Wie erkenne ich ein VESPA 3000 und P01 Windschild ?

  • Guck 'mal bei Ebay Kleinanzeigen mit dem Suchbegriff: Sfera Windschutzscheibe. Da sind sogar zwei Stück. Das eine ist ein Faco xxx, das andere sogar ein Vespa P01.

    Vielleicht kannst Du noch ein wenig handeln :ara:

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

    Edited once, last by Minatho ().

  • Hallo,


    ich habe das große Windschild von Fabri auf meiner RST und möchte gerne auf die kleine Scheibe von Faco für die Sfera umrüsten. Angebote in der Bucht gibt es ja genug.

    Passen die Halter der großen Scheibe auch für die kleine Scheibe?


    Gruß


    Andreas

    „Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

    Mae West 1893 - 1980

  • Nein. Die Bohrungen in der Scheibe, stehen bei der Sportversion enger zusammen. Guck ' mal im Forum unter "Anbauteile". Da habe ich die Versionen bebildert und beschrieben.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Danke. So wie das aussieht, betrifft es aber nur die Abstände der vertikalen Löcher. Horizontal scheint es auf den ersten Blick gleich zu sein.Oder sind die Halter weiter nach innen gebogen.

    Die Scheibenhalter von der Fabri Scheibe sind höhenverstellbar. Dann sollte es klappen, wenn ich die Halter verstelle und dann die oben rausstehenden Stangen kürze, oder?

    Hat ansonsten jemand eine Bezugsquelle für die RST Scheibenhalter der kleinen Scheibe?

    „Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

    Mae West 1893 - 1980


  • Ich habe mal die Draufsicht geknipst.

    Danach kannst Du sehen, wie weit die Halter, zur Fahrzeugmitte hin, gebogen sind.

    Kriegst Du sowas "von Hand" hin?

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Danke fürs Foto. Das war vorher so nicht ersichtlich. Wird schwierig, das so hinzubiegen. Aber ein Versuch ist es sicher wert.

    Kennt sonst jemand eine Bezugsquelle für die Sfera Halter?

    „Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

    Mae West 1893 - 1980

  • Leider nein.

    Da bleibt nur, ständig suchen, und auf ein Angebot hoffen, bei dem die Halter dabeisind.

    Musste ich auch.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Jetzt mal ein Update. Die kleine Scheibe ist heute gekommen, natürlich ohne Halter. Ich habe dann von der großen Fabri-Scheibe die Halter einfach von links nach rechts getauscht. Und siehe da.....es passt:nick:. Ich muss nur noch die Stangen oben kürzen und schwarz lackieren.

  • Die Scheibe ist neu. War doch dein Tipp. Ich bin nur deinem Link gefolgt. :thumbup:

    Sie liegt mit den Haltern vorne an der Verkleidung zwar recht eng an, aber zwischen Lenker und der großen Verkleidung passt es super. Schleifen tut nix. Meine beiden anderen Schätzchen werden neidisch wenn die Sfera fertig ist. Dann steht der Alpentour 2021 nix mehr im Weg.

  • Stell die Tante möglichst nicht in die pralle Sonne.

    Bei den Scheiben fällt der Vogel schnell ab.

    Wahrscheinlich taugt der Kleber nix.

    NICHT MIT SEKUNDENKLEBER ARBEITEN, falls der Vogel doch abfällt.

    Die aggressiven Gase greifen das Acryl an.

    Und das wäre ja jammerschade.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Die Scheibe ist neu. War doch dein Tipp. Ich bin nur deinem Link gefolgt. :thumbup:

    Sie liegt mit den Haltern vorne an der Verkleidung zwar recht eng an, aber zwischen Lenker und der großen Verkleidung passt es super. Schleifen tut nix. Meine beiden anderen Schätzchen werden neidisch wenn die Sfera fertig ist. Dann steht der Alpentour 2021 nix mehr im Weg.

    Habe ich ganz vergessen zu fragen: Was ist das für ein Modell? Interessiert mich beiläufig.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Das ist die P01 von Foca. Oder meinst du etwas anders?


    Gruß


    Andreas

    „Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

    Mae West 1893 - 1980

  • Da steht dann bestimmt "Vespa P01". Die wurden auch von Faco hergestellt.

    Nein.

    Ich wollte nur herausfinden, ob diese Scheibe auch mit anderer Bezeichnung hergestellt wurde.

    Grund dafür:

    Die große Scheibe, mit Auswölbung für die Spiegelarme einer NSL, erschien unter der Bezeichnung "Vespa 3000".

    Später, das baugleiche Teil als "Faco 518". Dann aber für die RST.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher:

  • Auf meiner großen Fabri Scheibe mit den einteiligen RST-Haltern steht gar nichts drauf.

    „Du lebst nur einmal - aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.“

    Mae West 1893 - 1980

  • Auf meiner großen Fabri Scheibe mit den einteiligen RST-Haltern steht gar nichts drauf.

    Eben. Fabri. Nicht Faco.

    Ich meine, bei Bondi steht auch nix drauf, will mich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

    :alt:wenn Du etwas langsamer fährst, bist Du am Ende schneller zu Haus, als wenn Du laufen mußt.:ablacher: