Pyrotechnik bei eBay,amazon und Co trotz Feuerwerksverbot

  • Mir ist aufgefallen das trotz des verhängten Feuerwerksverbot bei einigen Internetplattformen illegal Feuerwerkskörper der Klasse 1+2 ,teilweise sogar der Klassifizierung 3 angeboten werden.

    Hierzu gehört auch eBay .

    Was ich sehr eigenartig finde ist das gerade eBay eig immer streng darauf geachtet hat das nicht gegen die AGB oder irgend welche anderen Gesetze verstoßen wird.Dies ist wohl nicht mehr der Fall.

    Die Anbieter deklarieren ihre Pyroware als ‚Dekoartikel“ oder „Attrappe“ .Sie haben damit wohl ein Schlupfloch in den AGB’s gefunden ,was ihnen bei einer rechtlichen Verfolgung allerdings auch nicht helfen wird einer Strafe zu entgehen .


    Mag jeder drüber denken wie er mag ,ob es nun sinnvoll ist mit diesem Feuerwerksverbot oder nicht.

    Fakt ist ,das es immer noch genügend Leute gibt die sich über erlassene Gesetze hinwegsetzen ,ob nun Maskenpflicht,Abstandsregelung,Feuerwerkverbot etc.


    Wahnsinn,was manche bereit sind für so eine Feuerwerksbatterie zu zahlen.

    Ein Vorjahresartikel von Aldi für 4,99€ wird bei eBay für sagenhafte 47,05€ gehandelt und die Auktion ist noch nicht beendet.

    Da ist mir mein Geld zu schade für 16sec. BUMM BUMM


    In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute und Gesundheit für 2021:feuerwerk:


    kannjanurnochbesserwerden

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Punktuell ist das Feuerwerksverbot (z.B. Lüneburg/Niedersachsen) gekippt worden. Vielleicht auch anders wo? Lediglich der Verkauf in Ladengeschäften geht nirgends. Mit seinem Geld macht jeder, was er will. Ich kann mir auch nicht vorstellen, 50-90 Eus für eine Eintrittskarte für ein Fußball-Bundesliga-Spiel zu kaufen. Plus Wurstbude, Bierbude, Fahrtkosten..... So wichtig ist noch nicht'mal

    "Holzbein Kiel", wenn es darum geht, die Bayern aus dem DFB-Pokal zu kicken.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

    Edited 3 times, last by Minatho ().

  • Unsere Politik hat ja auch ganze Arbeit geleistet: der Verkauf wurde verboten, das Abfeuern nicht!

    Noch Realitätsfremder kann man doch gar nicht sein!

  • Das ist doch der gleiche (entschuldige) Scheiss, wie mit Rauschgift. Produktion und Handel sind schwere Straftaten. Konsum nicht.

    Finde den Fehler.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Übrigens ,wusstet ihr das

    Jährlich rund 2.050 Tonnen Feinstaub (PM10) durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern frei gesetzt werden ? Der größte Teil davon in der Silvesternacht. Diese Menge entspricht in etwa 5% der gesamt freigesetzten Feinstaubmenge in Deutschland .

    Im Zeitalter des Klimawandels und der generellen Umweltbelastung durch Industrie und Verkehr sollte man von den Feuerwerken ganz Abstand nehmen und lieber auf andere Alternativen zurückgreifen.

    Am meisten tun mir die heimischen Wildtiere aber auch unsere Haustiere leid .

    Ich mache schon seit Jahren zu Sylvester eine Lasershow mit Musik .Sieht toll aus,macht keinen Krach und keinen Gestank .Einzig der Stromverbrauch von 350W ist nicht so prickelnd .

    Na ja,und man sollte natürlich nicht direkt in den Laser hineinschauen .

    Deswegen richte ich meine Lasershow auch immer in den Nachthimmel aus .Man konnte es noch im 15km entfernten Nachbarort sehen .Noch ein Nachteil: Diese Laser dürfen nicht im Umkreis von 30km von Flughäfen in Betrieb genommen werden .Hier mal ein Video für euch wie es ausschauen könnte.Bei mir sah es ähnlich toll aus.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Solche tollen Laseranlagen kann man ab 25€/Tag mieten .Auf jeden Fall günstiger und umweltschonender als BUMM BUMM BUMM


    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • ..... schrieb's, und setzte sich auf seinen Zweitakter .....

    Was soll's.

    Selbst, unsere kleinen Zänkeleien, die wir uns hier gerne gönnen, lieber Andre', sind am Ende nicht CO2 -neutral.

    Und jetzt "spinnen" wir den Gedanken mal durch ..... Der Einzige, der auf diesem Planeten stört, ist der Mensch.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • <Der Einzige, der auf diesem Planeten stört, ist der Mensch.>


    Sehe ich genauso ....

    Unser Planet ist vielen Gefahren ausgesetzt ...Meteoriten,Naturkatastrophen,SonnenStürme.....doch die größte Gefahr geht vom Menschen aus .


    Wenn man sich nur mal vor Augen hält wie viel CO2 Ausstoß alleine nur die Herstellung von Zement verursacht,oder Netflix oder...oder...


    Aber wir reden hier ja von Feinstaubausstoß welcher durch das abbrennen von Pyrotechnik entsteht ....



    .....oder das willkürliche abbrennen von Wäldern

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Und der Feinstaubausstoß der Kraftwerke, von denen wir ohne Smartphone und Internet, mindestens eines, nur in Deutschland, einsparen könnten?

    Glaube niemals einer Statistik, die Du nicht selbst frisiert hast.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Krass,was manche Leute bereit sind für Ballerei auszugeben

    Für so ein par Pöpels Mini Raketen 60Ocken ...das ist echt krank

    Bin gerade am überlegen wie viele BH‘s ich dafür kaufen könnte :ablacher::irre:

    https://www.ebay.de/itm/Feuerw…et-neu-Deko-/353327881767


    Falls jemand einen flammneuen Kickstarter benötigt:

    https://www.ebay.de/itm/Nico-F…ner-packung-/333833408559

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Wenn mal sich bewusst macht, dass die Online Speicherdienste so viel Strom verbrauchen wie ganz Deutschland...

    Stehen typischerweise in den USA und Russland und werden äusserst umweltschonend mit Kohlekraftwerken gespeist!

  • Naja. Für das Zeug, was da so alljährlich aus Polen eingeschleppt wird, brauchst Du auch einen Waffenschein. Die Notärzte können alljährlich ein trauriges Lied davon singen.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Warum bomben sich die Idioten, die das Zeug aus Polen und Co holen, nicht selber in die Luft. Ich habe auch mal wie blöde rumgeballert. Schinken weise gekauft. 150€ hatte ich mal max ausgegeben............aber mich reizt der Scheiß nicht mehr. Noch nicht mal Farbenspiel gefällt mir mehr. Der scheiss Rauch ist Hölle und man bekommt keine Luft mehr. Und erst die Sicht danach ist für den Arsch. Ich baller seit über 15 Jahren nix mehr in die Luft. Und dieses Jahr ist es hier in Berlin so schön ruhig und abends erst. Und seit heute ist auch der Einkaufsverkehr nach Polen nicht mehr erlaubt.............SCHÖN.........

  • Es wird ja trauriger Weise nicht nur an Sylvester rumgeballert.....da kommen noch die ganzen Ausnahmegenehmigungen für Privatfeiern,Jahrmärkte,Schützenfeste und Spezialevents wie „Rhein in Flammen“ oder Japanfest Düsseldorf etc.pp. hinzu


    Hoffentlich ist da bald Schluss mit.

    Nur unsere Regierung erlässt lieber neue Feinstaubplaketten und Fahrverbote anstatt auch mal bei den Feuerwerken und privaten Kaminöfen anzusetzen .


    Das Feuerwerksverbot wurde ja von unserer Regierung auch nicht aus umwelttechnischer Sicht ausgesprochen sondern aus Angst vor einer Überlastung der Krankenhäuser und um eine Massenansammlung von Menschen zu vermeiden .

    Mit anderen Worten: Einen Neujahrsspaziergang in angenehm sauberer Luft haben wir dieses Jahr only Covid-19 zu verdanken

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Die Ballerei zu irgendwelchen Veranstaltungen hält sich doch in Grenzen. Sie sind angemeldet, von Profi-Feuerwerkern vorkalkuliert und fachgerecht veranstaltet. Da hat der Vergleich mit privatem Mißbrauch von illegalem Zeugs aber eine Schräglage.

    Sei's drum.

    Ich muss an Neujahr um 6Uhr anfangen zu arbeiten.

    Jetzt kann ich wohl, wegen dem Verbot, vernünftig pennen.

    Hat auch was für sich.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Hause, als wenn Du laufen mußt.:ablacher: