Hilfe, Gilera Runner viel zu schnell!!!

  • Hallo, ich habe am Ostersonntag eine alte Gilera Runner für 100€ bei ebay erteigert. Die dürfen ja noch 50 km/h schnell sein, aber sie läuft (leider) 85km/h. Also viel zu schnell für Deutschland. Wollte es mit leichteren Vario Gewichten probieren, weil sie auch nicht richtig vom Fleck kommt. Also die Endgeschwindigkeit wäre geringer. Wie viel Gramm könnt ihr mir da empfehlen?

  • Ich würde nicht an den Gewichten rumexperimentieren, pack einen Distanzring rein und gut ist.Nicht richtig vom Fleck kommen, hängt bei den Variogewichten vom Motorgeräusch ab, dreht er hoch, sind sie zu leicht. Dreht sie kaum und nur sehr beschwerlich, zu schwer. Ich würde an deiner Stelle erstmal die Verschleißteile wie Riemen und Gewichte ansehen, evtl sind die auch nur verschlissen

  • Die Gilera Runner sind bekannt für ihre Getriebeproblemen und die haben bis heute immer noch nicht gelöst, deswegen ist sie auf 80-85 getrimmt... was ganz wichtig ist, dass ein ehering zwischen scheibe und variomator dazwischen muss um die auf 55 zu kommen (D-Ring), ansonsten ist die runner im Original bestückung auf 5,3 bei 19x15,5mm (Orangene Farbe Original Piaggio)

  • Der Runner ist nicht wirklich Schnell , mit richtigen Tuning sind ohnr Probleme 110-120 Drin :)


    85 Heißt in erster Linie schauen ob 50Ccm oder 70Ccm Drunter stecken...Scheinbar 17,5er Dellorto bis Bj 99 Gab es den mit Dellorto 14 oder 12er Weber...Nahender Kolbenfresser Wäre zb auch eine Möglichkeit Die Runner wurden halt und werden immer noch Gern Getunt ;)


    Distanzring hat der Runner nicht wirklich in Original Zustand drin...mitm Original Pott fährt der 60-65Lt Tacho was ok ist für einen Roller mit 50er Papiere

  • Also die ersten c14 modelle bis 98 gebaut wurden, sind ohne D-Ring versehen, ab 99 die c36 inkl die Purejet sind da verbaut worden und die c46 ebendso.


    also ich habe einen originalen c14 hier, mit 17,5 gaser dellorto phva, original bestückt 50er zylinder alles original, das ding rennt 81 laut GPS, ich hatte damals spaßhalber mit ehering verbaut von c36, das ding rennt noch 62 laut GPS, auch zuviel für einen 50er lappen, weil da is bei 57 schluss, was aber noch machen kannst, mechanisch drosseln, gegendruckfeder 1 stufe von polini erhöhen, dann rennt dann ding 54 km/h mit ehering


    schau mal ob du auch den originalen dellorto phva 17,5 hast und bei dem luftfilter zur gaser ist so ne goldenen blech, der reduziert dann glaub ich auf ner 14er gaser, soll aber auch drosseln !

  • Ja, danke! Das "goldene Blech" habe ich da, werde ich einbauen. Ich wollte aber erstmal die rechte Seite neu lackieren. Welcher Farbcode ist das. Steht das in der Fahrgestellnummer drinne wie bei anderen oder wie bekomme ich die heraus? Siehe Bilder! BerlinSfera: Siehe Bilder!

  • :hehe: Stimmt BerlinSfera, jetzt wo dus sagst.


    Dann soll er sich einfach den Ori Auspuff drunterpacken und gut ist.


    Aber wie du schon sagst, jede Wette das da noch ein 70er Satz, Bedüsung und evtl bearbeiteter Luffi + Vario genutzt wurde


    Sieht iwi nach einem Tecnigas aus... :lesen:

  • Also C14 - Malossi edition, sprich Antriebeinheiten sind von Malossi... Du hast Technigas Auspuff dran, also das ding rennt eh schnell... besorge dir nen c14 original auspuff mit dem blindkrümmer dann fährt er seinen 60 wieder.


    gruß

  • Habt ihr eure Augen nit auf...Als Aller Erstes ist da kein Ori Zylinder drauf das ist Ein Stage 6/MHR Drauf...dann ist der Lack nicht Original...Auch am Schmutzfänger am Vergaser zu sehen....dann der Vergaser Manuelle Choke gab es auch nicht beim C14 Original...Dann Garantiert Malossi Multivar und Malossi Kupplung drin...wirds also nicht einfach Ori Pott drunter Fertig ist :)


    Abgesehen Davon gab es den C14 nicht als 50er von Malossi :)

  • Ja, ist alles von Malossi und ein Tecnigas Auspuff dran. Ob ein 70er drauf ist, weis ich nicht. Ich kann da nichts sehen. Aber die Farbe ist doch original. Ich habe die auch bei anderen Runner gesehen und auf der anderen Seite der Verkleidung hat er auch die Farbe dran. Wenn man ihn nachlakieren würde würden die die Rückseite doch nicht auch in der gleichen Farbe machen...

  • Moin,


    Ich würde auch den originalen auspuff drunter bauen/oder ein nachbau halt kein Sportauspuff, das bringt schon ne menge. Und wenn du denn auspuff drunter gebaut hast musst du den Roller sowieso neu abstimmen. Mach das erstmal und denn kannst du ja wieder berichten.


    LG