Piaggio Sfera springt nicht an wenn sie Bergauf steht bzw stand

  • unser sfera springt nicht an wenn sie bergauf steht.

    mein sohn fährt damit nachts zur arbeit und da springt sie ohne probleme an, er stellt sie dann an einem berg ab so das die sfera bergauf steht und nach der arbeit springt sie nicht mehr an aber wenn sie dann auf einer ebenen fläche steht dann springt sie nach einer weile beim ersten tritt an so als ob nichts gewesen ist.

  • andi678

    Changed the title of the thread from “Piaggio Sfera springt nicht an wenn sie Bergauf steht” to “Piaggio Sfera springt nicht an wenn sie Bergauf steht bzw stand”.
  • Dann solltet ihr die Kraftstoffzufuhr prüfen. Tankentlüftung, Benzinhahn, Benzinschlauch, Unterdruckschlauch, Vergaser und da insbesondere Schwimmer und Nadelventil (wie das geht, ist unter anderem teilweise hier beschrieben: Roller stottert bei 50 km/h ..... Hilfe!).


    Drei Gedanken noch:

    - Es wäre interessant, ob das auch dann auftritt, wenn der Tank richtig voll ist.


    - Hat jemand zwischen Benzinhahn und Vergaser noch einen zusätzlichen Kraftstofffilter verbaut? Dann macht ihn raus. Er ist überflüssig (weil ein Filter vor dem Benzinhahn sitzt) und mindert den Kraftstofffluss.


    - Kann ursächlich sein, muss nicht: Ist der Vergaser denn dicht? Nach der Fahrt und vor dem Abstellen sollte nämlich die Schwimmerkammer voll mit Kraftstoff sein und daher die Neigung des abgestellten Rollers eigentlich keine Rolle spielen.

  • Der roller läuft und fährt ohne probleme und springt auch bei dem kalten wetter gut an das problem ist nur das wenn der roller bergauf steht nicht anspringt.

    Ich bin ja später am roller und schaue ihn mir an und dann trete ich einmal und er läuft.