Piaggio Sfera Verbrauch

  • Guten Tag, ich fahre seit kurzem recht viel mit meinem Sfera umher und jetzt ist mir der Verbauch ziemlich aufgefallen. Er Kommt knapp 80KM mit einer Tankanzeige, bin dann mit dem Lichtchen schon bestimmt deutlich mehr als 30KM gefahren. Ist das normal bzw ist der Tank noch halbvoll wenn die Lampe angeht? Nun ein paar Fakten die vielleicht helfen:


    17000km 5.5 LITER auf 100KM

    55kmh bei offenem Ansaugstutzen und entferntem Varioring, Auspuff weiß ich nicht, sieht original aus aber aufm dem Hitzeschutz steht SitoPlus und vom Vorbesitzer rote Gewichte (muss ich mal wiegen)

    Vergaserbedüsung habe ich mir noch nicht angeschaut weil die Zündkerze eigentlich perfekt ist. Nur so aus Interesse was fahrt ihr bei einem Ori. Setup mit offenem Ansaugstutzen?

    Könnte es ein verschlissener bzw alter Riemen sein?

    Kann es sein das er durch die leichteren Gewichte zu hoch dreht? Habe das Gefühl das er bei 55 echt am maximum ist weswegen ich eher 45 fahre und nur kurzzeitig auch die 55 ausfahre.


    Hoffentlich kann mir jemand Helfen weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß.


    Viele Grüße Lars

  • Loch im Tank oder Kraftstoffversorgung undicht?

    5,5l/100km ist definitiv zu viel


    Unser Nachbar hatte mal einen ähnlichen Fall

    Da ist über Nacht immer Benzin ausgelaufen ,nach 4Tagen war der Tank halbleer


    Fazit: Wiedermal lag der Fehler am BH (Benzinhahn)


    Wenn die Kontrollampe anfängt zu leuchten hast du noch ca.1Liter Reservekraftstoff

  • Also Loch im Tank kann ich ausschließen weil kein Fleck drunter ist. Benzinschlauch und Hahn hab ich auch repariert, der war Kaputt. Wenn noch 1L drin ist bei der Anzeige ist die auf jeden fall bei mir Kaputt, wenn sie Leuchtet und ich tanke dann gehen ca 4L rein (Tank hat doch 6.5L oder?). Vorbesitzer meinte der Riemen wurde bei 14000 gemacht, habe jetzt 17000 aber glaube das stimmt nicht, also tendiere dazu das das noch der erste sein könnte. Er beschleunigt bis 25 gut durch, dann ein wenig langsamer bis 40 und dann wieder bis 55 besser. Werde jetzt mal den Luftfilter reinigen, die Abstimmung checken (ZK Bild). Welche Variogewichte gehören denn in einen Serienmäßigen Sfera ohne Drosselring? Vielen Dank schonmal und Viele Grüße.

  • ...Vorbesitzer meinte der Riemen wurde bei 14000 gemacht, habe jetzt 17000 aber glaube das stimmt nicht, also tendiere dazu das das noch der erste sein könnte. ...

    Moin Lars,


    den unbedingt zeitnah Tauschen. Ich habe selbst schon einen Riemenriß erlebt bei dem die Kurbelwelle einen Schlag bekommen hat. Ich würde, bevor ich andere Baustellen aufmache den Riemen UND den Ölpumpenriemen tauschen. Mit einem neuen Riemen ändert sich das gesamte Antriebsverhalten , Drehzahlen, Beschleunigung, Endgeschwindigkeit , Verbrauch, .....


    Gruß

    der Hamburger

    Mein Herz schlägt im 2-Takt, wer braucht schon mehr?

    4-Takt ist so Emotionslos!?(:sleeping:

  • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das ein verschlissener Antriebsriemen die Ursache für einen solch hohen Kraftstoffverbrauch sein soll :nixweiss:


    Wenn der Riemen verschlissen ist dann würdest du erst gar nicht mehr die Endgeschwindigkeit so schnell erreichen und der Riemen würde auch m Leerlauf stark flattern.Ebenfalls würde auch der Anzug schlechter werden.Ist ja bei dir alles nicht der Fall.

    Aber mal den Variodeckel runtermachen und nachsehen kann auf jeden Fall nie schaden.

    Auch die Variorollenkerne würde ich mir mal genauer anschauen


    Wenn Kraftstoffsystem dicht ist bleibt eig als mögliche Ursache nur noch:

    Zündkerze,Vergaser ,E-Choke defekt,verschmutzter Luftfilter,schlechte Motorkompression ,zu niedriger Reifenluftdruck,festhängende Bremse

  • Werde mal die Riemenbreite messen, was ist denn da akzeptabel? Zündkerze, Vergaser usw muss ich noch checken. Luftfilter ist gereinigt und geölt bzw kaufe wahrscheinlich einfach einen neuen, E-Choke könnte es sein muss ich prüfen, Reifen sind Metzeler ME1 bei ca 2 Bar. Bremse könnte sein, auf dem Länder lässt sie das Rad einfach und frei drehen, während der Fahrt quetscht es allerdings manchmal.

  • Also, E-Choke geht, Hauptdüse ist 60, Gemischschraube ist eingestellt, Benzinhahn getestet, Luftfilter erneuert. Ihr glaubt nicht woran es lag🤦‍♂️. Der Vorbesitzer meinte er habe den Motor neu gedichtet und dann ist es mir irgendwann gekommen....er hat eine Zylinderkopfdichtung verbaut. Habe diese Ausgebaut und Tada, Verbrauch sinkt und fährt auch besser. Wie sowas zu Stande kommt, keine Ahnung. Riemen habe ich gemessen ist 734 und mittlerweile 16.2mm breit. Könnt ihr mir nen Tipp geben wo ich dafür nen gescheiten Riemen bekomme? Finde nur Dayco und Noname für 10€ oder Polini für 65€. Mir wäre so was dazwischen lieb.

  • Schön, dass du es herausgefunden hast.


    Dayco ist in Ordnung, war auch mal Erstausrüster (habe noch einen alten Riemen mit Aufdruck "Dayco/Piaggio"). Ich habe gerade keine Zeit zu suchen, aber die Dayco Riemen gibt es auch in verstärkter Form ("Dayco Power Plus") und die Pollini bekommt man deutlich günstiger als zu dem von dir genannten Preis. Aber der normale von Dayco geht auch.

  • BerlinSfera

    Changed the title of the thread from “Piaggio Sfera Verbauch” to “Piaggio Sfera Verbrauch”.