Reifenwechsel

  • Hallo Zusammen, ich möchte am Montag beim Quick Reifencenter neue Heidenau K58 bestellen, so wie ich das verstanden habe sind die doch ohne Schlauch, oder? Wie ist das denn dann mit den Ventilen, hab ich dann automatische Neue dabei, oder muss ich das extra sagen?Vielen Dank für die Auskunft.Markus

  • Sags aber bitte dazu. Ich dachte auch, das würde man Anstandslos automatisch mitmachen... und hatte dann einen Monat später total platte reifen weil die Ventile total porös und alt waren... da musste der ganze scheiß nochmal runter.


    Viele haben die Standardventile der Sfera auch nicht auf lager, weil die Reifen so klein sind... also ruf vorher an dass die die bestellen
    Ich musste damals schnell mal eben so, Ventile für Sfera reifen besorgen und war bei 4 verschiedenen Reifenhändler und keiner hatte sie, außer ein Händler der Fahrräder und Roller zusammen macht.

  • Komme gerade vom Quickcenter, nachdem eine telefonische Bestellung ja nicht möglich ist, wurde mir dann gerade gesagt, dass die Heidenau k58 nicht lieferbar sind. Hab jetzt ausgemacht, dass ich die Reifen selbst besorge, es wird mich wohl kaum wundern, wenn sie dann sagen, neeeeee, Reifen die nicht von uns sind, montieren wir nicht.Nur was mach ich dann? Kann ich das irgendwie selbst hinkriegen ?

  • Die montieren dir alles, egal wo es herkommt.
    Das einzige was eine gute Werkstatt ausmacht - Sie weisen auf evtl. blanke oder poröse Reifen hin, auf falsche Größen etc.


    Bestell dir die Dinger und geh zur Werkstatt.
    Neue Ventile rein. (Besorg evtl 90° Ventile selber) Die haben nicht alle vor Ort.
    Sollte die Felge nicht sauber sein, haben wir immer mit einer Drahtbürste nachgeholfen und evtl. Kleber zum montieren genommen.


    Wuchten können die auch und ich habe es bei meinen auch gemacht. Hatte vorne 30Gramm Unwucht, was man aber bei 50kmh nicht merkt.


    Kosten wird das ganze zwischen 10€ und 25€ - Kannst auch fragen ob es einer in seiner Pause machen mag.. dann sparst du die Steuer :lach: