Blöde Frage zum Lenkradschloss...

  • Hallo,


    laut der Betriebsanleitung meiner Sfera 80 Bj. 1992 kann man den Zündschlüssel in den Stellungen "Lenkradschloss zu" und "Zündung aus" abziehen, lediglich in Stellung "Zündung an" soll man den Schlüssel nicht abziehen können. Bei mir ist es aber dummerweise so, dass mein Zündschlüssel nur abgezogen werden kann, wenn das Lenkradschloss zu ist. In der Mittelstellung (Zündung aus) kann ich den Schlüssel nicht ziehen.


    Das ist sofern blöd, weil ich jedesmal das Lenkradschloss schließen muss, um z.B. mit dem Schlüssel die Sitzbank zu öffnen. Mein Roller sowie das Zündschloss sind original. Drücke ich den Schlüssel im Schloss, geht logischerweise der Deckel vorne auf.


    Wie ist das bei euch?

  • Bei meiner Sfera ist es genau wie bei dir. Nur wenn das Lenkradschloss eingerastet ist lässt sich der Schlüssel abziehen.


    Ich hatte mal 2 TPH‘s einer Bj. 95 und der andere 94. bei dem 95er konnte ich den Schlüssel auch bei Zündung off abziehen, bei dem anderen nicht.

  • Hast du vielleicht eine falsche Anleitung? Bei meiner ( auch Sfera 80er, stand auch 20 Jahre, heute TÜV neu ohne Mängel!)) ist aus Seite 19: beim Verlassen des Fahrzeugs den Schlüssel auf Lock drehen und abziehen. Leider das gleiche lästige Proble, ist bei der Cosa genauso, bei der K2 geht's, haben alle gleiches Baujahr.

    Kann man beim Tausch des original 17,5 Vergaser gegen einen größeren die Ölpumpe so lassen? Eher nicht da ja mehr Sprit durchgeht, aber gibt's dafür irgendeine Regel?