Ausfahrt in den Harz am 19.04.2019

  • Goschni und ich sind heute mit unseren Sfera von Baddeckenstedt in den Harz gefahren. Zu erst zur Innerstetalsperre, von da weiter nach Clausthal-Zellerfeld und dann nach Seesen und wieder zurück über die Dörfer nach Baddeckenstedt.

    Die Fahrt war bei dem sonnenüberfluteten Frühlingswetter um die 18 - 20°C fast ein einziger Genuß. Das Fast verdanken wir der 95er NSL 50 von Goschni, bei der immer wieder Leistungsverluste aufgrund von schleifender Kupplung, evtl. erlahmte Kupplingsfedern ( Hinderrad dreht bei Standgas manchmal ordentlich mit ), und dadurch abgewürgtes Standgas im Stand auftrat. Selbst während Vollgasfahrt bleib die Leistung wegen schleifender Kupplung manchmal auf der Strecke.


    Während der gesamt ca. 100 km durfte Goschni drei Mal basteln, anfangs um seinen DellOrto 14 Versager auf ein annähernd brauchbares Gemisch einzustellen ( zuerst zu mager = Kolbenklemmer und Motor aus beim Fahren, dann viel zu fett und dann einigermaßen brauchbar ) und natürlich um die Ursache der Leistungsverluste während der Fahrt zu eruieren.



    An der Staumauer der Innerstetalsperre



    Meine Wenigkeit:



    Kurz vor Clausthal-Zellerfeld Bastelpause an der NSL



    Basteln bei Clausthal-Zellerfeld:


    Zwischen Clausthal-Zellerfeld und Seesen


    Wieder zurück in Baddeckenstedt



    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbsup:

  • Richtig, Baddeckenstedt liegt südlich Salzgitter-Lebenstedt /-Lichtenberg. Die Innerstetalsperre ist bei Langelsheim, westlich Goslar.

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbsup:

  • Der Klemmer kam, weil das Gemisch der NSL erheblich zu mager eingestellt war ( B9ES anstatt braun schlohweiß ).

    Euro-Norm? :zunge: Der Duft der freien Fahrt kann nur aus einem kat-freien Zweitakter kommen! :thumbsup:

Shoutbox

  • SFERA80HAIZA

    Würd ich nicht machen. Ich hab mir den geholt:https://www.ebay.de/itm/DELLOR…ERGASER-NEU-/231988808248

  • Goschni

    ich meinte ja auch nicht zwischen Vergaser und kammer, sondern den Ablass der Kammer, den kann man gut mit Dichtmasse verstopfen und unten zuschmelzen.

  • SFERA80HAIZA

    Hab mir den gekauft der unten keine Ablassschraube hat. Hab die eh nie benutzt.

  • BerlinSfera

    Ja, den Fehler habe ich auch schon mal gemacht........nie wieder.

  • sfera-haiza

    Das Problem wenn du irgendwas extra dran schmierst ist, dass du das beim nächsten Mal runter bekommen musst was nicht immer einfach ist und dann umso größere Probleme hast was dicht zu bekommen

  • BerlinSfera

    Genau. Wenn tropft, sind meistens die Dichtungen verhärtet. Bevor man da mit Dichtmasse rumpfuscht, lieber einen neuen Dichtsatz besorgen.

  • sfera-haiza

    Quatsch. Da kann man einfach einen neuen Dellorto Dichtsatz verbauen und braucht da nichts extra nehmen.

  • Goschni

    Genau, die Schwimmerkammer wenn nötig mit Dichtstoff abdichten. Hier empfiehlt sich die Ölwannendichtung von Elring oder Reinz

  • Andi86

    Gib mal bei Google motor nr sfera ein und geh auf bilder ..

  • Andi86

    Ganz hinten am getriebe unter dem luftfilter

  • bebu23

    Hi !! für die Homologation einer Sfera 125 benötige ich die Motornummer. Konnte sie bis jetzt leider nicht finden. Wer kann mir da helfen?

  • Carsten S.

    Abzwicken würde ich da nichts, sondern eher mit Flüssigdichtung "zukleben".

  • Carsten S.

    Darüber soll das Benzin in der Schwimmerkammer abgelassen werden, bevor man den Vergaser ausbaut.

  • Hiasl1543

    Kannmir zufällig jemand erklären, für was das Ablassventil am Schwimmerbecken des Vergasers eigentlich da ist? Bzw. ob ich das auch einfach zuzwicken könnte, wenns jedes mal solange tropft, bis das Schwimmerbecken leer ist :)

  • SFERA80HAIZA

    Ok danke. Hab jetzt schon ein neues bestellt.

  • Pit

    Du musst zwei Gehäuseseiten vorsichtig auseinander drücken, dann über die Rastnasen wegheben

  • BerlinSfera

    Das Anlasserrelais müßte man offnen können........hab es aber noch nie selber gemacht.......

  • BerlinSfera

    Hmm, wenn man sich das Sicherheitsdatenblatt durch liest, steht nix von Ethanol drin.......

  • SFERA80HAIZA

    Kann man das anlasserrelais öffnen? Hab das mal irgentwo gelesen.

  • BerlinSfera

    Mittlerweile steht an der Araltanke auch am Ultimate 102 das Ethanol drin sein soll. Aber nur gering. Man kann einfach mal vor ner langen fahrt Tanken und selbst testen. Schaden tut es nur dem Geldbeutel.

  • :))
  • :applause:
  • :blablabla:
  • :cool:
  • :devil:
  • :effe:
  • :happy:
  • :knuddel:
  • :lach:
  • :motz:
  • :dummposting:
  • :angel:
  • :nene:
  • :nick:
  • :oh:
  • :totlach:
  • :trost:
  • :wein:
  • :wow:
  • :nixweiss:
  • :aumann:
  • :irre:
  • :sfera:
  • :putzen:
  • wayne
  • :ara:
  • :titten2:
  • :duden:
  • :motorrad:
  • :roller2:
  • :licht:
  • :ablacher:
  • :hauwech:
  • :offtopic:
  • :explosiv:
  • :scenic:
  • :kotz:
  • :gustduhier:
  • :mail:
  • :alt:
  • :velo:
  • :)
  • :hehe:
  • :(
  • :helpsmilie:
  • :forumsuche
  • :danke:
  • :bitte:
  • ;)
  • :evil2:
  • :crazyx:
  • :P
  • :gruebel:
  • ^^
  • :heul:
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • :tanz:
  • ||
  • :/
  • :S
  • :lesen:
  • X/
  • 8)
  • :geil:
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • :pinch:
  • 8|
  • :spam:
  • :cursing:
  • :wacko:
  • :po:
  • :thumbdown:
  • :peitsch:
  • :thumbup:
  • :bier:
  • :sleeping:
  • :streit:
  • :whistling:
  • :zunge:
  • :evil:
  • :teufel:
  • :saint:
  • :knirsch:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :-?
  • :andiearbeit:
  • :genauso:
  • :ironie:
  • :baby:
  • :closed:
  • :tongue:
  • :shutup:
  • :feuerwerk:
  • :titten:
  • :wallbash:
  • :]
  • :O
  • smiley2027
  • smiley1763
  • smiley2022
  • smiley2026
  • :moved:
  • :trollface: