Mal ein Vorschlag zu Gleichteilen

There are 5 replies in this Thread which was already clicked 755 times. The last Post () by Buspfarrer.

  • hallo ihr heizas wäre es möglich hier eine liste mit gleichteile zu erstellen. ich denke das viele nur für teile für die sfera schauen aber andere modelle aussen vor lassen. so ist zb der alte zip ssl motor baugleich mit dem der sfera soweit ich weiss. auch bei kupplungen kann man auf fremdteile zugreiffen da zb. 107 mm kupplungen auch für peugeot usw passen genau wie norm din teile wie lager buchsen....bremsbeläge die liste ist lang und man muss immer zu den teuren original teilen von piaggio zurückgreifen.:licht:

  • Da ist wohl nichts zu wollen.

    Einzig bei allgemeinen Teilen, die den SAE-Bestimmungen unterliegen, kannst Du zwischen unterschiedlichen Herstellern wählen.

    Da sind wir aber lediglich bei Glühbirnen, Reifen, Hupen, Antriebsriemen, Batterien, diverse Schrauben, das bereits bekannte eben.

    Beim Auto ist es doch auch so.

    Hier und da geht das natürlich, aber nur, wenn Hersteller A mit Hersteller B ein Abkommen hat.

    Da fällt mir der Autohersteller Vauxhall aus England ein. Da sind/waren viele Opel-Teile verbaut.

    Selbst Teile von Mitsubishi finden sich bei Hyundai und Kia wieder.

    Doch auf die Masse betrachtet, sind das Einzelergebnisse, die eine gewaltige Teile-Datenbank benötigen.

  • Nö. Ist nicht Opel. Die haben aber gerne Motoren und Getriebe dort gekauft, und in ihre Karrossen eingesetzt. Manchmal waren auch Dinge wie Bremsen, Seitenspiegel und Türschlößer identisch.

  • BerlinSfera

    Changed the title of the thread from “mal ein vorschlag zu gleichteilen” to “Mal ein Vorschlag zu Gleichteilen”.
  • Was man aber mit sichherheit sagen kann, dass die Teile der Piaggio Roller fast alle gleich sind was den Motor anbelangt, dort immer nur drauf achten alter Motor mit großer Kupplung, alter Motor mit 107mm Kupplung und Hi-Per 2. Ich als Beispiel für meine 80er NSL eine komplette Getriebeeinheit einer Zip 1 besorgt, Baugleich zu dem Getriebe der RST und passt daher auch als komplett in die NSL. Der Vorbesitzer hatte schon eine Malossi Primärwelle in dem Getriebe verbaut, daherkomme ich in etwa auf die selbe Übersetzung wie das 80er Getriebe, kann aber die 107mm Kupplungen fahren, für die es ja bekanntlich massig Teile gibt. Also bei Piaggio ist vieles Möglich. Ich bin auch früher meine NRG MC2 mit dem Hi-Per 2 Block gefahren mit der alten Zündung gefahren, der passt ansonsten Plug und Play drunter.