Hallo aus Heidelberg

  • Hallo.


    Mein Name ist Markus (Spitzname Vilis) und hiermit möchte ich mich und meine Neuerwerbung eine Sfera 50 Baujahr 1996 vorstellen.

    Ich bin 43 und komme aus Heidelberg und die Kugel war ein "Spontankauf".

    Von nem Kumpel, der sich vor ein paar Wochen eine Sfera zugeleg hat, angesteckt, hab ich mich mal auf die Suche nach nem hässlichen Entlein gemacht...

    Da war Sie, die Anzeige... Auf den Fotos nicht der beste Zustand, aber preislich akzeptabel.

    Also Termin ausgemacht und mit besagtem Kumpel angeschaut.

    Probefahrt war nicht, da kein Kennzeichen und der Vorbesitzer einen so nicht auf die Straße lassen wollte. :sfera::nene:

    Aber die Kugel sprang sofort per E-Starter und Kickstarter an, alle Lampen und Blinker gingen, Reifen in Ordnung und angeblich frisch gewartete Variorollen, Riemen usw.

    Gekauft und dann nen Anhänger zum Heimtransport besorgt.

    Die Sfera hat ca 17000km auf der Uhr und ein paar Kampfspuren, die in der nächsten Zeit behoben werden sollen.

    Der Lack ist nichtmehr der beste und noch ein paar andere Keinigkeiten wie fehlende Verkleidungsschrauben.

    Im Moment ist Sie noch blau, aber das wird sich wohl ändern....


    Gruß Vilis


  • Hallo und Grüße aus Wieblingen.

    Du hast eine Sfera RST...bedenke das bitte beim Ersatzteilekauf...Die NSL Teile passen nicht auf die RST und umgekehrt. Ich sags nur, kann sonst ärgerlich werden wenn man falsche Teile kauft/bekommt.


    Manuel

  • Überlege dir nochmal die Umlackierung - originallackierte Sfera sieht man immer weniger!


    Ich wünsche dir viel Fahrspaß mit deiner RST 50 und wenig Probleme.

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbsup:

  • Wenn der Lack erhalteswert wäre, könnte man von ner Lackierung absehen...

    Im Moment sieht die Kleine eher wie ne Ratte aus.

    Aber am Lenker hat Sie Sonnenbrand, stabile Seitenlage hat Sie auch mal bekommen, an ein paar Stellen geht der Klarlack ab usw...

    Mal schauen, was ich mach.

    Bin selbst noch am überlegen.

    Erstmal fahren und happy sein :roller2::happy:

  • Grüß dich und herzlich Willkommen hier im Club der Schrauber und Frager 😂

    Heidelberg ist eine sehr schöne Stadt ,bin erst letzte Woche mit ICE dort angehalten auf meiner Fahrt von München nach Dortmund.


    Deine RST macht gar nicht mal den schlechtesten Eindruck.

    Und wie unser Chef schon sagte,wenn Fragen sind dann sind wir gerne bereit zu helfen .

    Viel Spaß mit deiner Kugel 😉


    Ich hab meine Kröti damals in Original Lack(172/Verde grün metallic) selbst lackiert ,die war auch ganz schön zerbombt als ich sie für 100€ gekauft hatte

    Heute schaut sie so aus : allerdings ohne Fahne jetzt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited once, last by Andre' NSL93 ().

  • Vielen Dank für die nette Aufnahme hier.

    Auf Fotos sieht die Kugel brauchbar aus, aber live und aus der Nähe halt nimmer... :lach:

    Ok, das ist jetzt kein Beinbruch, kann ja behoben werden.

    Hab am Wochenende mal Bestandaufnahme gemacht.

    Es fehlen ein paar Verkleidungsschrauben.

    Der vergammelte Auspuff war an seiner Halterung nur mit einer Schraube "fest", die andere abgerissen.

    Ich hab nen gebrauchten Auspuff von nem Kumpel bekommen.

    An der Ölpumpe hat ne Schraube gefehlt, die hab ich im Variokasten gefunden :oh:

    Die Gewichte der Variomatik sind alles andere als Rund und an dem Teller, in dem die Gewichte laufen, fehlt ein Teil der Wand :aumann:

    Die Kegelscheibe mit der Verzahnung ist mit Kratern übersäht.

    Die Riemen sehen zwar noch gut aus, werden aber neu gemacht.

    Die Hupe war nicht festgeschraubt und die Kabel dazu nur in den Kabelbaum "geflickt".

    Um den Vergaser oder den Benzinhahn muss ich mich mal kümmern...

    Wenn die Kugel länger steht, sind Benzintropfen unter Ihr und die Zündkerze nass.

    Ein paar Ersatzteile sind schon geordert...

  • Mein Organspende- NRG von vorletzter Woche ist aus Edingen. Ich habe es wider Erwarten nicht bis in die Rheinau zu Fähre geschafft und musste ihn über einer riesigen Benzinlache an der real-Tanke stehen lassen um ihn am Tag darauf mit dem Hänger zu holen.


    Hach.... Das war ein Spass (NICHT) :lach:


    Schöne Gegend...


    ...für die falsche Rheinseite8o


    Falls ihr mal ne Heidelbergrundfahrt plant meldet euch! :nick:


    Edit:

    Ganz Vergessen...


    Willkommen im Forum und viel Spass mit der RST!


    Torsten

  • Hi Vilis, willkommen und herzlichen Glückwunsch zum besten Roller der Welt! :-)


    Ich finde, so ne Sfera-Instandsetzung ist wirklich ein super Schrauber-Projekt. Mit etwas technischem Grundverständnis kann man sich in alles reinfinden und trotz des einen oder anderen Rückschlags hat man doch immer relativ schnell wieder ein Erfolgserlebnis. Und schneller als gedacht kann man dann seinen eigenen kleinen Klassiker "erfahren". Tolle Sache!


    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Basteln und Fahren mit Deiner RST!


    Viele Grüße aus Tübingen,

    Lars