Keilriemen und Drosselring

  • Habe mir heute ein paar Teile für meine Sfera geholt. Dabei hat mir der Verkäufer, dem auch die Werkstatt ist mitgeteilt dass man den Keilriemen austauschen muss wenn man den Drosseleing entfernt! Habt Ihr sowas schon gehört ? Er meinte der Keilriemen spannt sich ohne Ring viel mehr und reisst dann irgendwann !:nene:

  • ja er sagte wenn man nur 50 fährt dehnt sich der Keilriemen ja nicht so weit! Wenn er schneller fährt geht der Riemen höher .....muss länger sein und reisst wenn er nicht länger ist! Also ich fahre schon gut 2000 Kilometer so !

  • Der dehnt sich ja sowieso nicht. und wenn er zu lang ist, schleift er irgendwann am Motorgehäuse. Der Riemen wandert so weit er geht und der Rest ist dann die Motordrehzahl eben. Wenn der Riemen bei der höhsten Geschwindigkeit ist, dann ist vorne die Riemenscheibe/Vario Kombi am engsten zusammen und hinten am Wandler ganz unten an der Achse. Wenn jetzt der Riemen länger wäre, würdest du hinten sehen wie im Ruhezustand doch der Riemen verdammt nahe am Motorgehäuse wäre. Genauso im max. Drehzahlbereich dann vorne an der Riemenscheibe/Vario...........lass es.

  • Im Prinzip wird der Keilriemen immer gleich "gespannt". Der Drosselring hindert den Keilriemen nur daran, in noch höhere "Gänge" zu schalten, weil die beiden Scheiben nicht weiter zusammen kommen können. Aber das durch das entfernen des Drosselringes ein neuer Keiler nötig ist, ist wohl nur versuchte Panikmache bei einem "ahnungslosen" Käufer. Da will einer was verkaufen und Kohle machen.


    Manuel

  • Im Prinzip wird der Keilriemen immer gleich "gespannt". Der Drosselring hindert den Keilriemen nur daran, in noch höhere "Gänge" zu schalten, weil die beiden Scheiben nicht weiter zusammen kommen können. Aber das durch das entfernen des Drosselringes ein neuer Keiler nötig ist, ist wohl nur versuchte Panikmache bei einem "ahnungslosen" Käufer. Da will einer was verkaufen und Kohle machen.


    Manuel

    Das habe ich mir gedacht:) unfassbar manche Werkstätten!