller Foto geschrieben das mein Auspuff nach dem Alter noch gut aus sieht lol.... :nick:

    Auspuff ist noch nicht zugekorkt und es drehte sich ja nur darum die Muttern von den Stehbolzen runter zubekommen das ich den Auspuf runter nehmen kann um den Anlassermotor zu tauschen mehr nicht!

  • Lach, ja genau der Nachbar Auspuff wo auch 2 Löscher Reingebohrt wurden am Endtopf lach..... :lach:

    Der braucht zwingend einen anderen Auspuff, den durch die 2 Löscher die er hinten neben dem Auslassrohr reinbohrte fehl jede menge Druck und er scheint doch etwas zugekorkt sein. Nachbar kam die Nacht hreim und er lässt mir noch den Rollerschlüssel, er meldet sich schon wenn er mal fahren will lach....habe ich jetzt 2 Roller wou :nick: :roller2: :sfera: