Oelfleck Hinten am Motorblock ?

  • Hallo,


    seit einigen Tagen fällt mir am Motorblock ein Oelfleck hinten am Getriebegehäuse rund um den Bremshebel auf.:nixweiss:

    Zuerst dachte ich es käme von übergeschütteten Zweitaktoel Anfang letzte Woche.

    Ich bin mir aber nicht mehr sicher ob das der Grund ist.

    Sonntag war der Fleck wieder da nachdem der Roller richtig Warm gefahren war.

    Ich habe die Getriebeoel Einfüll und Auslassschrauben kontroliert sieht alles trocken aus auch im Bereich des Wandlers ist alles trocken.


    Nur an der einen Stelle (siehe Bild) am Motorblock sieht man ab und zu diese Öelflecken, welche mit einem Lappen und etwas Bremsenreiniger einfach zu entfernen sind.


    Kennt jemand das Problem:?:


    "Roller Roller Ratatat, wenn Taddel einen Roller hat, dann rollt er durch die ganze Stadt,:roller2: Roller Roller ratatat"

  • Ja das ist bekannt.

    Es handelt sich um Getriebeöl, das über einen Entlüftungskanal entweicht wenn der Ölstand dort etwas zu hoch war.


    Ich denke wenn Du Fotos vom Motorblock ohne Getriebedeckel suchst, kannst Du den Kanal entdecken. Sonst setze ich später mal was rein.


    Es hört jedenfalls von selbst auf, ist ja klar.

  • Vielen Dank,

    ihr seid genial und habt mir wieder einmal meine Angst genommen, es könnte was schlimmes sein.:applause::))

    Jetzt habe ich wieder was gelernt, das es diese Enlüftung gibt habe ich nicht gewusst.:nixweiss:


    Das mit dem Getriebeöel ist in meinem Fall auch plausibel, da ich vor kurzem ja das Getriebeoel gewechselt habe.


    Vielen Dank für die Hilfe:danke::danke::danke:

    Taddel

    "Roller Roller Ratatat, wenn Taddel einen Roller hat, dann rollt er durch die ganze Stadt,:roller2: Roller Roller ratatat"