Neuer Zylinder - Roller fährt erst bei hoher Drehzahl los...

  • Moin, habe mir gestern den Dr Evo 50 eingebaut da der alte Originalzylinder schon merklich am Ende war. Springt sofort an hat einen Top Leerlauf aber fährt erst langsam los und springt dann bei hoher Drehzahl auf ca 40 als würde man einen Schlag bekommen, das war beim alten Zylinder überhaupt nicht. Liegt das noch an der Einfahrphase oder habe ich da irgendwas falsch gemacht? Sonst habe ich am Motor nichts verändert, bekommt er evtl anfangs zu wenig/zu viel Sprit?

  • Moin Alex

    Ich glaube nicht das du mit dem Dr.Evo etwas falsch gemacht hast,würde mal spontan auf Variomatik/Kupplung tippen.

    Manchmal kommen plötzlich mehrere Faktoren zusammen.

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Macht das Sinn? Habe nichts erneuert in dem Bereich, Vario und Kupplung sind gleich nur Keilriemen und Zylinder sind neu...

    Wenn du den Keiler erneuert hast dann hättest du dir die Vario ja zumindest mal ansehen können wenn die Anlasserriemenscheibe eh schon einmal ab ist :nixweiss:

    Das hätte Sinn gemacht

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Die Rollen waren super, die komplette Variomatik ist ein Jahr alt und von Polini, vorher ging der Roller ab und fuhr locker seine 70 ohne Tuning (außer Vario und Sito...) jetzt fährt er höchstens 60 und geht erst bei hoher Drehzahl los.

  • Die Rollen waren super, die komplette Variomatik ist ein Jahr alt und von Polini, vorher ging der Roller ab und fuhr locker seine 70 ohne Tuning (außer Vario und Sito...) jetzt fährt er höchstens 60 und geht erst bei hoher Drehzahl los.

    Entfernen der Drosseln ist auch Tuning (gilt für Blindrohr als auch für Drosselhülse /Sito bzw.Drosselring Vario)

    Und mit 60km/h liegst du noch gerade so im Bereich der legalen Höchstgeschwindigkeit.(abzgl.Toleranz)

    Mit 70km/h haste in einer Kontrolle keine Chance mehr raus zu kommen aus der Nummer


    Vielleicht hast du nen falschen Keiler eingebaut (zu lang)

    Je nachdem wie viel du in dem einen Jahr gefahren bist können auch hier schon die Variogewichte eckig gelaufen sein oder haben sich verklemmt.

    Einfach mal nachsehen verschafft Gewissheit und ist kein großer Akt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited once, last by Andre' NSL93 ().

  • Naja.. wobei 70 Tacho auch eher 50 entspricht denke ich, ich wurde trotzdem überholt. Ja, wie gesagt, Gewichte waren gestern noch super, keine Ecken keine Kanten keine Riefen, wie neu!


    Hab den Roller gerade gestartet und es hat ewig gedauert, gefolgt von einer riesigen weissen Wolke, kann meine Kerze zu heiss sein, BR8EIX? Dr Evo gibt BR10... an, ob nun ES oder EIX ist ja am Ende egal, sind das Symptome?


    Sonst tausche ich eventuell mal die Düse?!

  • Naja.. wobei 70 Tacho auch eher 50 entspricht denke ich, ich wurde trotzdem überholt. Ja, wie gesagt, Gewichte waren gestern noch super, keine Ecken keine Kanten keine Riefen, wie neu!

    Dann würde ich den Tacho auf den Müll hauen ,das wären dann ja 40% Tachoabweichung,normal ist so 5-Max.10% ,in ganz seltenen Fällen auch schon mal 15% ,aber im Leben keine 40% .:nene:


    Erst fragst du mich ob es Sinn macht die Vario zu checken,und nun schreibst du das du gestern die Rollenkerne und Vario kontrolliert hast.

    Da werd ich jetzt nicht so ganz schlau draus

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Ja genau, ich meinte damit ob es Sinn macht, dass spontan solche Probleme mit der variomatik sein könnten nachdem vorher alles super lief.


    Kupplung eventuell eher aber selbst da ... Es lief ja alles

  • Denkbar wäre auch das deine Variogewichte für den neuen Sportzylinder nun zu leicht sind .Da würde ich ein Abstimmset von Polini empfehlen.

    Nach jeder Veränderung an der Performance ,sei es Motor,Vergaser,Auspuff sollte die Vario und der Vergaser zwingend neu abgestimmt werden .


    Was deinen weißen Qualm betrifft da würde ich mir mal das Kerzenbild ansehen.Ist es zu hell oder gar weiß so fährst du zu mageres Gemisch.In diesem Fall mit der Bedüsung schrittweise (+0,05) nach oben gehen .Ausserdem die Ölpumpeneinstellung kontrollieren,ggfls. auch hier etwas fetter stellen.Zudem sollte aufgrund der extrem hohen Verdichtung ausschließlich vollsynthetisches 2 Takt Öl verwendet werden.

    So,und nun hier noch etwas zum lesen für dich und damit bin ich raus aus der Nummer


    https://www.scooter-prosports.…talker-zip-sfera-vespa-lx

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited 3 times, last by Andre' NSL93 ().

  • Weisser Rauch ist, so wie beim Auto auch, Wasser. Sprich, weisser Rauch würde auf Wasser im Auspuff oder bei Wassergekühlten Zylinder auf defekte Zylinderkopfdichtung schliessen. Da du aber keinen Wassergekühlten Zylinder hast..........Wasser im Auspuff.

  • Weisser Rauch ist, so wie beim Auto auch, Wasser. Sprich, weisser Rauch würde auf Wasser im Auspuff oder bei Wassergekühlten Zylinder auf defekte Zylinderkopfdichtung schliessen. Da du aber keinen Wassergekühlten Zylinder hast..........Wasser im Auspuff.

    Oder evtl. sogar Wasser im Vergaser oder Kurbelgehäuse (falls lange im Regen gestanden hat)da er ja auch so sehr schlecht angesprungen ist

    Mist,ich war doch längst raus aus der Nummer :aumann:

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

  • Das kann aber nichts mit Überhitzung zu tun haben ? Ich habe keine Lust mir den neuen Zylinder zu zerschießen... OK also 8er kerze ist zu heiß ich kaufe Montag die 10er dann schaue ich nach der Düse, habe von 65 auf 67 bereits erhöht aber ich schaue mir dann die kerze an. Variomatik andere rollen versuchen und dann sollte es laufen 🙏🙏🙏

  • Keine 10er Kerze. Ne B9ES reicht eigentlich völlig aus.

    Wasser im Benzin ist aber auch schon ein Thema. Erst recht wegen dem scheiß Bioethanol im Benzin. Zieht mit der Zeit Wasser. Dann sgringt der Roller schlecht an, läuft scheisse im Stand und der weiße Rauch kann auch so ein Problem sein.

  • Das kann aber nichts mit Überhitzung zu tun haben ? Ich habe keine Lust mir den neuen Zylinder zu zerschießen... OK also 8er kerze ist zu heiß ich kaufe Montag die 10er dann schaue ich nach der Düse, habe von 65 auf 67 bereits erhöht aber ich schaue mir dann die kerze an. Variomatik andere rollen versuchen und dann sollte es laufen 🙏🙏🙏

    Eigentlich wollte ich mich ja echt raushalten ab jetzt,aber eins muss ich mal kurz loswerden.

    Ich habe dir extra in #11 einen Info Link zu deinem DR Zylinder geschickt .Hast du den eigentlich gelesen? Anscheinend nicht,denn sonst hättest du gewusst das die Hauptdüse mindestens 5% höher gewählt werden soll.von einer 65er HD auf eine 67er sind aber keine 5% :aumann:

    Desweiteren hast du selbst geschrieben das eine NGK BR10ES/EIX für diesen Zylinder vorgeschrieben ist ,und so steht es auch im (Link) Infoblatt von Scooter-prosports .

    Ich frage mich deswegen wieso(obwohl du es ja weißt) mit einer Kerze fährst die für diesen Zylinder einen viel zu hohen Wärmewert hat(BR8es) ..Es ist mir ein Rätsel :nixweiss:


    Und dann gehst du noch hin und sagst uns in #14 das es sich ja eigentlich gar nicht um eine Überhitzung handeln kann .

    Wenn es keine Überhitzung ist,was ist es denn dann deiner Meinung nach?

    Ich hatte dich gebeten mal die Zündkerze anzuschauen,aber auch daraufhin kam keine Antwort ,deswegen gehe ich mal davon aus das du es nicht für nötig hälst.

    Wie stellst du eigentlich deine Diagnose? Einfach nur per Bauchgefühl?

    Wenn du dir den neuen DR EVO verheizt dann bist du es selber schuld.

    Mehr als Schreiben und helfen kann man nicht.Und wer sich unsere Tips nicht zu Herzen nimmt oder gar ignoriert dem kann man nicht mehr helfen.

    Wünsche dir alles Gute und allzeit gute Fahrt



    -Kraftstofftank mit Hygrometer messen ob Wasser drin ist

    -Varioabstimmset (Polini)

    -HD 70er

    -Ölpumpeneinstellung Kontrolle (ggfls. etwas fetter stellen)

    -Kompression prüfen

    -Kupplung kontrollieren (Spannung der Kullus,GDF,Beläge,Glocke)

    -Antriebsriemen Spiel prüfen (sollte sich mittig zwischen vorderer und hintererRiemenscheibe max. um 90‘ drehen lassen)

    -Zündkerzenbild beobachten



    So,und nun dürfen die anderen auch mal reden ....ich bin heiser jetzt

    Ferndiagnose ist schwierig und führt nicht immer zum Erfolg                    :sfera::sfera::sfera::motorrad:

    Edited 2 times, last by Andre' NSL93 ().

  • Ja gut, 9er Kerze kein Problem 10er Kerze auch kein Problem, wird Montag eingebaut. 65+5% ist übrigens auch nicht 70 sondern 68,25 da bin ich mit meiner 67 doch fast dran, sollte es daran scheitern wäre es ja lächerlich. Ich werde es mit einer 70er versuchen wobei ich aber denke dass diese dann zu groß ist. Da die Endgeschwindigkeit ebenfalls schlechter geworden ist würden meines Erachtens leichtere Gewichte kein Sinn machen, dann dreht er am Anfang höher aber hat keine Geschwindigkeit mehr. Nachdem hier soo oft zum Dr Evo geraten wurde ging ich eigentlich davon aus dass ich ohne größeren Umbau damit fahren könnte, für den Preis hätte ich auch einen originalen Piaggio bekommen...

  • So, br10eg ist eingebaut und läuft soweit die Düse habe ich auf 72 erhöht, 70 war perfekt aber ich habe ihn jetzt zum einfahren etwas fetter. Ist im Gegensatz zur kleineren Düse kein Vergleich jetzt geht er echt ab. Leider ist aber das Problem dass er zu Beginn sozusagen absauft immer noch vorhanden, erst auf Drehzahl geht er ab. Ich habe jetzt 7,5 Gramm Gewicht bestellt vorher waren 8,1 drin. Man wird sehen was es bringt.