Unterschiede zwischen Sfera 50 NSL und TEC/TPH 50

  • Moin zusammen,
    im erweiterten Freundeskreis wird gerade ein Piaggio TEC (=TPH?) aus 2000 verkauft. Vom Besitzer habe ich mir mal ein Foto von der Betriebserlaubnis zukommen lassen, um Unterschiede zu meiner 92er Sfera feststellen zu können. Hier mal eine Gegenüberstellung beider ABEs (grün = Unterschiede):

    Prinzipiell scheinen beide Roller trotz der 8 Jahre Unterschied technisch sehr ähnlich zu sein. Nichtsdestotrotz wollte ich hier mal fragen, welche technischen Unterschiede (Motorblock, Zylinder(kopf), Zündung, etc.) euch zwischen den Rollern bekannt sind?

    Gruß, Jan

  • Naja bei Piaggio im Bereich der 2 Takt Motoren sind die Unterschiede alle überschaubar. Die TPH hat einen langen Block, die Sfera hat einen kurzen Block, müsste noch der alte Block sein und nicht Hi-Per 2. Zylinder und Zylinderkopf müssten gleich sein, Zündung und Lichtmaschine auch. Variomatik und Kupplung sind verschieden, sind aber bei der TPH besser zu beschaffen. Getriebe ist auch ein anderes drinne. Im Grunde kann man sagen machst du mit einer TPH nix verkehrt, fährt sich genauso gut. Das einzige was nicht so schön an der TPH ist, ist die Gabel, die lässt eher zum wünschen übrig. Und die Form muss dir halt gefallen.

  • Danke Buspfarrer!
    Was versteht man denn unter einem "langen" und "kurzen" Block? Kommen daher die angegeben Leistungsunterschiede zwischen den Motoren?

    Kennt ihr eine Website/Forum ähnlich zu diesem hier, wo man Dinge wie Variogewichte, Riemenlänge, Vergaserbedüsung, Zündkerze etc. für die TPHs nachlesen kann? Für die Sfera bin ich durch dieses Forum etwas verwöhnt, was diese Angaben angeht.

  • Ob lang oder kurz gibt die Bauform an. Also der lange Motor ist länger als der Kurze. Leistungstechnisch dürfte das kein Unterschied machen, die Übersetzung ist bei den Motoren nur leicht verschieden, die TPH ist länger übersetzt. Naja ein richtiges TPH Forum gibt es glaube ich nicht, aber du kannst hier auch nach fragen. Da es nicht so viele Un0terschiede gibt, passen die Tipps und Tricks auch auf die TPH. Ersatzteile bekommt man passende in verschiedenen Shops, man muss nur das Modell auswählen. Bedüsung steht im Fahrzeugschein. Zündkerze ist wie gewöhnlich eine B9ES/ BR9ES.

  • moin der tec 2 sollte der hyper 2 sein,erkennbar an der lagerung der kupplungswelle im variodeckel. weiterer unterschied ist ein 8 poliger spannungswandler mit intregiertem blinkrelais, eventuelle h4 scheinwerfer mit klarglas, grössere variomatic mit 19-15,5 und 6,5g rollen

  • Danke für eure Infos!
    Und da hätte ich auch gleich mal die ersten Fragen zu der Neuanschaffung. Es ist ein PHVA 14 QD Vergaser verbaut, der sich bis auf die Schwimmerkammer kaum vom "BD" der Sfera unterscheidet. Bei der Schwimmerkammer ist aber neben dem Mischrohr des Startvergasers ein weiteres Loch im Vergaser und in der Schwimmerkammer, dessen Funktion sich mir nicht erschließt. Für was ist diese Bohrung da?


    Eine zweite Frage wäre, wie der Überlauf bei dem Vergaser geregelt ist? Wo kann Benzin austreten, wenn der Vergaser aufgrund eines defekten Nadelventils vollläuft? Eine Bohrung oder sowas in der Art konnte ich nicht identifizieren.


    Danke euch! Jan

  • Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube es handelt sich bei dem Loch um eine Entlüftung. Ein Überluaf haben die Vergaser alle nicht, läuft der zu voll, läuft es durch die Düsen in den Motor, ich glaube das Problem hatten schon mehrere Leute hier im Forum. :D


    Der PHVA 14 QD sollte aber ohne Probleme laufen, habe den selber an meiner Zip verbaut.

  • Ja, Entlüftung wäre bisher auch meine Vermutung, auch wenn ich es mir nicht 100%ig erklären kann. Nach genauerem Hinsehen müsste die "rote" Bohrung im Vergaser mit der "blauen" verbunden sein. Die "rote" Bohrung in der Schwimmerkammer scheint aber ein Sackloch ohne Verbindung zu anderen Kanälen zu sein. Wenn dem tatsächlich so ist, verstehe ich nicht, wieso die "rote" Bohrung in der Schwimmerkammer überhaupt existiert.


    Da lobe ich mir meine DDR Mopeds, die haben alle eine schöne kleine Überlaufbohrung an der Seite :D