Nach jährlicher Wartung und neuen originalen Auspuff mit Blindrohrkrümmer ist meiner Sfera RST 50 plötzlich etwa 5 - 6 km/h schneller

  • Meine RST 50 ( Bj. 95, aktuell 13.700 km ) hat vor einigen Tagen ihre jährliche Wartung bekommen. Im Rahmen dessen wurden die von Vorbesitzer verbauten und abgenutzten Naraku Variorollen, rot, Gewicht vermutlich 8,4g ( Werksrollen; 8,5g ) gegen Naraku Variorollen, rot, 8,0g getauscht ( fettfrei eingesetzt, richtig? Bin mir da nicht ganz sicher );

    und der originale RST 50 Auspuff mit Blindrohrkrümmer ( laut Vorbesitzer noch 1. Auspuffanlage ) gegen einen nagelneuen originalen Auspuff mit nagelneuen Blindrohrkrümmer für die Sfera RST 50 ersetzt ( beides unbenutzte Lagerware von Händler ).


    Vor der Wartung fuhr meine RST 50 reale 53 km/h, nach der Wartung fährt sie nun reale 59 km/h! Real heißt, das ich die bei uns an jedem Orteingang stehenden Geschwindigkeitsanzeigen nutze ( auf Nachfrage laut Gemeindeverwaltung regelmäßig geeicht und auf 1 km/h genau ).


    Unterschied zu vorher: ca. 0,5g leichtere Variorollen und ein neuer Auspuff und Blindrohrkrümmer. Wobei das Blindrohr ca. 20 mm kürzer ist als das vorher verbaute.


    Liegt die höhere Endgeschwindigkeit und die minimal bessere Beschleunigung an den leichteren Rollen, dem minimal kürzeren Blindrohr, einer Kombination von beiden oder war einfach der ursprüngliche Auspufftopf schon ziemlich zugesetzt ( ist aber nicht schwerer als der neue Topf )?


    Bis auf den entfernten Drosselring in der Variomatik ( hatte sich ins Material der Varioscheiben gefressen , Entfernung brachte 1 km/h mehr ) und den Naraku-Variorollen ist meine RST 50 absolut original mit Weber 12 OM.

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbup:

  • Genau. Der Puffi macht's.

    Nochmal gaaaaaanz langsam.

    Die Rollen ändern nichts an der Endgeschwindigkeit. Nur am Beschleunigungsverhalten.

    Das Blindrohr bringt einen, etwas elastischern Motorlauf, weil die Höchstdrehzahl etwas herabgesetzt wird.

    :alt: Wenn ich etwas Gutes lesen will, schreibe ich es vorher selbst! :ablacher:

  • Liegt am neuen Auspuff

    Ist doch ach logisch

    Wenn es noch der erste Pott war (so wie du es geschrieben hast) dann saß der sicherlich schon gut zu mit Ölkohle

    Nun ist er wieder frei weil er halt neu ist

    Das wird aber nicht für immer so bleiben ,dennoch für lange Zeit

    Die nächsten 10.000km brauchst du dir keine Sorgen zu machen ...außer du fährst mir 1:20 Gemisch ???

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ich fahre vollsynthetisches 2-Takt-Ol, das so gut wie aschefrei ist. Da wird es sicherlich lange dauern, bis sich der Pott zusetzt.


    Was mich erstaunt, ist die Tatsache, das trotz drosselnden Blindrohrkrümmer 59 km/h erreicht werden. Ich nahm bisher an, das das Blindrohr deutlicher drosselt. :alt:

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbup:

  • <Ich fahre vollsynthetisches 2-Takt-Ol, das so gut wie aschefrei ist. Da wird es sicherlich lange dauern, bis sich der Pott zusetzt.>


    Bei zu fett eingestellter Ölpumpe kannst du dir selbst mit vollsynthetischem Öl den Pott zukoken

    Dauert aber wesentlich länger als mit mineralischem Öl

    Von daher hast du schon recht ...

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Schon wieder? :aumann:

    Nee,lass mal stecken

    Hatten wir erst vor kurzem ,und Zündstoff dazu gibt es reichlich hier im Forum

    :scenic:

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Wobei, ein bisschen ist schon dran. Neulich hatte ich beim Frühjahrsputz die Kerze gewechselt und mal in den Zylinder reingeleuchtet.

    Der Kolbenboden sieht schön sauber aus. Vorher sah er aus wie eine angebrannte Frikadelle. Der Rest ist wohl mehr Religion.

    :alt: Wenn ich etwas Gutes lesen will, schreibe ich es vorher selbst! :ablacher:

  • Was ist ein Blindrohrkrümmer?