Sfera 125 Baujahr 1996.

  • Hallo liebe Schrauber, ich habe mir Heute einen Sfera 125 Angeschaut und auch Probegefahren. An dem Roller war das Standgas sehr Hoch. Der Anbieter (Privat) meinte nach 5 Minuten fahren wäre das weg und das Standgas würde Normal laufen man müsste NUR den Vergaser Einstellen. Meine Frage muss man die Gemischschraube und die Standgasschraube zusammen einstellen oder Reicht es nur die Standgasschraube zu Regulieren. Der Roller fährt sich sehr Gut er zieht gut an und Beschleunigt auch ganz Normal ( 4 Takter mäßig ) Tüv hat er noch bis 4/2021. Die Bereifung ist auch OK.

    Die Vorderbremse (Scheibe) Rubbelt ein wenig. Gelaufen hat er 16000 . Der Zustand ist eigentlich Gut für das Alter. Keine Abschürfungen oder Risse in der Verkleidung. Was meint Ihr ?

    Wenn ? lohnt es sich einen neuen Vergaser einzubauen. Ich hatte bisher nur 2 Takter und da war das nie ein Problem. Achso wo befindet sich der Öl Messstab ? Ich will mich erstmal schlau machen

    ehe ich ihn Kaufe. Meine alte sfera 80 steht nun schon 4 Jahre und für HU müsste ich noch mehr Reinstecken. Wer Interesse hat kann sie für einen Hunnie haben. Ich danke schon mal im Voraus.

    Bis dann. Gruß Peter

  • Wenn die Sfera insgesamt einen guten Eindruck macht, die Verkleidungen keine Risse oder Ausbrüche haben, der Motor grundsätzlich gut läuft, spricht wohl nicht viel dagegen. Dass der Motor zu Anfang höher dreht, wäre mit der Kraftstoffanreicherung im Kaltlauf zu erklären; das sollte nachlassen, wenn die Startautomatik nach wenigen Minuten abschaltet. Dreht er dann immer noch zu hoch, kannst du es zuerst mit Einstellung der Standgasschraube probieren. Wenn er bei niedrigen Umdrehungen zum Absterben neigt, auch die Leerlaufregulierschraube nachstellen, ggf. Vergaser reinigen. Und im allerungünstigsten Fall einen neuen Vergaser kaufen. Die Kosten halten sich doch sehr im Rahmen. Ich denke, es lohnt sich, wenn die Sfera insgesamt gut dasteht.

  • Vielen Dank. Ja die sieht echt Gut aus. Alle Sturzbügel, Windschild, Koffer, 1,5 Jahre Tüv. Keine Risse in den Verkleidungen. Allerdings Rubbelt die Vorderbremse ein wenig. Aber die Bremsscheibe mit Belegen wechseln ist ja kein Problem. Ich habe ja noch Zeit dafür. Ein schönes Wochenende.

    Gruß Peter