Vorstellung der Neue.......

  • moin,

    Bin neu hier und der erste Eindruck ist voll okay. Bin 41 jahre und seit über 25 jahre repariere, restauriert und tune piaggios.

    Meine lieblingsfahrezeige sind umbauen auf 125er 2t maxi blöcke.

    In der eifel kommt mann ja mit 50er nicht weit .


    Das ist gerade mein laufendes Projekt Basis ist ein Tph 50 und der 125er ist schon drin und ebenfalls auf den großen Tank umgebaut der beim 50er tph ja standart nur 5 Liter ist. Jetzt wird noch kabelbaum als nächstes gemacht und dann wird nochmal ausgebaut und Rahmen neu lackiert


    Dann stöber ich hier mal weiter Rum

  • danke euch ,

    Macht sehr guten Eindruck hier und hoffe auch mal helfen zu können.

    Woe gesagt bin auf 125er 2 takt spezialisiert.


    Ja der grosse Tank war ne Herausforderung in dem tph. Weil hatte mur noch die grosse sfera Ausführung. Und der passte da nicht wirklich , aber das heckblech mit dem Hammer etwas kaltverformt und 1 halter am Tank musste weichen aber dann war er überredet . Und passt perfekt schleift nirgends und hat nach auslitern ein ergebniss vo 1,7 Liter mehr Benzin an board .

    Jetzt wird noch der öltank als Reserve Tank umgewandelt mit T Stecker an die Leitung mit ran und separaten benzinhanhn und dann hat mann immer 1 Liter sicherheitsbenzin dabei

  • habe ebenfalls mit die Mühe gemacht den 50er kabelbaum auf die 125er Technik anzupassen. Die ist ja leider etwas anders .

    Aber ich habe es geschafft das der 125er perfekt mit dem 50er kabelbaum harmoniert und funktioniert.

    Wer also auch mal 50er auf 125er Umbaut der kann sich gerne melden.


    Ich weiss es machen viele, und ich weiss auch das es für mich mehr Sinn macht wie diese 70er Sätze die so materialmordent sind , die Pötte immer krach machen wie sau und so ein orginaler 125 aus dem stand knapp 100 fährt und dabei aber standhaft ist. Und am Ende weniger kostet die der 70er Kram. Und ob mit 70er erwischt wirst oder 125er macht auch kei Unterschied. Wobei ich scho 4 Kontrollen durch hab wo der 125er kucht aufgefallen ist. Toi toi toi

  • Eigentlich passt dein Umbau gut zu meinem Überlegungen zu einem möglichen Projekt:

    Kann man die Lima transplantieren?

    Haut das mechanisch hin?

  • also du kannst die 125er Grundplatte

    So lassen .

    Mann muss nur den 125er gleichrichter nehmen , da diese 7 Anschlüsse hat und der 50er nur 5 Anschlüsse.

    Ich kann dir dann gerne die Umbaumaßnahme schicken . Ist am Ende wenn mann es einmal weiss ca 20 Minuten Zeit. Und schon geht die 125er kabelage der Grundplatte mit Regler an den 50er kabelbaum

  • Klasse, gerne.

    Würde bei mir allerdings ein Komplettumbau.

    Wenn die Grundplatte und das Polrad mechanisch passen wäre das Ganze durchaus machbar 😊

  • darf ich fragen was du planst ,so im einzelnen. Ich bin immer neugierig und mag Sachen sie so keiner hat.

  • hab das Thema gefunden kurz nachdem ich vier gefragt hatte. Deswegen auch direkt dort geantwortet :)