Ist ein Hitzeblech am Auspuff Pflicht?

  • Bei meiner Sfera 80 sind die Schrauben für das Hitzeblech total festgegammelt. Beim Versuch die zu Lösen sind die abgerissen.
    Kein Problem, Ausbohren dachte ich. Nach 4 Bohrern und noch immer keiner einzigen Schraube raus habe ich die Schnauze voll.
    Für mich stellt sich vor dem nächsten TÜV die Frage: Ist ein Hitzeblech am Auspuff Pflicht?


    Könnt ihr mich bitte erleuchten?

  • Das Thema ist nicht ohne....
    Ich selber fahre nur noch zum ( Tankstellentüv)
    Die drücken dann meist noch ein Auge zu ( wenn man sagt der Neue ist bestellt )
    Vielleicht wird das auch übersehen :nixweiss:

  • Ein Hitzeschild Erfüllt eine Schutzfunktion und Stellt somit einen Erheblichen Mängel da = Durchfallen beim Tüv.
    Egal Welche Schutzfunktion Defekt ist/Nicht Vorhanden = Durch Fallen.
    Selbst ein Defektes Lenkopflager hat mich schon öfter im ersten Anlauf mit TPH125er die Plakette gekostet :)

  • Haha! Wäre das so einfach gäbe es diesen Thread nicht.
    Ich überlege, ob ich nicht einfach eine Mutter aufschweissen sollte . . .

  • Jo, ist echt nervig.
    Die Schrauben sind dermaßen hart, da tut sich (fast) nix.
    Mittlerweile sind die Hülsen (?) in Mitleidenschaft gezogen, daher die Idee mit Aufschweissen.

  • Hatte ich auch überlegt, dachte aber es wäre nicht schlecht wenn man das Blech mal abnehmen kann.
    Der Grund warum das überhaupt runter ist ist, dass ich mit Flex und Drahtbürste entrostet und dann neu lackiert habe.
    80er Töpfe sind so gut wie gar nicht mehr zu bekommen. Daher muss der "Alte" noch laaaange halten!