• Guten Morgen Forengemeinde,


    vieleicht könnt ihr mir zu meiner Frage eine Information geben .


    Mir wurde eine Vespa ET 4 ,125 ccm Baujahr 03/1997 angeboten.


    erste Hand, 15.000km gelaufen.


    Nun habe ich mich im Netz versucht ein wenig aufzuschlauen und Stoße da auf unterschiedliche Aussagen bezüglich des Motors und seiner Zuverlässigkeit / Haltbarkeit.


    Soweit es die Aussagen wiedergeben wurde hier der M04 Motorverbaut mit einigen Modifikationen bis ins Jahr 2000 und dann von einem Leader Motor abgelöst der die Problme des M04 nicht mehr haben soll.


    Die Probleme sollen sich auf den Ölverbrauch und die Dichtigkeit beziehen und das es diverse Ersatzteile nicht mehr gibt.

    ich meine aber auch gelesen zu haben das dieser M04 Motor in der 125 er Sfera verbaut war.


    Danke für eine Info aus dem Forum


    Gruß


    Klaus

  • Warum willst du dir das antun?

    Mit nicht mal 11PS ne lahme Krücke ,genau wie die Sfera125

    Gibt doch genügend 125ccm Roller die mehr Dampf unterm Sattel haben


    Gilera Runner -Piaggio X8,X9 -Vespa PX -TPH-SKR -Hexagon

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Da bist aber sehr optimistisch mit deinen 90-100km/h

    Meist ist bei echten 80-85 Schluss bei der ET4

    Aber mit „Dampf“ war meinerseits auch eher auf die Beschleunigung bezogen

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Hallo,


    vielleicht kann ich dazu was sagen Thema ET 4 , bin selbst im Besitz einer ET 4 ( M04 )


    es stimmt die ET 4 schafft gerade mal so 85 kmh bis 90 kmh zum schnell fahren ist der Motor ganz einfach zu schwach , Tuning ist da auch nicht möglich !


    Ich selber nutze die nur für Sonntagsfahrten , aber man fährt ja mit einer Vespa nicht schnell !


    Das große Plus die sind in der letzten Zeit sehr im Wert gestiegen so das es schwer wird eine unter 1000,- Euro zubekommen , und die wird noch weiter steigen die Nachfrage nach Vespa ist extrem hoch wenn es nicht gerade die Vespa Cosa ist .


    Zum Motor nicht gerade ein Rennpferd aber robust ! ( auch der M04 ) bei Pflege


    Ich würde für eine Vespa Et4 bist 20TKm Zustand 3 ( als Beispiel ) 1000,- Euro ausgeben , und wenn man so das Internet betrachtet werden die noch sehr viel höher gehandelt !


    Aber als Tipp eine ET 4 oder überhaupt Vespa ist aus Blech und da sollte man schon die Schwachstellen kennen gemeint ist der Rost ! Ich habe schon einige gesehen die haben keinen TÜV mehr bekommen !

    was Andre schreibt ist ganz einfach Bullshit , man fährt eine Vespa um gesehen zu werden ganz easy und fährt damit keine Rennen , die meisten Vespa sind keine Rennpferde und ein Vergleich Et4 zur Hexe oder Sfera 125 das kann man überhaupt nicht vergleichen


    Viel Glück

  • Hallo Sechskantschlüssel,


    danke für deine Antwort .


    dann liege ich mit meinem Angebot eigentlich da wie Du beschrieben hast ,ich gehe die Vespa morgen ansehen und prüfe mal den Rostbefall sofern vorhanden. Die Vespa bekommt noch TÜV,Ölwechsel / Filter ,Hinterreifen und Batterie.


    melde mich wieder


    Gruß


    Klaus

  • schaue Dir im Internet die Schwachstellen an als Tipp , die Et 4 ist fast alles aus Blech und wenn man da nicht genau hinschaut dann..

    Wenn Du dafür 1000,- Euro bezahlst , und die einigermaßen pflegst wird die im Wert nur noch nach oben gehen !

    Aber einen Vergleich zur Sfera ist nichts

  • vielleicht habe ich mich da im Ton vergriffen

    @ Klaus eine Et4 und Sfera hatten anfangs den selben Motor aber sonst kann man die überhaupt nicht vergleichen !

    Sfera 125 ccm ist überhaupt keine Nachfrage Null , dagegen ist die Et4 schon fast ein Klassiker , Leute die nicht schrauben wollen aber Vespa fahren wollen kaufen sich eben eine Et4 oder LX 125 ! Aber wie ich schon erwähnt habe die rosten gerne und schnell . Die Vespas die draußen stehen oder unter ein Carpot stehen neigen schnell zu rosten ( wenn sie nicht konserviert werden !

  • Wenn du mal einen wirklichen Hingucker sehen willst .....

    Bis eine ET2 oder ET4 zum Eyecatcher oder Oldtimer wird vergehen noch einige Tage

    Meine fast 43 Jahre alte V50 hingegen ist wirklich nur ein Fahrzeug zum zeigen und nicht um Rennen zu fahren

    Und trotzdem hab ich mir nen 130ccm Polini Zylinder und 24er Vergaser drunter gebaut

    Das ist gerade auf der Landstraße einfach sicherer als da mit 60-70km/h rumzukriechen und den Verkehr zu blockieren

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Mit ori Pott wird der Polini leider ein wenig ausgebremst ,bei 95km/h ist Schluss

    Da wäre noch mehr drin

    Will aber unauffällig bleiben ...zumindest äußerlich

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad: